Video

Zartes Pilzsuppenpüree!

Zartes Pilzsuppenpüree!

Die Zutaten

  1. Champignons - 400 gr. zu schmecken
  2. Creme 20% - 150 ml abschmecken
  3. Gemüsebrühe - 300 Milliliter nach Geschmack
  4. Butter - 50 Gramm nach Geschmack
  5. Knoblauch - 2 Zähne nach Geschmack
  6. Zwiebeln - 1 Stück nach Geschmack
  7. Piment und Salz nach Geschmack
  8. Getrocknetes Basilikum 1 TL
  • Hauptzutaten Pilze
  • 3 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Messer, Pfanne, Mixer

Kochen:


Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in einer vorgeheizten Pfanne mit Butter 3 Minuten ziehen lassen, dabei ständig umrühren.
Die Champignons in dünne Teller schneiden und für ca. 10 Minuten in die Zwiebel und den Knoblauch geben. Damit die Flüssigkeit aus den Pilzen vollständig verdunstet. Mischen.
Dann in die Pfanne gießen, die Brühe gießen, Basilikum, Salz, Pfeffer hinzufügen, mit einem Mixer mischen, bis die Konsistenz des Pürees erreicht ist.
Sahne dazugeben, anzünden und ca. 10 Minuten kochen lassen.
Gießen Sie die fertige Suppe in Teller, dekorieren Sie sie mit Crackern und geriebenem Käse, falls gewünscht.