Fleisch

Schweinefleisch mit Kartoffeln in Honig

Schweinefleisch mit Kartoffeln in Honig

Die Zutaten

  1. Schweinefilet 500 Gramm
  2. Minze 2 Zweige
  3. Rosmarin 2 Zweige
  4. Schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  5. Salz nach Geschmack
  6. Kartoffel 7 Stück
  7. Zwiebel 1 Stück
  8. Pflanzenöl 3 Esslöffel
  9. Zitronensaft 2 Esslöffel
  10. Honig 2 Esslöffel
  • Hauptzutaten: Schweinefleisch, Kartoffeln, Honig
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Backblech, Backofen, Schneidebrett, Messer, Teller.

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie das Schweinefleisch vor.


Schweinefilet abspülen, trocknen und in Scheiben schneiden 1-1,5 Zentimeter.

Mischen Sie Honig in einer Schüssel mit Zitronensaft und Olivenöl. Fügen Sie Gewürze und Salz hinzu, gießen Sie das Fleisch hinein, mischen Sie das Schweinefleisch und ziehen Sie es heraus, um es fünf Stunden lang im Kühlschrank zu marinieren.

Schritt 2: bereiten Sie das Gemüse vor.


Die Kartoffeln gründlich mit einem Pinsel abspülen. Wenn das Gemüse klein ist, lassen Sie es ganz, wenn es groß ist, schneiden Sie es in Hälften oder Viertel.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.

Schritt 3: Schweinefleisch und Kartoffeln in Honig backen.


Das Schweinefleisch auf ein Backblech geben und mit Kartoffeln, Zwiebeln, Minze und Rosmarin belegen. Das Gemüse und den Pfeffer salzen.
Im Ofen backen, wenn 170-180 Grad während 1,5 Stunden. Von Zeit zu Zeit können Sie den Inhalt der Pfanne mit heißem Wasser wässern, um nicht auszutrocknen.

Schritt 4: Schweinefleisch und Kartoffeln in Honig servieren.


Schweinefleisch mit Kartoffeln, mit Honig gebacken, heiß servieren. Dies ist ein fertiges Fleischgericht mit einer Beilage. Sauce ist in der Regel nicht notwendig, Schweinefleisch ist sehr saftig.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Gedünstete Kartoffeln mit Fleisch Rezept. tuschonaja kartoschka s mjasom (Kann 2021).