Sonstiges

Besitzen Sie es: Verschieben Sie Audiogrenzen mit dem Revel Performa3 F206-Lautsprecher

Besitzen Sie es: Verschieben Sie Audiogrenzen mit dem Revel Performa3 F206-Lautsprecher



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gab eine Zeit, in der es so aussah, als würden wir jede Woche über einen neuen Lautsprecher berichten, und obwohl sich das verlangsamt, heißt das nicht, dass es nicht noch einige herausragende Modelle da draußen gibt. Nehmen Sie zum Beispiel den Standlautsprecher Revel Performa3 F206. Der F206 fügt sich nicht nur in jedes Einrichtungskonzept ein, sondern verspricht auch einen ziemlich beeindruckenden Klang. Mit Tief- und Mitteltonwandlern, die Musikverzerrungen reduzieren, können Sie es anscheinend auf bis zu 11 drehen und es so klar wie eh und je hören. Der Hochtöner scheint auch ziemlich beeindruckend zu sein, mit einem integrierten akustischen Linsenwellenleiter, der auf einem mathematischen Ansatz basiert, der "die Dispersion des Hochtöners genau an die des Mitteltöners im Frequenzweichenbereich anpasst". Wenn Sie mir ähnlich sind, wissen Sie nicht, was das bedeutet ... aber hey, es klingt gut. Insgesamt wäre der Hochglanzlautsprecher, den Sie in Piano Black oder in amerikanischem Nussbaum erhalten können, eine hervorragende Ergänzung für die Stereoanlage oder das Heimkino eines echten Musikliebhabers.

Preis: 3.500 $


Schlagwort-Archive: Bücherregal-Lautsprecher Bewertungen

Obwohl RBH seinen PM-8-Lautsprecher als „Powered Studio Monitor“ vermarktet, gehört er aufgrund seines Designs tatsächlich in die Kategorie „Aktivlautsprecher“. Oft synonym verwendet, muss unterschieden werden, da das Venn-Diagramm von Aktiv- und Aktivlautsprechern kein Kreis ist. Einfach ausgedrückt: Ein Aktivlautsprecher wird immer mit Strom versorgt, aber ein Aktivlautsprecher ist nicht unbedingt aktiv. Bei einem PM-8-Paar gibt es keinen Master-Lautsprecher und ein passives Gegenstück, und jeder profitiert von digitalen Frequenzweichen und separater Verstärkung für jeden Treiber.

Der PM-8 ist mit einem 8-Zoll-Aluminiumkonus-Mittel-/Tieftöner, einer Class-D-Verstärkung, die 150 Watt an den AMT-Hochtöner und 250 Watt an den Subwoofer liefert, symmetrischen XLR-Eingängen und durchgehend und DSP-Reglern (einschließlich Finite-Impulse-Antwort-Filtern) ausgestattet ). Der Lautsprecher hat einen Frequenzgang von 32Hz bis 20kHz, entsprechend seiner stattlichen Größe. Jeder wiegt 43,35 Pfund und ist fast 20 Zoll groß, so dass ein Paar schwer zu übersehen ist, was je nach Raumeinrichtung und beabsichtigter Verwendung für Sie funktionieren kann oder nicht.


Schlagwort-Archive: Bücherregal-Lautsprecher Bewertungen

Obwohl RBH seinen PM-8-Lautsprecher als „Powered Studio Monitor“ vermarktet, gehört er aufgrund seines Designs tatsächlich in die Kategorie „Aktivlautsprecher“. Oft synonym verwendet, muss unterschieden werden, da das Venn-Diagramm von Aktiv- und Aktivlautsprechern kein Kreis ist. Einfach ausgedrückt: Ein Aktivlautsprecher wird immer mit Strom versorgt, aber ein Aktivlautsprecher ist nicht unbedingt aktiv. Bei einem PM-8-Paar gibt es keinen Master-Lautsprecher und ein passives Gegenstück, und jeder profitiert von digitalen Frequenzweichen und separater Verstärkung für jeden Treiber.

Der PM-8 ist mit einem 8-Zoll-Aluminiumkonus-Mittel-/Tieftöner, einer Class-D-Verstärkung, die 150 Watt an den AMT-Hochtöner und 250 Watt an den Subwoofer liefert, symmetrischen XLR-Eingängen und durchgehend und DSP-Reglern (einschließlich Finite-Impulse-Antwort-Filtern) ausgestattet ). Der Lautsprecher hat einen Frequenzgang von 32Hz bis 20kHz, entsprechend seiner stattlichen Größe. Jeder wiegt 43,35 Pfund und ist fast 20 Zoll groß, so dass ein Paar schwer zu übersehen ist, was je nach Raumeinrichtung und beabsichtigter Verwendung für Sie funktionieren kann oder nicht.


