Snacks

Sprotte Sandwich Paste

Sprotte Sandwich Paste

Die Zutaten

  1. Sprotten in Tomate 1 Dose
  2. Ei 2 Stück
  3. Eingelegte Gurke 2 Stück
  4. Grüne Zwiebel (fein gehackt) 1 Esslöffel
  5. Mayonnaise 1 Esslöffel
  6. Salz nach Geschmack
  7. Pfeffer nach Geschmack
  8. Senf nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Zwiebel, Gurke, Eier
  • Portion 1-2

Inventar:

Messer, Teller, Schneidebrett, Esslöffel

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Sprotten vor.

Die Tomate aus der Sprotte abtropfen lassen und den Fisch mit einer Gabel leicht zerkleinern.

Schritt 2: Eier hinzufügen.

Hart gekochte Eier (10-15 Minuten), abkühlen lassen und scharf in kaltes Wasser fallen lassen. Dann schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Eier zu den Sprotten geben.

Schritt 3: Fügen Sie die Gurke hinzu.

Schneiden Sie die Gurken genauso fein wie die Eier und lassen Sie die beim Schneiden freigesetzte Flüssigkeit ab.

Schritt 4: Wir füllen die Paste für Sandwiches aus Sprotten.


Fügen Sie nach den Gurken fein gehackte grüne Zwiebeln zur Paste hinzu, dann Mayonnaise, Senf, Pfeffer und Salz (dies ist nicht erforderlich).

Alles gut mischen und servieren. Und die zubereiteten Nudeln im Kühlschrank aufbewahren, es ist noch schmackhafter, wenn es ein wenig bleibt.

Schritt 5: Nudeln für Sandwiches aus Sprotten servieren.


Sprottenpaste sollte auf Brot usw. verteilt werden. Ein ausgezeichneter Snack kommt raus, für mich ist es auch ein wunderbares Frühstück, aber vielleicht möchte jemand morgens keinen Fisch essen.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Kieler Sprotte (Juni 2021).