Salate

Chicorée-Walnuss-Salat

Chicorée-Walnuss-Salat

Die Zutaten

Salat

  1. Chicorée-Salat 1 Stück
  2. Eier 2 Stück
  3. Walnüsse 1 Handvoll
  4. Pfeffer nach Geschmack

Soße

  1. Naturjoghurt 1 Tasse
  2. Provenzalische Kräuter 1 Teelöffel
  3. Salz nach Geschmack
  4. Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Salat, Eier, Joghurt, Nüsse
  • 2 Portionen servieren

Inventar:

Salatschüssel, Messer, Brett, Löffel.

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Zuerst Eier zum Kochen bringen. Tauchen Sie sie in kochendes Wasser und kochen Sie für 10-12 Minuten, dann in kaltes Wasser geben, abkühlen und reinigen. Die gekochten Eier würfeln.
Die Hälften schälen und belassen.
Chicorée abspülen, in Blätter zerlegen und abtrocknen. In dünne Streifen schneiden.

Schritt 2: Den Salat mit der Sauce würzen.


Setzen Sie Chicorée auf den Boden der Salatschüssel, auf das Ei.
Joghurt mit Salz, Pfeffer und provenzalischen Kräutern mischen. Gießen Sie die resultierende Soße über den Salat. Mit Walnüssen garnieren und servieren.

Schritt 3: Den Chicorée-Walnuss-Salat servieren.


Salat aus Chicorée und Walnüssen ist ein leichtes, diätetisches Gericht, das separat oder als kalter Snack serviert werden muss.
Guten Appetit!