Schlagwort-Archive: Bücherregal-Lautsprecher Bewertungen

Obwohl RBH seinen PM-8-Lautsprecher als „Powered Studio Monitor“ vermarktet, gehört er aufgrund seines Designs tatsächlich in die Kategorie „Aktivlautsprecher“. Oft synonym verwendet, muss unterschieden werden, da das Venn-Diagramm von Aktiv- und Aktivlautsprechern kein Kreis ist. Einfach ausgedrückt: Ein Aktivlautsprecher wird immer mit Strom versorgt, aber ein Aktivlautsprecher ist nicht unbedingt aktiv. Bei einem PM-8-Paar gibt es keinen Master-Lautsprecher und ein passives Gegenstück, und jeder profitiert von digitalen Frequenzweichen und separater Verstärkung für jeden Treiber.

Der PM-8 ist mit einem 8-Zoll-Aluminiumkonus-Mittel-/Tieftöner, einer Class-D-Verstärkung, die 150 Watt an den AMT-Hochtöner und 250 Watt an den Subwoofer liefert, symmetrischen XLR-Eingängen und durchgehend und DSP-Reglern (einschließlich Finite-Impulse-Antwort-Filtern) ausgestattet ). Der Lautsprecher hat einen Frequenzgang von 32Hz bis 20kHz, entsprechend seiner stattlichen Größe. Jeder wiegt 43,35 Pfund und ist fast 20 Zoll groß, so dass ein Paar schwer zu übersehen ist, was je nach Raumeinrichtung und beabsichtigter Verwendung für Sie funktionieren kann oder nicht.


Schlagwort-Archive: Bücherregal-Lautsprecher Bewertungen

Obwohl RBH seinen PM-8-Lautsprecher als „Powered Studio Monitor“ vermarktet, gehört er aufgrund seines Designs tatsächlich in die Kategorie „Aktivlautsprecher“. Oft synonym verwendet, muss unterschieden werden, da das Venn-Diagramm von Aktiv- und Aktivlautsprechern kein Kreis ist. Einfach ausgedrückt: Ein Aktivlautsprecher wird immer mit Strom versorgt, aber ein Aktivlautsprecher ist nicht unbedingt aktiv. Bei einem PM-8-Paar gibt es keinen Master-Lautsprecher und ein passives Gegenstück, und jeder profitiert von digitalen Frequenzweichen und separater Verstärkung für jeden Treiber.

Der PM-8 ist mit einem 8-Zoll-Aluminiumkonus-Mittel-/Tieftöner, einer Class-D-Verstärkung, die 150 Watt an den AMT-Hochtöner und 250 Watt an den Subwoofer liefert, symmetrischen XLR-Eingängen und durchgehend und DSP-Reglern (einschließlich Finite-Impulse-Antwort-Filtern) ausgestattet ). Der Lautsprecher hat einen Frequenzgang von 32 Hz bis 20 kHz, entsprechend seiner stattlichen Größe. Jeder wiegt 43,35 Pfund und ist fast 20 Zoll groß, so dass ein Paar schwer zu übersehen ist, was je nach Raumeinrichtung und beabsichtigter Verwendung für Sie funktionieren kann oder nicht.


Schlagwort-Archive: Bücherregal-Lautsprecher Bewertungen

Obwohl RBH seinen PM-8-Lautsprecher als „Powered Studio Monitor“ vermarktet, gehört er aufgrund seines Designs tatsächlich in die Kategorie „Aktivlautsprecher“. Oft synonym verwendet, muss unterschieden werden, da das Venn-Diagramm von Aktiv- und Aktivlautsprechern kein Kreis ist. Einfach ausgedrückt: Ein Aktivlautsprecher wird immer mit Strom versorgt, aber ein Aktivlautsprecher ist nicht unbedingt aktiv. Bei einem PM-8-Paar gibt es keinen Master-Lautsprecher und ein passives Gegenstück, und jeder profitiert von digitalen Frequenzweichen und separater Verstärkung für jeden Treiber.

