Sonstiges

Leckere Kohlsuppe

Leckere Kohlsuppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In einen Topf geben und die Hitze einschalten. Nach dem Verlassen des Öls und Bräunens die fein gehackte Zwiebel, die in Scheiben geschnittenen Karotten, die Tomate und die Paprika in Öl anbraten. 7-8 Minuten köcheln lassen, dann das in geeignete Stücke geschnittene Räucherfleisch in den Topf geben. Nach 3-4 Minuten den fein gehackten Kohl dazugeben und etwas kauen, bis er weich ist.

Mit Wasser auffüllen, bis der Topf mit Kohlsuppe gefüllt ist, mit Salz abschmecken und mit Pfeffer, Gemüse und Dill würzen.

Wir haben eine einfache Kohlsuppe serviert, aber Sie können etwas saure Sahne zum Servieren hinzufügen.

Uns hat es sehr gut gefallen, zumal es nicht mit Rantas ist, sondern eine diätetische Kohlsuppe, aber sehr lecker.


5 Karotten
3 Zwiebeln
2 Dosen mit ganzen Tomaten, geschält
1 großer, gehackter Kohl
400 g grüne Bohnen aus der Dose, abgetropfte Schoten
2 Liter Tomatensaft
2 Paprika
ein bisschen Sellerie
400 ml fettfreie Rinder- oder Hühnersuppe
Salz nach Geschmack

Schwierigkeit: einfach & middot Vorbereitungszeit: 45 Minuten & Mittelpunkt Nr. Portionen: 15

Karotten, Zwiebeln, Sellerie, Dosentomaten, Bohnenschoten und Paprika hacken und in einen großen Topf geben.
Tomatensaft, Rinder- oder Hühnersuppe und so viel Wasser hinzufügen, dass das Gemüse mit vier Fingern bedeckt ist.
Kochen, bis das Gemüse weich wird.
Sie können es einige Tage im Kühlschrank aufbewahren.


1 mittelgroßer bis kleiner Kohl (ca. 800 gr)
500 gr Hackfleisch (Rind + Schwein gemischt)
1 mittelgroße Zwiebel
1 große Karotte
2 große Kartoffeln
2 Knoblauchzehen
1 Esslöffel geriebener süßer Paprika
1 Faden getrockneter Thymian
1/2 Teelöffel Pfefferkörner
1 rote scharfe Paprika (oder 1/4 Teelöffel scharfe Paprika)
3/4 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
4 Esslöffel Öl
Salz

Vorbereitung Kohlsuppe mit Hackfleisch

    und mit 1 Teelöffel Salz einreiben, bis es leicht weich ist.
  1. Im heißen Öl die fein gehackte Zwiebel nur anbraten, bis sie etwas weich wird. Geben Sie die Karotte auf die große Reibe und härten Sie sie weiter, bis die Karotte weich ist (ca. 10 Minuten). Achten Sie darauf, dass das Gemüse nicht braun wird.
  2. Das Hackfleisch dazugeben und bei mittlerer Hitze anbraten (oft umrühren, um die Stücke zu zerbrechen), bis es überall seine Farbe ändert.
  3. Den Topf vom Herd nehmen und Paprika, Kreuzkümmel, Pfefferkörner, zerdrückten Knoblauch und in mehrere große Stücke geschnittene Peperoni hinzufügen. Alles gut vermischen.
  4. Den Kohl dazugeben und erneut mischen.
  5. 2 Liter Wasser, Thymian und etwas Salz hinzufügen. Zum Kochen bringen. Bei schwacher Hitze mit geschlossenem Deckel 10 Minuten köcheln lassen.
  6. In dieser Zeit die Kartoffeln putzen und in Würfel schneiden. Zur Suppe geben und weitere 20 Minuten kochen. Prüfen Sie nach dieser Zeit, ob Kohl und Kartoffeln gar sind. Die Salzsuppe würzen.

