Sonstiges

Pizza mit Schinken und Kürbis

Pizza mit Schinken und Kürbis


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Teig: Das Mehl in eine Schüssel sieben. Hefe, Salz, Zucker hinzufügen, umrühren. Gießen Sie das Mineralwasser nach und nach ein, kneten Sie, bis Sie einen homogenen Teig erhalten. Fügen Sie das Olivenöl hinzu, kneten Sie mehr, bis es eingearbeitet ist. Den Teig mit einem Handtuch abdecken, an einem warmen Ort etwa eine Stunde gehen lassen.

Belag: Die Zucchini in entsprechend dicke Scheiben schneiden. In einer Schüssel Salz, Pfeffer, Paprika, Knoblauchpulver, Thymian und Öl mischen. Über diese Mischung die Zucchini geben, gut mischen, 10-15 gut ruhen lassen, um alle Aromen zu nehmen. Eine beschichtete Pfanne erhitzen, mit Öl einfetten, die Zucchinischeiben von beiden Seiten leicht anbräunen. Nehmen Sie sie auf einem Teller heraus. Den Schinken in passende Würfel schneiden und den Mozzarella auf eine große Reibe geben. Nachdem der Teig aufgegangen ist, auf dem mit etwas Mehl bestreuten Tisch wenden und in zwei Teile teilen. Nehmen Sie das erste Stück, breiten Sie ein geeignetes dünnes Blatt aus. Mit dem anderen Teigstück genauso verfahren.

Zwei runde Bleche mit 26 cm Durchmesser mit Backpapier tapezieren. In jedes Blech ein Teigblatt legen. Mit Tomatensaft einfetten und mit getrocknetem Basilikum bestreuen. Zucchini-Scheiben, dann Schinken auflegen und zum Schluss mit Mozzarella bestreuen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und die beiden Pizzableche einsetzen. 20 Minuten backen, bis sie oben schön braun sind, aber auch die Oberseite durchdrungen ist. Wenn sie fertig sind, aus dem Ofen nehmen, 5 Minuten abkühlen lassen und dann servieren.

Guten Appetit!


Wandteppich und Küche. zwei große Leidenschaften!


Ich beginne damit zu schreiben, dass ich mit Kürbissen nie zu freundlich gewesen bin. Abgesehen von den Broten konnte ich sie in keinem Essen sehen. Alles bis zu diesem Vorspeisenkuchen. wo wir Freunde fürs Leben wurden.
Es ist ein Rezept, das auf allen Jubiläen und Partys auf unserem Tisch zu finden ist, wo wir uns mit der ganzen Familie treffen und es jedes Mal geschätzt wird.
Es ist eine ziemlich kalorienreiche Vorspeise, aber es lohnt sich.
Das Rezept habe ich auf der Gourmandine-Website gefunden.

Zutat:

1 kg Zucchini - am besten von den Kleinen, damit sie mit der Schale verwendet werden kann
1 große Zwiebel
1 rote Kapia-Pfeffer - optional
150 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
6 Eier
eine Schachtel Almette-Käse mit Sauerrahm
200 g Sauerrahm
300 g Schinken
200 g Käse
80 ml Öl
Salz Pfeffer
Paprika - zum Garnieren
optional: Tomatenscheiben, Oliven, Paprika, etc.- zum Garnieren

Gewürfelte Zwiebeln, Kapia-Paprika, Schinken und Zucchini schneiden. Zucchini, wenn sie klein sind, mit der Schale schneiden.

Zwiebeln in etwas Öl zuerst die Zwiebel, dann die Paprika, den Schinken und zuletzt die Zucchini anrichten. Lassen Sie das Feuer an, bis die Kürbisse glasig werden, aber rühren Sie oft genug um, damit sie nicht an der Pfanne kleben. Nachdem sie fertig sind, geben wir die Zusammensetzung in ein Sieb und lassen sie gut abtropfen und gleichzeitig abkühlen.

Während das Gemüse köchelt, den Käse reiben.

Während das gehärtete Gemüse abkühlt, in eine größere Schüssel ganze Eier geben und gut schlagen. Öl, Sauerrahm, Almette-Käse hinzufügen und gut vermischen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und über die Eimasse geben, gut mischen. Am Ende legen wir den geriebenen Käse. Mit Pfeffer und Salz würzen. Je nachdem wie salzig der Käse ist, Salz hinzufügen.

Nachdem das Gemüse abgekühlt ist, fügen Sie es der Eiermischung hinzu und mischen Sie es gut.
Eine Pfanne mit Öl einfetten und mit Mehl auslegen (ich habe ein Keramikblech verwendet und es nur mit Öl eingefettet. Es klebte überhaupt nicht), dann geben wir die Zusammensetzung hinein. Wir können mit Tomatenscheiben, Paprika, Oliven garnieren. und die ganze Oberfläche mit Paprika bestreuen.

