Getränke

Erdbeer-, Bananen- und Kiwi-Cocktail

Erdbeer-, Bananen- und Kiwi-Cocktail

Die Zutaten

  1. Frische Erdbeeren 150 Gramm
  2. Kiwi 1 Stück
  3. Banane 1 Stück
  4. Honig oder Zucker nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Banane, Kiwi, Erdbeere

Inventar:

Mixer, Glas, Strohhalm

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Früchte vor.


Erdbeeren waschen, Zweige schälen, wenn die Beeren groß sind, halbieren.
Banane schälen und in Kreise schneiden.

Kiwi wie Kartoffeln schälen und ebenfalls in Kreise schneiden.
Alle zubereiteten Früchte in einem Mixbecher unterheben.

Schritt 2: Alles mit einem Mixer schlagen.


Für die Süße können Sie Honig oder Zucker hinzufügen, dies ist jedoch nur relevant, wenn Sie auf saure Erdbeeren stoßen und wenn die Beeren reif sind, Zucker, dann sollten Süßigkeiten darin ausreichen.

Die Früchte mit einem Mixer glatt rühren. Dies wird einige Zeit dauern.

Schritt 3: Servieren Sie einen Cocktail aus Erdbeeren, Bananen und Kiwi.


Servieren Sie sofort nach der Zubereitung einen Erdbeer-, Bananen- und Kiwicocktail. Dies ist ein sehr befriedigendes, leckeres Getränk, das getrennt von anderen Gerichten serviert werden muss. Oder zum Nachtisch.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn der Cocktail zu dick ist, können Sie ihn mit Mineralwasser oder kaltem grünem Tee verdünnen.


Sehen Sie sich das Video an: 4 leckere Smoothies - ganz einfach selber machen (Juli 2021).