Suppen

Luftige Hühnersuppe

Luftige Hühnersuppe

Die Zutaten

  1. Hühnersuppenset (oder Hühnerteile) 1 Stück
  2. Zwiebel 1 Stück
  3. Karotte Mini 1 Tasse
  4. Rosenkohl 1 Tasse
  5. Bulgarischer roter Pfeffer 1 Stück
  6. 1 Bund frische Petersilie
  7. Eier 2 Stück
  8. Backpulver für Teig 1 Teelöffel
  9. Salz 1 Teelöffel (oder nach Geschmack)
  10. Maisstärke 1 Esslöffel
  11. Grieß 10 Esslöffel
  12. Pflanzenöl 1 Esslöffel
  • Hauptzutaten: Kohl, Zwiebel, Huhn, Eier, Grieß
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Topf, Messer, Teller, Löffel, Suppenkelle.

Kochen:

Schritt 1: Brühe und Gemüse kochen.


Schicken Sie das Huhn in einen mit Wasser gefüllten Topf. Salz nach Geschmack. Kochen, bis sich das Fleisch leicht von den Knochen lösen lässt. Dann die Hühnchenstücke herausnehmen und die Knochen und die Haut entfernen.
Und in die fertige Brühe schicke geschältes und gehacktes Gemüse.

Fügen Sie das Fleisch, das von den Knochen entfernt wurde, hinzu, salzen Sie und pfeffern Sie wieder, wenn notwendig. Und kochen bis weiches Gemüse.

Schritt 2: Teig für Knödel vorbereiten.


Trenne das Eigelb von den Proteinen. Das Eigelb mit Salz und Öl glatt rühren.

Die Eichhörnchen zu einem üppigen, stabilen Schaum peitschen.

Nun die Eigelbmasse mit Eiweiß mischen, Backpulver für Teig, Maisstärke und Grieß hinzufügen. Gut mischen (ohne Mischer, nur mit einem Löffel oder Spatel).
Die Mischung in den Kühlschrank stellen 10 Minuten.

Schritt 3: Fügen Sie die Knödel zur Suppe hinzu.


Wenn das Gemüse fast fertig ist, die Knödelmischung aus dem Kühlschrank nehmen und mit einem Esslöffel etwas in die Suppe eintauchen, um den Teig mit einem zweiten Löffel zu entfernen.

Die Knödel sind fertig, wenn alle oben sind. Ich koche sie auf die richtige Größe 15 Minuten. Um zu überprüfen, ob der Teig fertig ist, wählen Sie einfach einen aus und schneiden Sie ihn in zwei Hälften.
Zum Schluss fein gehackte Petersilie in die Suppe geben.

Schritt 4: Hühnersuppe mit Luftknödel servieren.


Hühnersuppe mit Luftknödel - ein wunderbares Abendessen! Geeignet für die ganze Familie. Nützlich, nahrhaft und befriedigend! Und welche Knödel sind leicht und lecker.
Einfach so oder mit saurer Sahne servieren.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn Sie die Brühe kochen, können Sie Lorbeerblatt, Piment und andere Gewürze hinzufügen, die Sie dazu mögen.