Sonstiges

Rezept für gegrillte Rosmarin-Hähnchenbrust

Rezept für gegrillte Rosmarin-Hähnchenbrust


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Huhn
  • Grillhähnchen
  • Grillhähnchenbrust

Dieses einfache, ziemlich schnelle und leichte Sommergericht mit Hühnchen hat einen außergewöhnlichen Geschmack. In Zitronensaft, Olivenöl, Senf, Knoblauch und frischem Rosmarin mariniertes Hühnchen erzielt fantastische Ergebnisse auf dem Grill.

8 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 8 Zehen Knoblauch, gehackt
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel frisch gehackter Rosmarin
  • 1 1/2 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 1/2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/8 Teelöffel Salz oder zu Tatse
  • 4 Hähnchenbrust ohne Knochen und Haut

MethodeVorbereitung:35min ›Kochen:10min ›Extra Zeit:5min Ruhen › Fertig in:50min

  1. Den Grill auf mittlere bis hohe Hitze vorheizen und den Rost leicht einölen.
  2. Legen Sie die Hähnchenbrust in einen wiederverschließbaren Plastikbeutel. Gießen Sie die Knoblauchmischung über das Huhn und reservieren Sie ein paar Esslöffel zum Begießen des Huhns. Beutel verschließen und Marinade in das Hähnchen einmassieren. 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.
  3. Hähnchen auf den vorgeheizten Grillrost legen und 4 Minuten garen. Das Hähnchen wenden, mit der reservierten Marinade begießen und etwa 5 Minuten weitergaren, bis es gar ist. Mit Alufolie abdecken und vor dem Servieren mindestens 2 Minuten ruhen lassen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(295)

Bewertungen auf Englisch (214)

von naples34102

Anstatt das zu grillen (mein Grillmaster und ich sind gerade ungefähr 1500 Meilen getrennt, er in Wisconsin, ich in Neapel), habe ich das schnell in einer Bratpfanne mit dem in Streifen geschnittenen Hühnchen zum schnellen Garen zubereitet. Ich entfernte den Senf und fügte etwas Weißwein hinzu. Meiner Meinung nach ist dieses Rezept viel zu zitronenlastig, daher habe ich die Zitronenschale vollständig entfernt und dem Hühnchen einfach einen guten Spritzer frischen Zitronensaft gegeben, nachdem es gebräunt war. Mit Aromen, die ich gewohnt bin und liebe, konnte dieses Gericht auf keinen Fall schief gehen (solange Sie sich bei der Zitrone zurückhalten). Ich habe dies mit "Summer Penne Pasta" serviert, einem anderen AR-Rezept.-24. Juli 2014

von Jillian

Sehr lecker und genau wie der Sumbitter sagt, ist dies einfach und leicht mit außergewöhnlichem Geschmack! Zitrone und Rosmarin passen gut zusammen und das war keine Ausnahme. Ich klopfte das Hühnchen dünn und piekste es mit einer Gabel. Ich stecke alles in einen Ziploc-Beutel und lasse es ca. 6 Stunden marinieren und wende es während des Marinierens ein paar Mal. Wow - das war nicht nur einfach, sondern sehr zart und strotzt nur so vor frischem Geschmack! Danke für ein tolles Rezept Semigourmet!-20. August 2013

von Kitchen Kitty

Dieses Rezept ist ein definitiver Keeper. Es war die beste Grillhähnchenbrust, die ich je gemacht habe! Das einzige, was ich geändert habe, war getrockneten Rosmarin und ich habe die Brüste in Schmetterlingsform geschnitten. Werde immer wieder machen. UPDATE: Habe es wieder gemacht und war immer noch vom Geschmack begeistert. Ich habe vergessen, etwas von der Marinade zum Übergießen zu reservieren, aber sie war trotzdem saftig und schmackhaft.-15. September 2013


Diese gegrillten Hähnchenbrüste werden in einer würzigen Buttermilch-Gewürz-Mischung mariniert und dann auf den Grill gelegt. Die Marinade aufbewahren und während der ersten Hälfte der Garzeit damit bestreichen. Schneiden und servieren Sie sie in Salaten, Wraps, Sandwiches oder mit Ihrer indisch inspirierten Lieblingsbeilage.


