Andere

Nudeln mit Champignons und Krabbenstangen

Nudeln mit Champignons und Krabbenstangen

Die Zutaten

  1. Krabbenstäbchen 250 Gramm
  2. Champignons 200 Gramm
  3. Pflanzenöl 50 Milliliter
  4. Frühlingszwiebeln 2-3 Witze
  5. Saure Sahne 3 Esslöffel
  6. Spaghetti (al dente gekocht) optional
  7. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Zwiebeln, Pilze, saure Sahne, Krabbenstangen
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Bratpfanne, Spatel, Messer, Pfanne.

Kochen:

Schritt 1: Braten Sie die Pilze.


Pilze waschen, trocknen und in dünne Scheiben schneiden.
In einer Pfanne das Pflanzenöl erhitzen, eine leicht grüne Zwiebel darin anbraten, die Champignons dazugeben und alles zusammen anbraten 2-3 Minuten.

Schritt 2: Fügen Sie die Krabbenstangen hinzu.


Während die Pilze gebraten werden, schneiden Sie die Krabbenstangen in große Würfel.

Gehackte Krabbenstangen zu den Pilzen geben, mischen und unter gelegentlichem Rühren z 8-10 Minuten bei schwacher Hitze.

Schritt 3: Fügen Sie die saure Sahne hinzu.


Sauerrahm in die Pfanne geben und 1 Tasse Wasser, in dem Spaghetti gekocht wurde. Salz, umrühren und für einen anderen kochen 4-5 MinutenFügen Sie zum Schluss Spaghetti hinzu, damit sie ein wenig Sauce einweichen.

Schritt 4: Die Nudeln mit Champignons und Krabbenstäbchen servieren.


Nudeln mit Pilzen und Krabbenstäbchen sollten heiß serviert werden. Sie können die Oberseite mit frischem Dill oder Frühlingszwiebeln verzieren. Dies ist ein einfaches, aber sehr leckeres Gericht.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von Krabbenstäbchen können Sie auch Muscheln oder Tintenfischringe verwenden.


Sehen Sie sich das Video an: Nudeln mit Champignon Sahnesauce. Pasta mit Pilzen. Schnelle Soße fur Nudeln. Kikis Kitchen (Juni 2021).