Sonstiges

Rezept für Avocado-Edamame-Dip

Rezept für Avocado-Edamame-Dip

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Soße
  • Sriracha

Ein wunderbarer Dip aus gesundem Edamame oder Sojabohnen. Edamame, Zwiebel, Koriander, Avocado, Zitronensaft und Chilisauce werden zu diesem köstlichen Gericht kombiniert.

17 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 175g geschältes Edamame (grüne Sojabohnen)
  • 1/2 Zwiebel, gehackt
  • 25g frischer Koriander
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 große Avocado, geschält und entsteint
  • 1 Zitrone, entsaftet
  • 1 Esslöffel Chili-Knoblauch-Sauce (wie Sriracha®)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

MethodePrep:15min ›Extra time:30min chilling › Ready in:45min

  1. Edamame, Zwiebel, Koriander und Olivenöl in eine Küchenmaschine geben. Pulsieren bis fein gehackt. Avocado, Zitronensaft und Chilisauce hinzufügen; mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pürieren bis glatt. Mindestens 30 Minuten vor dem Servieren kühl stellen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(18)

Bewertungen auf Englisch (11)

von lizardqueen65

Ausgezeichnetes Rezept! Habe es buchstabengetreu befolgt und es ist definitiv Double Dip würdig. Hat auch viele gesunde Inhaltsstoffe.-01 Jul 2010

von Linda T

Yum.. Ich hatte das mit ein paar Pita-Chips, Jicama und Karotten.. lecker. Mit Pita-Chips hat es mir am besten geschmeckt. Ich habe das Öl weggelassen, weil ich das Gefühl hatte, dass die Avocado genug Fett enthält

von lovetoeat

Ziemlich gutes Rezept, das Edamame war kaum zu unterscheiden. Meine Zwiebel war vielleicht extra scharf, aber für mich war dieser Geschmack etwas zu stark. Ich mag die Idee, einen zusätzlichen Avocado hinzuzufügen, und wenn ich das noch einmal mache, denke ich, dass es genau das ist, was ich tun werde.-27. Mai 2010


Schneller Edamame Avocado-Dip

Dieses schnelle Dip-Rezept ist enthalten in Don’t Break Your Heart Kochbuch: Natriumreduzierte Rezepte für ein gesundes Herz (Affiliate-Link unten) ein Kochbuch über frische Zutaten und gesunde Rezepte, die schnell und einfach sind. Vielen Dank an die Autoren Monica Bearden und Shara Aaron, dass sie heute ihr Edamame-Avocado-Dip-Rezept mit uns geteilt haben.

Fast alle, die ich kenne, haben wenig Zeit! Deshalb werden Sie dieses schnelle, gesunde Rezept lieben. Dieser Avocado-Edamame-Bohnen-Dip ist perfekt für spontane Zusammenkünfte, da er die Zubereitung dauert nur wenige Minuten. Kombinieren Sie den cremigen, proteinreichen Dip mit Ihrem Lieblingsgemüse oder Cracker oder verwenden Sie ihn als Aufstrich auf gegrillten Hähnchenbrust. Yum!


Für den Dip einfach die Edamame blanchieren und abkühlen lassen. Einige zum Garnieren aufheben und den Rest mit dem Fruchtfleisch der Avocados plus Olivenöl, Limettensaft und Minze in einem Mixer oder einer Küchenmaschine zerkleinern.

Wenn die Mischung etwas steif und schwer zu mischen ist, träufeln Sie ein oder zwei Esslöffel Wasser hinzu, um sie aufzulockern. Mit Meersalz und gemahlenem weißem Pfeffer gut würzen. Auf einen Teller oder in Ihr Gefäß geben, mit dem reservierten Edamame belegen und mit reichlich Tortilla-Chips zum Dippen servieren.


ÜBER NESTLÉ® CARNATION® LAKTOSEFREIE VERDAMPFMILCH

Bist du laktoseintolerant? Carnation® laktosefreie Kondensmilch wäre die perfekte Option für Sie!

Stellen Sie sich vor, Sie machen all Ihre süßen und herzhaften Rezepte mit Carnation® laktosefreier Kondensmilch sorglos reicher und cremiger.

