Fleisch

Lammkarree

Lammkarree

Die Zutaten

  1. Lammkarree 2 Stück
  2. Salz nach Geschmack
  3. Pfeffer nach Geschmack
  4. Getrockneter Rosmarin nach Geschmack
  5. Weißwein optional
  • Hauptzutaten: Lamm, Weißwein
  • 2 Portionen servieren

Inventar:

Auflaufform, Topflappen, Folie, Faden.

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie den Lammrücken vor.


Das Lammfleisch gründlich abspülen und mit Papiertüchern trocken tupfen. Decken Sie das Rack mit Rosmarin, Salz und Pfeffer, reiben Sie die Gewürze mit den Fingern.

Schritt 2: Lammrücken backen.


Nehmen Sie eine hohe Auflaufform, damit Sie den Lammrücken hineinlegen und mit Folie bedecken können.
Fassen Sie die Rippen mit einem Faden, so dass sie die Form einer Krone haben. Gießen Sie etwas Weißwein in die Form, buchstäblich auf den Boden. Mit Folie abdecken und vorgewärmt einschicken 180 Grad der Ofen.
Backen 40 Minutendann entfernen Sie die Folie und kochen Sie mehr 10-15 Minutenso dass die Rippen vergoldet sind.

Schritt 3: Lammkarree servieren.


Lamm scharf servieren. Ich habe eine Beilage aus Salzkartoffeln mit Butter und Kräutern zubereitet, aber Sie können etwas anderes nach Ihrem Geschmack wählen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Vor dem Garen können Sie das Fleisch etwas in Gewürzen einweichen, damit es geschmackvoller wird.


Sehen Sie sich das Video an: Lammkarree mit Kräuterkruste, Rotweinsoße und bunten Möhren I MealClub (Juni 2021).