Der PM-8 ist mit einem 8-Zoll-Aluminiumkonus-Mittel-/Tieftöner, einer Class-D-Verstärkung, die 150 Watt an den AMT-Hochtöner und 250 Watt an den Subwoofer liefert, symmetrischen XLR-Eingängen und durchgehend und DSP-Reglern (einschließlich Finite-Impulse-Antwort-Filtern) ausgestattet ). Der Lautsprecher hat einen Frequenzgang von 32 Hz bis 20 kHz, entsprechend seiner stattlichen Größe. Jeder wiegt 43,35 Pfund und ist fast 20 Zoll groß, so dass ein Paar schwer zu übersehen ist, was je nach Raumeinrichtung und beabsichtigter Verwendung für Sie funktionieren kann oder nicht.


Schlagwort-Archive: Bücherregal-Lautsprecher Bewertungen

Obwohl RBH seinen PM-8-Lautsprecher als „Powered Studio Monitor“ vermarktet, gehört er aufgrund seines Designs tatsächlich in die Kategorie „Aktivlautsprecher“. Oft synonym verwendet, muss unterschieden werden, da das Venn-Diagramm von Aktiv- und Aktivlautsprechern kein Kreis ist. Einfach ausgedrückt: Ein Aktivlautsprecher wird immer mit Strom versorgt, aber ein Aktivlautsprecher ist nicht unbedingt aktiv. Bei einem PM-8-Paar gibt es keinen Master-Lautsprecher und ein passives Gegenstück, und jeder profitiert von digitalen Frequenzweichen und separater Verstärkung für jeden Treiber.

Der PM-8 ist mit einem 8-Zoll-Aluminiumkonus-Mittel-/Tieftöner, einer Class-D-Verstärkung, die 150 Watt an den AMT-Hochtöner und 250 Watt an den Subwoofer liefert, symmetrischen XLR-Eingängen und durchgehend und DSP-Reglern (einschließlich Finite-Impulse-Antwort-Filtern) ausgestattet ). Der Lautsprecher hat einen Frequenzgang von 32Hz bis 20kHz, entsprechend seiner stattlichen Größe. Jeder wiegt 43,35 Pfund und ist fast 20 Zoll groß, so dass ein Paar schwer zu übersehen ist, was je nach Raumeinrichtung und beabsichtigter Verwendung für Sie funktionieren kann oder nicht.


Schlagwort-Archive: Bücherregal-Lautsprecher Bewertungen

Obwohl RBH seinen PM-8-Lautsprecher als „Powered Studio Monitor“ vermarktet, gehört er aufgrund seines Designs tatsächlich in die Kategorie „Aktivlautsprecher“. Oft synonym verwendet, muss unterschieden werden, da das Venn-Diagramm von Aktiv- und Aktivlautsprechern kein Kreis ist. Einfach ausgedrückt: Ein Aktivlautsprecher wird immer mit Strom versorgt, aber ein Aktivlautsprecher ist nicht unbedingt aktiv. Bei einem PM-8-Paar gibt es keinen Master-Lautsprecher und ein passives Gegenstück, und jeder profitiert von digitalen Frequenzweichen und separater Verstärkung für jeden Treiber.

Der PM-8 ist mit einem 8-Zoll-Aluminiumkonus-Mittel-/Tieftöner, einer Class-D-Verstärkung, die 150 Watt an den AMT-Hochtöner und 250 Watt an den Subwoofer liefert, symmetrischen XLR-Eingängen und durchgehend und DSP-Reglern (einschließlich Finite-Impulse-Antwort-Filtern) ausgestattet ). Der Lautsprecher hat einen Frequenzgang von 32 Hz bis 20 kHz, entsprechend seiner stattlichen Größe. Jeder wiegt 43,35 Pfund und ist fast 20 Zoll groß, so dass ein Paar schwer zu übersehen ist, was je nach Raumeinrichtung und beabsichtigter Verwendung für Sie funktionieren kann oder nicht.


Schlagwort-Archive: Bücherregal-Lautsprecher Bewertungen

Obwohl RBH seinen PM-8-Lautsprecher als „Powered Studio Monitor“ vermarktet, gehört er aufgrund seines Designs tatsächlich in die Kategorie „Aktivlautsprecher“. Oft synonym verwendet, muss unterschieden werden, da das Venn-Diagramm von Aktiv- und Aktivlautsprechern kein Kreis ist. Einfach ausgedrückt: Ein Aktivlautsprecher wird immer mit Strom versorgt, aber ein Aktivlautsprecher ist nicht unbedingt aktiv. Bei einem PM-8-Paar gibt es keinen Master-Lautsprecher und ein passives Gegenstück, und jeder profitiert von digitalen Frequenzweichen und separater Verstärkung für jeden Treiber.