Und das Beste ist, dass es von Nestlé stammt, einer Marke, die seit 120 Jahren ein vertrauenswürdiger Partner in amerikanischen und lateinamerikanischen Küchen ist.

Darüber hinaus hat es einen frischen Geschmack und minimalen Proteinabbau dank einer ausgeklügelten Filtrationstechnik. Es ist eine leicht verdauliche Milch, egal ob Sie laktoseintolerant sind oder nicht.

Auch Lagerung ist kein Thema! Einfach wieder verschließen und bis zu 10 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Sie finden Carnation im Backgang von Walmart, erhältlich in 11 oz. Tetrapacks.

Jetzt schnapp dir einen und lass uns gemeinsam das beste Avocado-Dip-Rezept aller Zeiten zubereiten! Sollen wir?


Die geniale Art, Guacamole OHNE Avocado zuzubereiten

Denn Sie dürfen nicht zulassen, dass der nationale Avocado-Mangel zwischen Sie und Ihr Lieblings-Dip kommt.

Avocado ist so ziemlich der Star der traditionellen Guacamole und der cremige, köstliche Dip voller gesunder Fette, der in den meisten mexikanischen Restaurants ein Grundnahrungsmittel ist. Aber wenn Sie schon einmal Ihre eigenen gemacht haben, wissen Sie, dass Avocados im Supermarkt ziemlich teuer werden können. Und leider führt eine kürzliche Dürre in Kalifornien zu einem nationalen Mangel an Avocados, was bedeutet, dass es noch schwieriger wird, sie zu einem vernünftigen Preis zu finden.

Die guten Nachrichten? Sie brauchen keine Avocados, um einen köstlichen Dip voller Nährstoffe zuzubereiten. Schauen Sie sich dieses Rezept für Edamame "Guacamole" an, das genauso cremig, reichhaltig und gesund ist wie das Original. Bonus: Diese Version enthält etwa die Hälfte der Kalorien und dreimal so viel Protein wie normales Guac!

MEHR: 10 wahnsinnig gute Guacamole-Rezepte

Edamame "Guacamole"
Ergibt 6 Portionen

2 Tassen geschälte Edamamebohnen
2 EL Limettensaft
3 Knoblauchzehen, gehackt
1/4 Tasse rote Zwiebel, gewürfelt
1/2 Tasse frischer Koriander
1/2 Jalapeñopfeffer, gehackt (optional)
2 EL Frühlingszwiebeln, gehackt
1/2 TL Salz (mehr nach Geschmack)
1/4 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer (bei Bedarf mehr nach Geschmack)
1 EL Olivenöl

1. Edamame in die Schüssel einer Küchenmaschine geben und zu einer Paste verarbeiten, dabei nach Bedarf die Seiten abkratzen. Dies sollte weniger als eine Minute dauern.

2. Limettensaft, Knoblauch, rote Zwiebel, Koriander, Jalapeno, Frühlingszwiebeln, Salz, Pfeffer und Olivenöl in die Küchenmaschine geben. Prozess zu kombinieren.

3. Fügen Sie nach Geschmack mehr Salz und Pfeffer hinzu. Sofort servieren.

Nährwertangaben pro Portion (ca. 1/3 Tasse): 86,7 kcal 4 g Fett (0,3 g gesättigt) 6 g Kohlenhydrate 1,3 g Zucker 240,5 mg Natrium 1 g Ballaststoffe 6,7 g Protein.

Anjali Shah ist Food-Autorin, zertifizierter Gesundheitscoach und Inhaberin von The Picky Eater, einem Blog für gesunde Ernährung und Lifestyle. Sie wuchs als "Vollkorn"-Mädchen auf, heiratete aber einen "Weißbrot" -Typen. In der Hoffnung zu beweisen, dass nahrhaftes Essen tatsächlich lecker sein kann, brachte sie sich das Kochen selbst bei und verwandelte seine Essgewohnheiten erfolgreich von Tiefkühlpizza zu gesunden, würzigen Rezepten. In ihrem Blog teilt sie ihre Leidenschaft für leckeres, gesundes Kochen mit einfachen, gesunden Zutaten. Folgen Sie ihr auf Facebook, Twitter, Pinterest oder Google+.


