Gemüse

Pilzknödel

Pilzknödel

Zutaten für Pilzknödel

  1. Kartoffelpüree 2 Tassen
  2. Ei 1 Stück (selektiv)
  3. Weizenmehl 1,5 Tassen
  4. Salz nach Geschmack
  5. Pilze 300 Gramm
  6. Zwiebel 1 Stück
  7. Speck servieren
  8. Olivenöl optional
  9. Gewürze nach Geschmack
  • Hauptzutaten Kartoffel, Zwiebel, Pilze, Mehl
  • 5 Portionen servieren

Inventar:

Bratpfanne, Teller, Esslöffel, Schneidebrett, Pfanne, Kochlöffel.

Kochen:

Schritt 1: Füllung vorbereiten.


Champignons waschen und fein hacken.
Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Zwiebel darin weich braten. Fügen Sie Pilze, Gewürze und Salz der Zwiebel hinzu, braten Sie alles zusammen bis zart, häufig rührend.

Schritt 2: Kartoffelteig vorbereiten.


Kartoffelpüree aus Salzkartoffeln zubereiten, schälen und zerdrücken. Der Brei sollte kalt sein, wenn Sie anfangen, den Teig zu kneten.

Das gesiebte Weizenmehl und das Ei in die Maische geben. Gut mischen, um eine homogene Masse zu erhalten. Salz.

Sie erhalten einen ziemlich dichten Teig, der seine Form gut hält und nicht an Ihren Händen haftet.

Schritt 3: Knödel mit Pilzen formen.


Den Teig in 10 gleiche Teile teilen. Und jeder wird einen Knödel haben.
Aus dem Teig zuerst einen flachen Kuchen machen, die restliche Pilzfüllung in die Mitte geben und oben auf die Kante kleben, um eine Kugel zu formen.

Legen Sie den fertigen Ball auf ein mit Mehl bestreutes Brett, damit er nicht klebt, und beginnen Sie, den nächsten zu formen.

Schritt 4: Die Knödel mit Pilzen kochen.


Wasser mit etwas Olivenöl aufkochen.
Kartoffelknödel in kochendes Wasser legen und kochen 5-7 Minuten bei schwacher Hitze, bis sie auftauchen.

Entfernen Sie die Pilzknödel mit einem geschlitzten Löffel und ordnen Sie sie in Portionen.

Schritt 5: Die Knödel mit Pilzen servieren.


Knödel mit Pilzfüllung servieren, mit gebratenem Speck garnieren. Sie können saure Sahne und frische Kräuter hinzufügen. Der Geschmack der nach diesem Rezept zubereiteten Kartoffelbällchen ist einfach umwerfend. Tolles Essen zum Mittag- oder Abendessen für die ganze Familie.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn Sie Knödel nach dem Zufallsprinzip bis zum nächsten Tag haben, um sie zu erwärmen, braten, stellt sich heraus, lecker.