Planen Sie eine Dinnerparty und brauchen Sie Inspiration?

Wie wäre es mit der Suche nach einer neuen Idee für ein Slow Cooker-Abendessen?

Wir haben Sie in unserer ständig wachsenden Facebook-Gruppe abgedeckt! Wenn Sie noch kein Mitglied sind, warum nicht?!

Wir unterhalten uns über Kochtechniken, Dessertideen und alles dazwischen. Wenn Sie bereits Mitglied sind, laden Sie auch Ihre Freunde ein, sich uns anzuschließen!


Zünde einen Schornstein voller Holzkohle an. Wenn die gesamte Holzkohle angezündet und mit grauer Asche bedeckt ist, gießen Sie die Kohlen aus und ordnen Sie sie auf einer Seite des Holzkohlerosts an. Grillrost aufsetzen, Grill abdecken und 5 Minuten vorheizen lassen. Alternativ die Hälfte der Brenner eines Gasgrills auf die höchste Hitzestufe stellen, abdecken und 10 Minuten vorheizen. Reinigen und ölen Sie den Grillrost.

Knoblauch, Rosmarin, Zitronensaft und Olivenöl in einer großen Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hälfte der Mischung in einen separaten Behälter geben und beiseite stellen. Hühnchen in die große Schüssel geben und Stücke wenden, um sie gründlich zu beschichten.

Hähnchen direkt auf die heiße Seite des Grills legen, abdecken und garen, dabei die Stücke gelegentlich drehen (aber nicht wenden), bis das Hähnchen fast vollständig durchgegart ist und nur noch wenige rosa Flecken auf der Oberseite verbleiben, ca. 4 Minuten . Hähnchen wenden und auf der zweiten Seite garen, bis es gerade fertig ist, etwa 30 Sekunden. Auf eine Servierplatte übertragen. Die reservierte Marinade erneut verquirlen und über das Huhn gießen. Sofort servieren.


Bereiten Sie saubere Grillroste vor, um das Anhaften zu minimieren, und heizen Sie den Grill auf 400-450 ° F vor. Die Hähnchenbrust mit Oliven- oder Rapsöl beträufeln und mit koscherem Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen. Die Brüste auf den heißen Grillrosten anrichten und bei geschlossenem Deckel 4-6 Minuten garen. Wenn das Hähnchen am Grillrost kleben bleibt, lassen Sie es noch eine Minute garen, bevor Sie erneut versuchen, es umzudrehen. Auf der zweiten Seite weitere 4-5 Minuten braten. Mit deiner Lieblings-BBQ-Sauce begießen, wenden und weitere 1-2 Minuten kochen. Auf der anderen Seite wiederholen. Das Hühnchen ist fertig, wenn die Innentemperatur 160 ° F beträgt und die Säfte klar sind. Lassen Sie das Huhn vor dem Servieren einige Minuten ruhen, damit die Temperatur auf 165 ° F steigt und sich der Saft absetzt.

Wenn du machste dieses Rezept, lass es mich wissen! Setzen Sie ein Lesezeichen für dieses Rezept und hinterlassen Sie unten einen Kommentar. oder mach ein Foto und markiere mich an Instagram mit #foodiecrusheats.


Bewertungen

Hervorragender Geschmack und bei Verwendung auf einem Calphalon-Herdplattengrill ist das Aroma einfach exquisit.

Ich weiß nicht, wovon diese anderen Rezensenten schwärmen. es war wirklich langweilig. Ich habe das Hähnchen 5 Stunden ruhen lassen, bevor ich es auf den Grill gelegt habe, und ich habe das Rezept genau wie angegeben befolgt. Ich erwartete viel Geschmack und war enttäuscht, weil das Hühnchen schwach war und nicht besser als nur Salz und Pfeffer.