Der PM-8 ist mit einem 8-Zoll-Aluminiumkonus-Mittel-/Tieftöner, einer Class-D-Verstärkung, die 150 Watt an den AMT-Hochtöner und 250 Watt an den Subwoofer liefert, symmetrischen XLR-Eingängen und durchgehend und DSP-Reglern (einschließlich Finite-Impulse-Antwort-Filtern) ausgestattet ). Der Lautsprecher hat einen Frequenzgang von 32 Hz bis 20 kHz, entsprechend seiner stattlichen Größe. Jeder wiegt 43,35 Pfund und ist fast 20 Zoll groß, so dass ein Paar schwer zu übersehen ist, was je nach Raumeinrichtung und beabsichtigter Verwendung für Sie funktionieren kann oder nicht.


Schlagwort-Archive: Bücherregal-Lautsprecher Bewertungen

Obwohl RBH seinen PM-8-Lautsprecher als „Powered Studio Monitor“ vermarktet, gehört er aufgrund seines Designs tatsächlich in die Kategorie „Aktivlautsprecher“. Oft synonym verwendet, muss unterschieden werden, da das Venn-Diagramm von Aktiv- und Aktivlautsprechern kein Kreis ist. Einfach ausgedrückt: Ein Aktivlautsprecher wird immer mit Strom versorgt, aber ein Aktivlautsprecher ist nicht unbedingt aktiv. Bei einem PM-8-Paar gibt es keinen Master-Lautsprecher und ein passives Gegenstück, und jeder profitiert von digitalen Frequenzweichen und separater Verstärkung für jeden Treiber.

Der PM-8 ist mit einem 8-Zoll-Aluminiumkonus-Mittel-/Tieftöner, einer Class-D-Verstärkung, die 150 Watt an den AMT-Hochtöner und 250 Watt an den Subwoofer liefert, symmetrischen XLR-Eingängen und durchgehend und DSP-Reglern (einschließlich Finite-Impulse-Antwort-Filtern) ausgestattet ). Der Lautsprecher hat einen Frequenzgang von 32 Hz bis 20 kHz, entsprechend seiner stattlichen Größe. Jeder wiegt 43,35 Pfund und ist fast 20 Zoll groß, so dass ein Paar schwer zu übersehen ist, was je nach Raumeinrichtung und beabsichtigter Verwendung für Sie funktionieren kann oder nicht.


Schlagwort-Archive: Bücherregal-Lautsprecher Bewertungen

Obwohl RBH seinen PM-8-Lautsprecher als „Powered Studio Monitor“ vermarktet, gehört er aufgrund seines Designs tatsächlich in die Kategorie „Aktivlautsprecher“. Oft synonym verwendet, muss unterschieden werden, da das Venn-Diagramm von Aktiv- und Aktivlautsprechern kein Kreis ist. Einfach ausgedrückt: Ein Aktivlautsprecher wird immer mit Strom versorgt, aber ein Aktivlautsprecher ist nicht unbedingt aktiv. Bei einem PM-8-Paar gibt es keinen Master-Lautsprecher und ein passives Gegenstück, und jeder profitiert von digitalen Frequenzweichen und separater Verstärkung für jeden Treiber.

Der PM-8 ist mit einem 8-Zoll-Aluminiumkonus-Mittel-/Tieftöner, einer Class-D-Verstärkung, die 150 Watt an den AMT-Hochtöner und 250 Watt an den Subwoofer liefert, symmetrischen XLR-Eingängen und durchgehend sowie DSP-Reglern (einschließlich Finite-Impulse-Antwort-Filtern) ausgestattet ). Der Lautsprecher hat einen Frequenzgang von 32 Hz bis 20 kHz, entsprechend seiner stattlichen Größe. Jeder wiegt 43,35 Pfund und ist fast 20 Zoll groß, so dass ein Paar schwer zu übersehen ist, was je nach Raumeinrichtung und beabsichtigter Verwendung für Sie funktionieren kann oder nicht.


Schau das Video: Revel performa F228Be 2 4K (August 2022).