Sonstiges

Apfelkuchen

Apfelkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

- Die frischen Blätter werden zu zweit gruppiert und jeweils mit Öl eingefettet.

- Die Äpfel gut waschen, mit der Schale abreiben und Zucker und Zimtpulver hinzufügen. Zum Erweichen in eine Pfanne geben, bis sie weich sind, ca. 15 Minuten und dann die Stärke und den Grieß hinzufügen. Noch ein wenig umrühren und die Hitze ausschalten. Abkühlen lassen.

- 2 Blätter übereinander legen und die Füllung darauf legen. Rollen und schließen Sie die Enden vorsichtig. Wir legen die drei Brötchen in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech und fetten sie mit Öl ein. In den vorgeheizten Ofen bei 180 Grad für ca. 20-25 Minuten geben, wenn der Kuchen schön gebräunt ist. Wir nehmen es heraus und lassen es abkühlen.

Ich habe es mit Puderzucker und Zimt gepudert.