Das Blech in den vorgeheizten Backofen schieben und 50-60 Minuten bei 180 Grad ruhen lassen, bis es oben schön gebräunt ist.


Pizza (mit Kruste) vom Kürbis

Ich schneide 1/4 der Zucchini in sehr dünne Scheiben und lege sie beiseite (wenn du die Pizza und die Zucchinischeiben zum Schluss noch dazugeben möchtest, kannst du diesen Vorgang sonst überspringen).

Den Rest der Kürbisse habe ich auf der Reibe mit großen Löchern gerieben, etwas Salz hineingegeben und ca. 5 Minuten ziehen lassen, dann habe ich sie gut in der Faust gedrückt.

Ich habe die geriebene Zucchini in einer Glasschüssel mit Deckel gewendet (wenn sie keinen Deckel hat, Alufolie drauflegen) und für maximal 5-10 Minuten in den vorgeheizten Backofen geschoben (ich bin fertig wenn wenn hebt man den Deckel des Glasgefäßes an, tritt ein wenig Dampf aus, man sieht, dass sie sich erwärmt haben). Wer möchte, kann diesen Vorgang in der Mikrowelle durchführen.

Die Zucchinischale aus dem Ofen nehmen und ohne Deckel (auch mit einem Löffel zwischen den Kürbissen etwas umrühren) so weit abkühlen lassen, wie man sie mit der Hand berühren kann.

In der Zwischenzeit die Champignons, Kürbisscheiben und Tomatensauce vorbereiten.

Die in Scheiben geschnittenen Kürbisse und in Scheiben geschnittenen Champignons in den heißen Ofen auf ein Papierblech legen und ruhen lassen, bis sie weich werden und mehr Flüssigkeit verlieren. Natürlich können Sie nach Belieben gekochte, gebrühte, gedünstete Pilze in Ihrer Pfanne verwenden. Ebenso Kürbisse. Aber ich habe sie im Ofen ohne Fett erhitzt.

Das Tomatenmark (es waren Tomatenwürfel mit ihrem Saft) mit etwas Salz und frisch gemahlenem Pfeffer in einen Wasserkocher geben und kochen lassen, bis das überschüssige Wasser verdunstet ist und die Sauce eindickt. Wer will, kann auch eine Knoblauchzehe oder die grünen Stängel der Petersilie (ohne Blätter) dazugeben, die Geschmack geben und die er am Ende wegwirft.

Gießen Sie die Zucchini auf eine Stoffserviette, Küche, ich habe die Serviette wie eine Tasche um die Kürbisse gewickelt (wie Sie es tun, wenn Sie den Hüttenkäse abtropfen lassen) und mit der Hand gedrückt. Seien Sie vorsichtig, wenn sie nicht kalt genug sind, verbrennen Sie sich. viel Flüssigkeit kam heraus, beim ersten Auspressen, als sie noch roh waren, habe ich 1/2 Tasse Kaffee mit Milch und Saft herausgenommen und jetzt kam fast eine weitere Tasse heraus (es bleibt ein bisschen).

Ich habe die Zucchini in eine Schüssel gegeben, dann habe ich Salz, Pfeffer, Ei und geriebenen Käse hinzugefügt (wenn Ihr Käse salzig ist, fügen Sie kein Salz hinzu). Mit dem Fleisch wie Frikadellen mischen, bis eine ziemlich homogene Zusammensetzung entsteht.

Ich habe ein Backblech mit Backpapier vorbereitet, die Komposition umgedreht, mit der Hand gedrückt und wie eine Pizzakruste geformt (rund und nicht sehr hoch ca. 5 mm). Gebacken habe ich im vorgeheizten Backofen bei 190°C ca. 20 Minuten bzw. so lange es dauert bis es etwas braun wird, aber gar nicht.

Jetzt ist es an der Zeit, zuerst die gekochte und abgekühlte Tomatensauce und dann die Käsewürfel, Oliven, Kürbisscheiben und Pilze hinzuzugeben. Diesmal bei maximaler Temperatur in den Ofen schieben, bis der Käse geschmolzen ist.

Vor dem Schneiden und Servieren etwas abkühlen lassen.
Sie können zum Beispiel etwas anderes auf die Pizza legen:
- Thunfisch, der gut zu Zucchini passt, oder
- Sardellenfilets mit Tomaten-Oliven-Sauce, oder
- Prager Schinken, Cotto oder Crudo, in dünne Scheiben schneiden und auf die heiße Pizza legen, wenn Sie sie aus dem Ofen nehmen und nicht backen
- gekochte Eier in Scheiben oder Vierteln
- in Scheiben geschnittene gekochte Kartoffeln


Kürbis gefüllt mit Schinken und Käse

Kürbis gefüllt mit Schinken und Käse aus: Milch, Brezeln, Kürbis, Petersilie, Schinken, Wacholderbeeren, Zwiebel, Ei, Zitronensaft, Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Käse.

