Video

Apple Charlotte

Apple Charlotte

Die Zutaten

  1. Zitrone 1 Stck.
  2. Orange 1 Stck.
  3. Zucker 1 Tasse
  4. Mehl 1 Tasse
  5. Backpulver für Teig 7 gr.
  6. Ei 3-tlg.
  7. Salz 1/2 TL
  8. Zitronensaft 1 Stk.
  9. Butter 50 gr.
  10. ‍ Äpfel 5 Stk.
  • Hauptzutaten Eier, Apfel, Mehl, Zucker
  • 6 Portionen servieren

Inventar:

Schüssel, Schneebesen, Backofen, Auflaufform, Brett

Kochen:


Schritt 1

Eier mit einem Schneebesen verquirlen, Zucker und Salz dazugeben und gut mischen.

Schritt 2

Fügen Sie das gesiebte Mehl und das Backpulver des Teigs hinzu und kneten Sie einen homogenen Teig.

Schritt 3

Äpfel und Samen schälen, in 8 Teile schneiden, Zitronensaft, 1 Orangenschale und 1 Zitrone zu den Äpfeln geben.

Schritt 4

Den Boden der Auflaufform mit Kochpapier abdecken, den Boden und die Seiten der Form mit Butter einfetten.

Schritt 5

Eine Schicht Äpfel auflegen, die Hälfte des Teigs auf die Äpfel legen, die restlichen Äpfel auslegen und mit dem restlichen Teig bedecken. Decken Sie die Form mit Plastikfolie ab und lassen Sie sie 10 Minuten lang stehen.

Schritt 6

Den Ofen auf 180 ° vorheizen und die Charlotte 30-40 Minuten backen, die Bereitschaft der Charlotte mit einem Holzstab prüfen, durchstechen und prüfen, ob der Stab trocken ist.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Apple charlotte - recipe (Juli 2021).