Wir haben das Hühnchen eine Stunde lang eingelegt, bevor wir es marinieren. Es war fantastisch!

Sehr gut! Ich habe es mit der Tomatenmarmelade kombiniert und es war ein Hit!

Für zusätzlichen Geschmack dünn geschnittenen Knoblauch in das Öl geben und eine Stunde ziehen lassen. Quetschen Sie auch die Blätter des Rosmarins, mit dem Sie begießen.

Einfach. Schmackhaft. Alle 8 Gäste waren begeistert. Ich habe Rosmarin direkt in die Marinade gehackt. Ich habe 2 Esslöffel geräucherte Paprika verwendet. Habe es auf dem Gasgrill gegrillt. Ich habe Hähnchenbrust verwendet - 12 davon. Werde wieder machen.

Lecker! Benutzte französisch knochenlose Hähnchenbrust und hatte nur Zeit zum Marinieren für ein paar Stunden, war aber bei weitem das beste Hühnchen seit einiger Zeit. Die Tomatenmarmelade (aus frisch gepflückten reifen Tomaten) war wunderbar und ergänzte das Hühnchen wirklich. Dies ist ein definitiver Keeper!

Eine einfache, aber schöne Art, Hühnchen zu machen. Wir wurden von einem ganztägigen Regen überrascht, also verzichteten wir auf das Grillen und backten stattdessen 45 Minuten bei 450 F. Nur ca. 8 Stunden mariniert, aber am Ende immer noch ein köstliches Knoblauch-Rosmarin-Fleisch. Ich kann mir nur vorstellen, was über Nacht tun würde. Die Tomatenmarmelade wurde aus Zeitgründen ausgelassen und mit geröstetem Balsamico-Marktgemüse und den Frühlingszwiebel- und Buttermilchkeksen auf dieser Seite serviert - fabelhaftes Sommerabendessen!

Liebte dieses Huhn! Ich habe das Hähnchen mehrere Stunden mariniert, dann teilweise im Ofen gebacken, in der Marinade. Ich habe das Hühnchen auf dem Grill fertig gekocht. Es war feucht und lecker. Die Tomatenmarmelade, die ich aus frischen Gartentomaten gemacht habe, war ausgezeichnet. Ich habe die doppelte Menge geräucherten Paprika verwendet, um ihm mehr Geschmack zu verleihen. Ich habe eine doppelte Menge der Marmelade für den Winter gemacht.

Ich habe dies mit großem Erfolg als Geschenk für einige frischgebackene Eltern gemacht. Allerdings habe ich viel weniger Rosmarin verwendet. Die Garzeit auf dem Grill war perfekt. Ich stimme der anderen Bewertung zu, dass das Marinieren über Nacht am besten funktioniert. Ich mag Hühnchen nicht einmal wirklich und ich habe es geliebt!

Wir machen seit Jahren eine Version davon, es ist unglaublich lecker. Es ist wichtig, das Hühnchen mindestens 3 Stunden lang zu marinieren, ich bevorzuge über Nacht für einen guten Geschmack. Wir lieben das mit Caesar-Salat und gegrillten Kürbissen aus dem Garten.


Rezeptzusammenfassung

  • 4 Tassen Buttermilch
  • 15 Knoblauchzehen
  • 1 Tasse frischer Rosmarin oder Thymian
  • Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 ganze Hühner (je ca. 3 Pfund), in jeweils 8 Stücke geschnitten (dann Brüste schräg halbieren)
  • Distelöl, zum Bestreichen

Kombinieren Sie Buttermilch, Knoblauch, Kräuter, 2 Esslöffel Salz und 2 Teelöffel Pfeffer.

Hähnchen auf 2 Backformen verteilen. Mit Marinade bedecken, wenden, um zu beschichten. Mindestens 4 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen, dabei das Hähnchen gelegentlich wenden. Hähnchen 30 Minuten vor dem Grillen aus dem Kühlschrank nehmen.