Zutat:

  • 250 ml Milch
  • 4 alte Brezeln
  • 4 Zucchini
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 200 g Schinken
  • 3 Wacholderbeeren
  • 1 Zwiebel
  • 1 oder
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale
  • Salz
  • Pfeffer
  • 80 g Käse

Zubereitungsart:

Die Milch etwas erhitzen und die Brezeln darin einweichen. Wasche die Kürbisse und säubere sie. Halbieren Sie die Hälften und leeren Sie die Hälften der Samen mit einem Löffel. Gehacktes Kürbismark wird gehackt und beiseite gelegt. Die Kürbishälften mit 1 EL Öl einfetten. Petersilie waschen, schütteln und hacken. Den Schinken in Würfel schneiden. Mahlen Sie die Wacholderbeeren in einer Nuss.

Eine Zwiebel schälen und hacken. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die gehackte Zwiebel darin anbraten. Das Zucchini-Fruchtfleisch dazugeben und abkühlen lassen. Der Backofen wird auf 180 °C aufgeheizt.

Das gehärtete Gemüse wird mit den eingeweichten Brezeln, Ei, Petersilie und Schinken vermischt. Dann zerdrückten Wacholder, Zitronensaft und -schale, Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Kürbishälften mit der Brezel-Gemüse-Mischung füllen.

Käse reiben und in der Pfanne über die Gemüsefüllung streuen. Die gefüllten Kürbisse auf ein gefettetes Blech legen und im Ofen ca. 20 Minuten.


Zubereitungsart

Kartoffeln mit Senfkruste

Die Kartoffeln in dickere Scheiben schneiden und in Wasser mit einer Prise Salz kochen. Wenn die Kartoffeln

Auberginensalat mit Leurda und Mayonnaise

Die Auberginen in ein Blech mit Backpapier legen und bei mittlerer Hitze backen. Komm zurück


KÜRBISROLLE

Diese wunderbare Kürbis-Vorspeise kann zu Hause an einem Feiertagstisch serviert werden, eignet sich aber auch für einen Snack mitten in der Natur, auf grünem Gras. Es ist überhaupt nicht schwer, es auszuführen, also machen wir uns an die Arbeit.

Zucchini & # 8211 500 gr
Eier & # 8211 4 Stk.
Kochschinken (Schinken) & # 8211 10 Scheiben
Philadelphia, Robiola oder anderer Weichkäse & # 8211 250 gr
geriebener Parmesan oder jeder andere Hartkäse & # 8211 4 EL
Salz Pfeffer

Wir waschen die Kürbisse, trocknen sie und reiben sie, salzen sie dann und lassen sie 20 Minuten lang die Flüssigkeit entfernen.

In der Zwischenzeit Eier schlagen, salzen, pfeffern und mit geriebenem Käse mischen.

Die Zucchini mit den Händen von der überschüssigen Flüssigkeit abtropfen lassen und mit geschlagenen Eiern vermischen.

Wir nehmen das Backblech, legen es mit Backpapier aus und gießen die erhaltene Zusammensetzung ein und verteilen sie gleichmäßig über die gesamte Oberfläche. Im vorgeheizten Backofen (180 Grad) 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und direkt auf der Pfanne abkühlen lassen.

Anschließend die erhaltene Form mit dem Weichkäse einfetten und die Schinkenscheiben verteilen.

Mit Backpapier ausrollen, die erhaltene Rolle in Lebensmittelfolie einwickeln und für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.


Arbeitspizza - mit Kürbis

Zucchini waschen und schälen, dickere Scheiben schneiden. fetten Sie das Blech, in dem die Pizza sein wird, mit Olivenöl ein, legen Sie die Zucchini in das Blech.

die Tomatensauce mischt sich gut mit 3 EL Olivenöl (ich habe Bolognese-Sauce von Dolmio fertig gemacht), wir geben die Sauce in einer gleichmäßigen Schicht über den Kürbis,

Schinken in Quadrate oder nach Belieben schneiden und über das Tomatenmark geben,

wir legen die pilze und die oliven.

Alles 30 Minuten in den Ofen geben. Wenn die Kürbisse weich sind, nehmen Sie das Blech heraus und legen Sie die 3 geschlagenen Eier und den geriebenen Käse hinein.

15 Minuten in den Ofen schieben, bis die Eier hart werden.

Heiß oder kalt servieren – genauso gut. Mir persönlich hat es kälter gefallen.

PS ein Kommentar zum Olivo-Wettbewerb

Die erhaltene Menge beträgt etwa 800 g. die alle etwa 800 Kalorien hat. Wenn Sie 3 Scheiben essen, haben etwa 300 g 300 Kalorien. großer Appetit


Quiche mit Schinken, Zucchini und Lauch

Dinner sagt, dass es notwendig ist, beim Abendessen zu verhungern, um die gewünschte Figur zu haben? Ärzte und.