Edamame Avocado-Dip

Zubereitungszeit: 10 Minuten. Für 6

Ein köstlicher und gesunder Dip oder Aufstrich für Gemüse oder Cracker.

Edamame &ndash Edamame sind grüne unreife Sojabohnen und werden seit Jahrhunderten in China und Japan gegessen. Sie sind eine großartige Quelle für leicht verdauliches Protein, reich an Ballaststoffen und enthalten wichtige Mineralien wie Magnesium, Folsäure, Phosphor, Kupfer und Thiamin.

Avocado &ndash Reich an einfach ungesättigten Fettsäuren, enthält es 20% Fett &ndash alle guten. Avocados sind reich an Kalium, Vitamin E, B-Vitaminen und Ballaststoffen und können helfen, den Cholesterinspiegel zu normalisieren.

Knoblauch &ndash Knoblauch wird aufgrund seiner vielen Verwendungsmöglichkeiten in der Medizin als „Allheilmittel&rdquo angepriesen. Es hat eine positive Wirkung auf Herzkrankheiten, Krebs und Infektionskrankheiten. Es senkt den Cholesterinspiegel, entgiftet den Körper, stimuliert das Immunsystem und die Liste lässt sich beliebig fortsetzen. Essen Sie Knoblauch roh und regelmäßig für maximalen Nutzen.

Ingwer &ndash Diese Wurzel ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen Übelkeit, morgendliche Übelkeit, Magenverstimmung, Verdauungsstörungen, Erbrechen, Reisekrankheit und Krämpfe. Es hilft, den Blutdruck zu senken, Fieber zu senken und inneren Blutgerinnseln vorzubeugen. Sehr medizinisch, aber lecker!

Zitronen &ndash Die sekundären Pflanzenstoffe in Limetten stärken das Immunsystem, beugen Herzkrankheiten und Krebs vor, senken den Cholesterinspiegel im Blut und senken den Bluthochdruck. Sie können Gallensteine ​​auflösen und vor Skorbut schützen, da sie reich an Vitamin C sind.

Minze &ndash Dieses Kraut hilft, Krämpfe des Magen-Darm-Trakts und Blähungen zu lindern. Es enthält auch Verbindungen, die das Wachstum oder die Bildung von Krebs hemmen und die Bildung von Allergien hemmen.


EDAMAME AVOCADO DIP

• 1 1/2 Tassen gefrorene geschälte Edamame oder gefrorene Erbsen
• 1 mittelgroße Haas-Avocado, geschält und entkernt
• 1/3 Tasse helle saure Sahne
• 3 EL. FRENCH'S® Würziger Brauner Senf
• 2 mittelgroße Frühlingszwiebeln, gehackt
• 3 EL. Limettensaft
• 2 EL. angefertigte Sauce
• 1 Teelöffel. zerhackter Knoblauch
• 1/4 TL. Salz

1. Edamame nach Packungsanweisung kochen, abtropfen lassen und abkühlen lassen. Zur Küchenmaschine übertragen.

2. CHOP edamame im Prozessor. Avocado, Sauerrahm, Senf, Frühlingszwiebel, Limettensaft, Salsa, Knoblauch und Salz hinzufügen. Bis glatt verarbeiten.

3. SERVIEREN Sie mit gebackenen Tortilla-Chips oder Gemüse.

Ernährungsanalyse pro 1/4 Tasse Portion: 98 Kalorien, 6 g Fett, 1 g gesättigtes Fett, 0 Transfette, 3 mg Cholesterin, 5 g Protein, 7 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 200 mg Natrium.


Edamame und Avocado-Hummus

1½ c. gefrorenes, geschältes Edamame,* aufgetaut
1 mittelreife Avocado
2 Knoblauchzehen
Schale und Saft von 1 großen Zitrone
1 Teelöffel. koscheres Salz
½ TL. schwarzer Pfeffer
½ TL. Zwiebelpulver
3 EL fein gehackter frischer Koriander
¼ c. Olivenöl
Bis zu ½ c. Wasser für Konsistenz hinzugefügt

*Wusstest du schon? Edamame ist ein anderer Name für unreife Sojabohnen. Sie finden sie in der Tiefkühlabteilung vieler Lebensmittelgeschäfte.