Grill auf mittlere Hitze mit direkten und indirekten Hitzezonen vorheizen. Roste mit Öl bestreichen. Hähnchen aus der Marinade nehmen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Brusthälften, Oberschenkel und Trommelstöcke mit der Hautseite nach unten bei direkter Hitze 10 Minuten grillen. Umdrehen, auf indirekte Hitze stellen und abgedeckt grillen, bis ein sofort ablesbares Thermometer, das in die dickste Stelle der Oberschenkel eingeführt wird, 165 Grad anzeigt, 10 bis 15 Minuten. Grillen Sie die Flügel bei direkter Hitze und wenden Sie sie oft, bis sie gar sind, etwa 15 Minuten.


Das Rezept

Dieses Rezept für gegrilltes Rosmarin-Zitronen-Hähnchen beginnt mit dem Marinieren der Hähnchenteile in Zitronensaft, Avocadoöl, Knoblauch und Rosmarin. Dadurch können die Aromen tief in das Fleisch eindringen, sodass Sie bei jedem Bissen die Güte von Rosmarin, Zitrone und Knoblauch erhalten.

Ich habe für dieses Rezept Oberschenkel mit Haut und Trommelstöcke verwendet. Diese funktionieren gut für diejenigen, die eine Keto-Diät einhalten, da sie einen höheren Fettgehalt haben. Ich liebe sie, weil sie einen tieferen Geschmack haben und saftiger sind als die Bruststücke. Eines meiner Lieblingssachen an den Oberschenkeln und Beinen ist, dass sie billig sind. Mehr Geschmack für weniger Geld–Wer möchte das nicht?

Natürlich gibt es Leute da draußen, die nur Hähnchenbrust essen. Dieses Rezept wird auch für diese funktionieren. Brüste mit Haut werden saftiger als Brüste ohne Haut, aber die Brüste ohne Haut sind immer noch lecker.


Vorbereitung

    1. Säfte, Olivenöl, Oregano, 1 Teelöffel Salz, Rosmarin und Knoblauch in einer Glasauflaufform verquirlen. Hühnchen zur Marinade geben. 2 Stunden kühl stellen, dabei gelegentlich wenden. DO AHEAD: Kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Kühl halten.
    2. Restliche 2 Teelöffel Salz, Paprika und Pfeffer in einer kleinen Schüssel vermischen.
    3. Grillrost mit Antihaftspray einsprühen. Grill vorbereiten (mittlere Hitze). Schneiden Sie 1/2 Orange in 1/4 bis 1/8 Zoll dicke Scheiben. Hähnchen aus der Marinade nehmen, trocken tupfen. Die Haut von der Hähnchenbrust lösen und 1 bis 2 Orangenscheiben zwischen Haut und Brust schieben. Die Haut von den Oberschenkeln lösen und 1 bis 2 Orangenscheiben zwischen Haut und Oberschenkel schieben. Reiben Sie die Paprikamischung über beide Seiten des Huhns. Hähnchen mit der Hautseite nach unten auf den Grill legen. Legen Sie in Folie verpackte Ziegelsteine ​​oder eine gusseiserne Pfanne auf das Hühnchen (wenn Sie Ziegelsteine ​​​​verwenden, positionieren Sie 1 Ziegelstein über der oberen Hälfte des Huhns und 1 Ziegelstein über der unteren Hälfte). Abdecken und grillen, bis die Haut knusprig und braun ist, etwa 15 Minuten. Steine ​​oder Pfanne entfernen. Hähnchen mit einer Zange oder 2 großen Spateln wenden. Ersetzen Sie die Ziegel oder die Pfanne und kochen Sie sie abgedeckt, bis das Huhn durchgegart ist, etwa 20 Minuten länger. Hähnchen 10 Minuten ruhen lassen.
    4. In der Zwischenzeit die ganze Orange auf den Grill legen und etwa 1 Minute kochen, bis sie leicht verkohlt ist. In Keile schneiden und zum Auspressen über das Hühnchen servieren.