Kalorienarme Lebensmittel, die den Körper kühlen

Wir zeigen die Lösung zur Hand, um überschüssige Pfunde loszuwerden, aber auch für.

Kalorienfreie Dinner-Sets

Es gibt viele kalorienarme Optionen zum Abendessen, aber wenn Sie beim Abnehmen und auf Nummer sicher gehen möchten.

Die besten Lebensmittel für den Herbst, mit denen Sie abnehmen können - 3 Minuten Vorbereitung

Wenn der Herbst leicht, leicht in Recht eintritt, bedeutet dies nicht, dass es notwendig ist, wieder zu schließen.

Es gibt etliche Varianten von Quiche, und das Gute daran ist, dass Sie Situationen loswerden, in denen Gäste angekündigt werden und Sie keine Zeit haben zu kochen oder hungrig nach Hause zu kommen und Sie schnell etwas begraben müssen.

  • 350 Gramm Mehl
  • 300 Gramm Prager Schinken
  • 200 Milliliter flüssige Sahne
  • 200 Gramm Butter
  • 1 Zwiebel
  • 2 Stück Lauch
  • 2 Zucchini
  • 150 Milliliter Vollmilch
  • 4 Eier
  • 100 Gramm geräucherter Käse
  • 1 Esslöffel getrockneter Thymian
  • Salz Pfeffer

Ähnliche Artikel

Ein Craita in der Küche

Es ist unvermeidlich, dass Ihnen keine heißen Gedanken in den Sinn kommen, während Sie hausgemachtes Essen essen.

  • Fordern Sie einen Link an
  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
  • Email
  • Andere Anwendungen

Hähnchen-Schinken-Pizza


Ich habe gestern über den Brotteig von der Karte 1999 gesprochen, um euch zu überzeugen, wie gut und phänomenal er ist, präsentiere ich euch heute eine Pizza, die als "Unterstützung" eine Arbeitsplatte wie hier zubereitet hatte.

eine Pizzatheke nach Rezept hier zubereitet
Pilze
Schinken und Hühnchen Pastrami
gehackte Oliven
Pfeffer
Telemea oder Käse
geschnittene Tomaten
2 Esslöffel Brühe
Gewürze nach Geschmack

Den Teig so dick verteilen, wie Sie möchten, in eine mit Öl gefettete Pizzapfanne geben.
Den Teig mit etwas Brühe oder Tomatensauce einfetten und mit Gewürzen bestreuen.

Füllen Sie den Teig in der gewünschten Reihenfolge, streuen Sie die Käsefüllung darüber, in dünne Scheiben geschnitten oder gerieben

und stellen Sie das Blech für 30 min in den heißen Ofen.

Haben Sie Lust auf eine leckere Pizza, die auf dem Herd gebacken wird? In unserer Speisekarte finden Sie über 20 Pizzasorten, die nach traditionellen italienischen Rezepten mit natürlichen Zutaten zubereitet werden. Bei einem Bestellwert von mindestens 24,9 Lei erfolgt die Lieferung von uns versandkostenfrei in Sibiu. Vergessen Sie nicht, die Aktionen zu überprüfen!

Bauernpizza

Enthält: Mozzarella, Champignons, Schinken, Salami, Cabanas, Ei, Paprika, Oliven

Single & # 8230 24.9 Ron 900 gr
Familie & # 8230 56,9 Ron 1900 GR

Pizza Diavolo

Enthält: Tomatensauce, Mozzarella, scharfe Salami, Paprika, Oliven

Einzel 20.9 Ron 570 gr
Familie & # 8230 51,9 Ron 1210 gr

Pizza Carbonara

Enthält: Smantana, Mozzarella, Speck oder Parmesan

Single & # 8230 22.9 Ron 450 gr
Familie & # 8230 50.9 Ron 1010 GR

Rustikale Pizza

Enthält: Tomatensauce, Mozzarella, Schinken, Salami, Würstchen, Oliven, Speck

Single & # 8230 24.9 Ron 750 gr
Familie & # 8230 56,9 Ron 1600 gr


Video: Salat m. ristetbagt græskar, cremet feta u0026 kerner - Opskrift #148 (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Gak

    Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gerade einen großartigen Gedanken.

  2. Meletios

    Nach meiner Meinung. Du liegst falsch.

  3. Argus

    Es ist schade, dass ich jetzt nicht sprechen kann - ich bin gezwungen, wegzugehen. Aber ich werde veröffentlicht - ich werde auf jeden Fall schreiben, was ich über diese Frage denke.

  4. Samukasa

    Nun, versuchen Sie, sich von dieser Methode abzumelden ...



Eine Nachricht schreiben