Richtungen

  1. In einer Küchenmaschine Edamame, Avocado, Knoblauch, Zitronenschale, Zitronensaft, koscheres Salz, schwarzen Pfeffer, Zwiebelpulver und Koriander gleichmäßig vermischen.
  2. Bei laufender Küchenmaschine das Olivenöl einträufeln und weiter mixen, bis alles gut vermischt ist, etwa fünf weitere Sekunden. Je nach Vorliebe bis zu ½ Tasse Wasser für die Konsistenz hinzufügen.
  3. Nach Belieben mit Pita-Chips, Mehrkorncrackern oder Gemüse servieren.

Ergibt 18 Portionen. Jede Portion (2 EL) enthält 60 Kalorien, 5 g Fett, 2 g Protein, 3 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe und 110 mg Natrium.


Dieser Edamame-Dip ist proteinreich und einfach zuzubereiten, und die Farbe schreit für mich einfach nach “Frühling”- ich liebe es wirklich.

Gefrorenes Bio-Edamame mit Schale wird in den Gefrierabteilungen der meisten großen Supermärkte verkauft.

Wenn sie gekocht und mit nur wenigen anderen Zutaten in Ihrer Küchenmaschine (oder Ihrem Mixer) kombiniert werden, erhalten Sie einen wirklich wunderbaren gesunden Snack.

Ich serviere diesen Dip gerne mit Babykarotten, Gurkenscheiben und Reiscrackern, aber er passt auch gut zu allen natürlichen Pita-Chips oder Bio-Mais-Chips. Es wäre auch ein guter Aufstrich für ein vegetarisches Sandwich oder überall dort, wo Sie Hummus verwenden.

Hier kann man ganz einfach die Geschmacksrichtungen wechseln: Petersilie, Minze oder Koriander statt Basilikum verwenden, Limettensaft statt Zitronensaft, etwas Miso und/oder Chili dazugeben, Avocado weglassen und etwas Tahini hinzufügen…use Ihre Phantasie.

Rezept für Edamame Dip
adaptiert von Bon Appetit’s Edamame Dip mit Pita Chips
dient 4-6

*ein 14-Unzen-Beutel gefrorenes, geschältes Edamame, nicht aufgetaut
*1/2 reife Avocado
*1 Schalotte, geschält und in Viertel geschnitten
*1 Knoblauchzehe, geschält
*2 Teelöffel Olivenöl oder mehr, falls nötig, um einen geschmeidigeren Dip zu erhalten
*2 Teelöffel frischer Zitronensaft oder mehr nach Geschmack
*1 große Handvoll frisches Basilikum oder mehr nach Geschmack
*Prise Meersalz

1. Edamame in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser kochen, bis es weich ist, 3-4 Minuten. Abgießen, dabei 1/2 Tasse Kochflüssigkeit auffangen.

2. Gekochte Edamame, Avocado, Schalotten, Knoblauch, Öl, Zitronensaft und 1/4 Tasse reservierte Kochflüssigkeit in die Küchenmaschine geben. Mit Meersalz würzen. Mischen Sie mehr Kochflüssigkeit oder etwas mehr Olivenöl, wenn es zu klobig/dick ist.

3. In eine Schüssel geben und mit allem servieren, von rohem Gemüse über Reiscracker bis hin zu Pita-Chips.

Dieser Beitrag ist mit der Ausgabe von Slightly Indulgent Tuesday vom 6. April verknüpft!

20 Kommentare »

Edamame Avocado Hummus

Vor ein paar Wochen war ich mit ein paar meiner Freundinnen auf der Old Town Art Fair. Es ist ein jährliches Straßenfestival hier in Chicago und einer meiner Favoriten der Sommerfestivalsaison. Es ist immer voller großartiger Kunst und Schmuck, zusammen mit einigen hervorragenden Gelegenheiten, um Leute zu beobachten! Nachdem wir herumgelaufen waren und uns eine Menge Kunst angeschaut hatten, entschieden wir uns, eine Terrasse zu finden, damit wir etwas zu Essen und Sangria holen konnten. Sangria ist bei Straßenfesten hier in Chicago eine wirklich große Sache!

