Der vogel

Mayonnaise Hühnchen

Mayonnaise Hühnchen

Zutaten für das Kochen Huhn in Mayonnaise

  1. Hühnchen (Trommelstöcke, Oberschenkel, Brüste) nach Anzahl der Esser
  2. Hühnergewürz nach Geschmack
  3. Knoblauchgranulat nach Geschmack
  4. Paprika nach Geschmack
  5. Zwiebeln nach Geschmack
  6. Olivenöl nach Geschmack
  7. Mayonnaise nach Geschmack
  • Hauptzutaten Huhn

Inventar:

Bratpfanne, Teller, Topflöffel, Esslöffel.

Kochen:

Schritt 1: Das Huhn vorbereiten.


Hühnchen, und Sie können absolut alle Teile nehmen, die Sie wollen, abspülen, trocknen, in einen Teller legen und mit Gewürzen mischen: Gewürz für Hühnchen, Paprika und Knoblauchgranulat.
Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und zum Huhn geben.
Alles umrühren, mit Folie abdecken und einige Stunden oder Nacht / Tag (zB bis Morgen / Abend) ruhen lassen.

Schritt 2: Das Hähnchen in Mayonnaise backen.


Ein Backblech mit Pflanzenöl einfetten.
Stellen Sie den Ofen zum Aufwärmen ein 190 Grad.
Eingelegtes Hähnchen mit Mayonnaise einfetten. Lege es auf ein Backblech und lege Zwiebelringe zwischen die Stücke des Vogels.
Gießen Sie die Brühe oder nur Wasser auf ein Backblech, etwa 1,5 - 2 Gläser.

Senden Sie das Huhn in der Mayonnaise, um im Ofen zu backen, bis eine schöne goldene Farbe. Es wird ungefähr dauern 60 Minuten. Wenn Sie feststellen, dass die Flüssigkeit sehr schnell verdunstet, haben Sie keine Angst und fügen Sie mehr Wasser oder Brühe hinzu.
Sobald das Huhn gekocht ist, nehmen Sie es aus der Pfanne und servieren Sie es mit der angesammelten Brühe als Sauce für den Vogel und die Beilage. Fügen Sie natürlich die Zwiebel hinzu, die mit Huhn gekocht wird.

Schritt 3: Das Huhn in Mayonnaise servieren.


Servieren Sie das in Mayonnaise gebackene Hähnchen zum Mittag- oder Abendessen als Hauptgericht. Als Beilage passt alles: Ofenkartoffeln, Reis, ein Salat aus frischem, eingelegtem oder gekochtem Gemüse.
Ehrlich gesagt schaue ich mir gebackene Mayonnaise skeptisch an, aber das Hühnchen ist sehr lecker.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Während des Kochens können wir manchmal Hühnerbrühe vom Boden der Pfanne gießen.