    Bekommen das Neueste Rezepte Direkt in Ihrem Posteingang:

    Hinterlassen Sie eine Bewertung

    Hinterlassen Sie eine Bewertung Antwort verwerfen

    60 Kommentare

    OMG! Ein weiterer Gewinner, ich habe das heute Abend zum Abendessen gemacht und das kommt in meinen Lieblingsordner! Absolut lecker. Planen Sie, die Reste zu zerkleinern und übrig gebliebene Sauce hinzuzufügen und morgens Sandwiches zum Mittagessen mit hausgemachten Pommes zu machen! !

    VERDAMMT lecker! Tolles Rezept! Auf jeden Fall eine tolle hausgemachte BBQ-Sauce. Hergestellt mit BBQ Baked Beans, Makkaroni und Maisbrot. Werde wieder machen.

    Hallo, kann das rohe Hähnchen mariniert und für mehrere Wochen in den Gefrierschrank gestellt werden, dann aufgetaut und gekocht werden?

    Ich habe mindestens 100 verschiedene Grillhähnchen-Rezepte ausprobiert und dies ist bei weitem das Beste. Marinierte das Huhn für volle 20 Stunden. Hühnchen war so feucht, saftig und lecker. Die gesamte Marinade für das Hühnchen verwendet und dann 1/2 des Rezepts zum Begießen auf dem Grill zubereitet. Werde sicher noch einige andere Rezepte auf der Seite ausprobieren. Habe das BBQ Hähnchenbrust Rezept für den kurzfristigen Gebrauch gespeichert. Absolut lecker!! Vielen Dank

    Ich habe noch nie in meinem Leben so saftiges Hühnchen gegessen. Ich habe nur 1/2 des Rezepts für 4 Brüste gemacht und es war mehr als genug.
    Das ist definitiv mein Rezept.

    Marinieren derzeit 5 Hähnchenbrust darin für das Abendessen heute Abend. Ich werde sie bei hoher Hitze räuchern, so ähnlich wie auf einem Grill. Die Sauce ist unglaublich, also kann ich das Hühnchen kaum erwarten?

    Habe dieses Rezept sofort gespeichert! Sooo gut! Ich habe ein paar Brüste ohne Knochen gekauft, um sie auf dem Grill zu kochen, und konnte mich nicht erinnern, wie lange sie kochen sollten
    und wollte hausgemachte BBQ-Sauce mit dem machen, was ich in meiner Speisekammer hatte. Dieses Rezept sah perfekt aus und ich bin so glücklich, es gefunden zu haben! Ich hatte nur die Stunde zum Marinieren und es war reichlich! Wenn es nach einer Stunde so gut war, wird die Nacht für das nächste Mal erstaunlich sein. Ich hatte noch nie von der Antihaftfolie gehört, musste also normale Folie aufsprühen und die Verwendung auf dem Grill verhinderte nicht nur, dass sie vollständig verbrannte, sie hatte immer noch den Grillgeschmack und die Reinigung war einfach! Ich werde auf jeden Fall die Reynolds-Folie finden, ich denke, es wird besser funktionieren. Zurück zum Huhn! War kein bisschen trocken, so saftig und die BBQ-Sauce, omg kann ich nur sagen! Lecker! Dies war schnell einfach und konnte aus Zutaten hergestellt werden, die ich bereits in meiner Speisekammer hatte. Ich habe eine Seite 11 Minuten auf dem Grill gekocht, und ich denke, 10 wären perfekt für meinen Holzkohlegrill gewesen. Vielen Dank für dieses Rezept! Ich liebe es, wenn ich meinem Arsenal ein schnelles, frisches und hausgemachtes Abendessen hinzufügen kann. Hoffe auch nicht zu viele Tippfehler, ich kann nicht sehen, was ich tippe!


    Schau das Video: Středozemní BBQ koření Mistr grilu - kuřecí prsa (Kann 2022).