Der vogel

Huhn mit Ananas und Reis

Huhn mit Ananas und Reis


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten zum Kochen Huhn mit Ananas und Reis

  1. Hühnchen (Filet oder Oberschenkel ohne Haut und Knochen) nach Geschmack
  2. Ananas (frisch oder aus der Dose) nach Geschmack
  3. Saure Sahne nach Geschmack
  4. Reis nach Geschmack
  5. Weizenmehl nach Geschmack
  6. Milch nach Geschmack
  7. Curry nach Geschmack
  8. Pflanzenöl nach Geschmack
  9. Salz nach Geschmack
  10. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Huhn, Milch, Sauerrahm, Reis, Mehl

Inventar:

Bratpfanne, Küchenmesser, Hammer, Spatel, Schneebesen, Frischhaltefolie, Pfanne, Sieb.

Hähnchen mit Ananas und Reis kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Am besten ist es natürlich, Hähnchenschenkel zu verwenden, da diese fetter als Filets und saftiger sind, aber das ist alles Geschmackssache.
Ich nehme gedünsteten Reis.

Die Ananas ist hier frisch, also muss sie geschält und geschnitten werden, aber Sie können auch in Dosen geschnittene Ringe nehmen.

Schritt 2: Das Huhn schlagen.


Decken Sie das Huhn mit Frischhaltefolie ab und schlagen Sie es leicht mit einem Hammer von allen Seiten, um es weicher zu machen.

Hähnchencurry mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit den Fingern würzen.

Schritt 3: Kochen Sie das Bild.


Reis wie gewohnt knusprig kochen.
Setzen Sie es gekocht parallel zu, wie Sie anfangen, das Huhn zu braten, um die Zutaten gleichzeitig zu kochen, und verschwenden Sie keine Zeit umsonst.

Schritt 4: Braten Sie Hühnerfleisch.


Das Hähnchen in etwas Pflanzenöl anbraten. Bei mittlerer Hitze braten, bis das Fleisch eine angenehme goldene Kruste bekommt.

Das gebratene Huhn aus der Pfanne nehmen.

Schritt 5: Ananas braten.


Ananaskreise in Mehl auf allen Seiten.

Dann brate sie in dem Öl, das nach dem Huhn übrig geblieben ist.

Bis zu einer schönen goldbraunen Kruste anbraten und die Ananasringe auf einen Teller mit gebratenem Hähnchen legen.

Schritt 6: Bereiten Sie die Sauce vor.


Fügen Sie ein paar Esslöffel Mehl zum restlichen Hähnchen- und Ananasfett hinzu.

Mehl und Fett mit einem Schneebesen verrühren und leicht anbraten.

Sauerrahm hinzufügen und gut mischen.

Fügen Sie eine kleine Menge warmer Milch hinzu.

Die Sauce glatt rühren und vom Herd nehmen.

Schritt 7: Reis in die Sauce geben


Fügen Sie gekochten Reis der Soße hinzu.

Salz, Pfeffer abschmecken und alles wieder ins Feuer bringen. Kochen, umrühren, bis die Sauce eindickt.

Schritt 8: Hähnchen mit Ananas und Reis servieren.


Den Reis in der Sauce vom Herd nehmen, das gebratene Huhn und die Ananas hinzufügen. Das ist alles! Sie können ein warmes Gericht auf den Tisch legen und es probieren und den Geschmack genießen.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Hahnchen Ananas Curry mit Reis Rezept #chefkoch (Kann 2022).