Salate

Chinakohl- und Essiggurkensalat

Chinakohl- und Essiggurkensalat

Die Zutaten

  1. Chinakohl 1/2 Kohlkopf
  2. Eingelegte Gurken 3 Stück
  3. Dill 1 Bund
  4. Mayonnaise 1-1,5 Esslöffel
  5. Salz nach Geschmack
  6. Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Kohl, Gurke, Kräuter

Inventar:

Reibe, Salatschüssel, Messer, Esslöffel.

Kochen:

Schritt 1: Kohl hacken.


Chinakohl waschen, die Basis an den Blättern abschneiden, der Länge nach in zwei oder drei Teile schneiden und in dünne Streifen schneiden.

Schritt 2: Fügen Sie die Gurken hinzu.


Die Gurken auf einer groben Reibe raspeln und die dabei freigesetzte Flüssigkeit abtropfen lassen. Das geriebene Gurkenfleisch auspressen und zum Salat geben.

Schritt 3: Chinakohl und Gurkensalat würzen.


Den gewaschenen Dill fein hacken und zum Salat geben.
Mit Mayonnaise würzen und gut mischen.

Schritt 4: Servieren Sie Chinakohl und Gurkensalat.


Legen Sie den Chinakohl-Gurken-Salat vor dem Servieren in einen schönen Teller und legen Sie ihn dann neben andere Gerichte auf den Tisch.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von Mayonnaise können Sie auch Sauerrahm mit Senf oder derselben Mayonnaise verwenden.


Sehen Sie sich das Video an: Gurkensalat (Juli 2021).