Einer meiner Freunde bestellte vegetarische Tacos mit einer Beilage Edamame-Hummus – meine Wahl war nicht ganz so gesund! Der Hummus war zwar gut, aber etwas kiesig. Da ich also versucht habe, mehr Gemüse zu essen, beschloss ich, mir etwas cremigeres einfallen zu lassen. Avocados sind eine meiner Lieblingszutaten und dafür bekannt, Dinge cremig zu machen, daher schienen sie die perfekte Option zu sein, um diesen Hummus hinzuzufügen. Ich muss sagen, dieses Rezept ist super lecker geworden!! Es eignet sich hervorragend für einen gesunden Snack vor dem Training und eignet sich hervorragend, wenn Sie ein Gericht für Sommerpartys benötigen, da es sich auch bei Hitze gut hält.

Wie bei den meisten Hummus-Rezepten gibt es nur wenige Zutaten und es ist ziemlich einfach, – den Edamame zu dämpfen, alles in die Küchenmaschine zu werfen und schon haben Sie einen schönen cremigen, leckeren Snack! Wenn Sie nach anderen Optionen für Ihre nächste Sommerparty suchen, schauen Sie sich diese Grilled Corn Salsa oder diesen Cowboy Caviar an.

Tipp zur Vorbereitung

Wenn Sie dieses Rezept während Ihrer wöchentlichen Mahlzeitenzubereitung vorbereiten möchten, dämpfen Sie den gesamten Beutel Edamame und bewahren Sie den Rest in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. Es ist großartig in Salaten oder probiere diese Shrimp & Udon Noodle Bowl aus!


Sekundäre Seitenleiste

Lassen Sie uns verbinden!

Die Compstons

Wir sind Stephen und Elise Compston! Ehemann und Ehefrau registrierte Diätassistenten, Rezepterneuerer und Entwickler von verbesserten täglichen Speisen. Wir kreieren einfache, erschwingliche, pflanzenorientierte Rezepte mit lustigen, frischen und kreativen Variationen klassischer Gerichte und leckerer neuer Favoriten.

Abonnieren Sie Updates!

Copyright © 2021 Compston Kitchen zum Thema Foodie Pro

Datenschutzübersicht

Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website unbedingt erforderlich. Diese Cookies stellen anonym grundlegende Funktionen und Sicherheitsfunktionen der Website sicher.

PlätzchenDauerBeschreibung
cookielawinfo-checkbox-analytics11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Analytics“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-funktional11 MonateDas Cookie wird durch die DSGVO-Cookie-Zustimmung gesetzt, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie "Funktional" zu erfassen.
cookielawinfo-checkbox-andere11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Sonstiges“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-notwendig11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Die Cookies werden verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Notwendig“ zu speichern.
cookielawinfo-checkbox-leistung11 MonateDieses Cookie wird vom GDPR Cookie Consent Plugin gesetzt. Das Cookie wird verwendet, um die Zustimmung des Benutzers für die Cookies in der Kategorie „Leistung“ zu speichern.
angezeigt_cookie_policy11 MonateDas Cookie wird vom Plugin GDPR Cookie Consent gesetzt und wird verwendet, um zu speichern, ob der Benutzer der Verwendung von Cookies zugestimmt hat oder nicht. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Funktionale Cookies helfen, bestimmte Funktionen auszuführen, wie das Teilen des Inhalts der Website auf Social-Media-Plattformen, das Sammeln von Feedback und andere Funktionen von Drittanbietern.

Leistungs-Cookies werden verwendet, um die wichtigsten Leistungsindizes der Website zu verstehen und zu analysieren, was dazu beiträgt, den Besuchern eine bessere Benutzererfahrung zu bieten.

Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen dabei, Informationen zu Metriken wie Anzahl der Besucher, Absprungrate, Verkehrsquelle usw. bereitzustellen.

Werbe-Cookies werden verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher über Websites hinweg und sammeln Informationen, um maßgeschneiderte Anzeigen bereitzustellen.

Andere nicht kategorisierte Cookies sind diejenigen, die analysiert werden und noch nicht in eine Kategorie eingeordnet wurden.