Video

Shortcake Pie mit Nutella

Shortcake Pie mit Nutella

Die Zutaten

  1. Mehl 3 Tassen
  2. Öl 200 gr
  3. Ei 1 Stück
  4. Zucker 1,5-2 EL. l
  5. 1/4 Teelöffel Soda
  6. 1/4 Teelöffel Salz
  7. Nutella oder andere Schokoladen-Nuss-Paste 200 gr
  8. Eigelb 2 Stück
  • Hauptzutaten Eier, Butter, Mehl, Mürbteig, Kakao und Schokolade
  • 6 Portionen servieren

Kochen:

1 Vollei und 2 Eigelb in eine Schüssel geben. Mit einem Mixer oder Schneebesen verquirlen, bis ein leichter Schaum entsteht. Zucker hinzufügen, mischen. Die weiche Butter würfeln und in die Schüssel geben. Fügen Sie das gesiebte Mehl hinzu. Gießen Sie Soda und Zucker in das Mehl. Den Teig kneten. Es fällt weich aus, haftet aber nicht an Ihren Händen. Wir wickeln den Test in eine Folie und legen ihn mindestens 1 Stunde lang in den Kühlschrank. Wir nehmen den Teig aus dem Kühlschrank und trennen etwa 1/5 der Streifen, bestreuen die Arbeitsfläche mit Mehl und rollen den 1,5 cm dicken Teig aus, bestreuen die Backform mit Mehl und legen den Teig in die Form, verteilen ihn auf dem Boden der Form und formen Seiten ca. 1 cm hoch. Wir verbreiten Nutella und verteilen es gleichmäßig. Den 1 cm dicken Teig ausrollen, die Streifen abschneiden und auf den Teig legen. Wir geben es in den auf 180-190 Grad vorgeheizten Ofen für 20-25 Minuten und nehmen es aus dem Ofen und lassen es abkühlen. Guten Appetit!