Der vogel

Mandel Huhn

Mandel Huhn

Die Zutaten

  1. Hähnchenfilet 500 Gramm
  2. Paniermehl 50 Gramm
  3. Käse 50 Gramm
  4. Mandelflocken 50 Gramm
  5. Ei 1 Stück
  6. Salz nach Geschmack
  7. Pfeffer nach Geschmack
  8. Pflanzenöl zum Braten
  • Hauptzutaten: Huhn, Käse, Nüsse
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Teller, Pfanne, Spatel

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Das Hähnchenfilet waschen, mit Papiertüchern trocken tupfen und in zwei Teile schneiden. Insgesamt erhalten Sie vier dünne Stücke. Salz- und Pfefferscheiben vom Huhn auf allen Seiten.

Schritt 2: Paniertes Hähnchenfilet.


Zwei Teller kochen. In einem schlagen Sie die Eier, gießen Sie die Mandelflocken in den anderen und mischen Sie sie mit den Semmelbröseln, dann reiben Sie den Käse dort.

Schritt 3: Braten Sie das Huhn in Mandeln.


Öl in einer Pfanne erhitzen. Nehmen Sie die Hühnchenstücke mit einer Gabel auf und tauchen Sie sie zuerst in die Eier, dann in eine Mischung aus Käse, Semmelbröseln und Mandelblättchen und senken Sie die in Scheiben geschnittenen Semmelbrösel in die Pfanne. Bei mittlerer Hitze braten 4 Minuten, dann mit einem Spatel aufnehmen und umdrehen, mehr kochen 3 Minuten.

Schritt 4: Das Huhn in den Mandeln servieren.


Das in Mandeln gebratene Hähnchen auf einen Teller mit Zitronenscheiben legen und heiß servieren. Als Beilage eignen sich gebratene Champignons, ein Salat aus frischem Gemüse und Oliven.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Jokgu of the Flockstars: Chicken Plays Patriotic Tune on Keyboard - America's Got Talent 2017 (Kann 2021).