1. Das Hackfleisch anbraten, bis es seine Farbe ändert

2. Fügen Sie die Gewürze und dann den Kohl hinzu

4. Fügen Sie die Kartoffeln hinzu und kochen Sie weitere 20 Minuten


Kohlsuppe wie im Banat

Es ist bereits bekannt, dass Kohlsuppe die Königin der Diäten ist. Heute präsentieren wir Ihnen ein wunderbares Rezept für Kohlsuppe wie im Banat, eine Suppe, die jeder probieren sollte. Es ist einfach zuzubereiten, es ist lecker und sättigend.

Zutaten

1300 gr Weißkohl
200 gr Kartoffeln
50 gr geräucherter Speck
200 gr geräucherte Würstchen
100 gr saure Sahne
1 Esslöffel Mehl
1 Teelöffel Kreuzkümmel
1 Dill-Anschluss
Salz
Pfeffer
2 Liter Rindsuppe

Zubereitungsart

Den Kohl waschen, die äußeren Früchte putzen, wenn sie reif sind, dann auf eine große Reibe geben oder in kleine Stücke schneiden. In einen Topf geben und mit 2 Liter Wasser bedecken.

Nach einer Stunde das Wasser abgießen, 2 Liter Rindersuppe über den Kohl gießen und aufkochen. Währenddessen Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Die Würste werden in Runden und Speckwürfel geschnitten. Alles (Kartoffeln, Würstchen und Speck) über den kochenden Kohl geben und mit Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken.

Nachdem die Kartoffeln weich sind, das Mehl in Sauerrahm auflösen und in den Topf gießen, die Suppe 2-3 Minuten kochen lassen und die Hitze ausschalten. Mit Salz abschmecken und fein gehackten Dill darüberstreuen.


Kohlsuppendiät & # 8211 Wie kann man abnehmen?

Der Hauptgrund warum Diät mit Kohlsuppe Es wird von den meisten, die abnehmen möchten, sehr geschätzt, weil es hilft, in kurzer Zeit Gewicht zu verlieren, so dass es äußerst effektiv ist. Diät verspricht, a zu verlieren 5 & ​​8211 7 kg. in einer Woche.

Es ist eine Diät, die leicht einzuhalten ist, nicht sehr kompliziert und die außerdem hilft Gewichtsverlust zusätzlich, wenn die den Körper entgiften, also nach ein paar Tagen Diät mit Suppe & # 8220 Minuten & # 8221 werden Sie nicht nur heller, sondern auch Ihre Haut sauberer.
Kohlsuppe ist schnell zubereitet, günstig und kann sogar lecker sein.

Rezept für Kohlsuppendiät:

  • 6 große Zwiebeln
  • 1 oder 2 Dosen Tomaten (sie können ganz oder in Würfel geschnitten sein)
  • 2 grüne Paprika
  • 1 Stück Sellerie
  • 1/2 Kohl
  • 1 konzentrierter Suppenwürfel

Optional können Sie je nach Vorliebe folgende Gewürze verwenden: Salz, Pfeffer, Petersilie und Curry.

Kohlsuppendiät pro Tag:

Tag 1 . Essen Sie kein Obst & # 8211 nicht im Übermaß, dh nicht ein paar Kilogramm. Vorzugsweise Zitrus (Orange und Grapefruit) und Melone. Essen Sie so viel Suppe, wie sie enthält. KEINE BANANEN!
Tag 2. Sie essen Gemüse. Vorzugsweise: Spinat, Tomaten, Gurken. KEIN MAIS oder BOHNEN. Essen Sie so viel Suppe, wie sie enthält.
Tag 3. Früchte, Gemüse. Suppe wie sie enthält. Abends darf man aber eine Ofenkartoffel mit Butter essen!
Tag 4. Den ganzen Tag sind 3 Bananen und 1 Liter Magermilch erlaubt. Und natürlich die Suppe.
Tag 5. Sie dürfen Rindfleisch oder Hühnchen mit gekochtem Gemüse essen. Das Fleisch muss gekocht oder gegrillt werden - etwa 200 gr. Und natürlich so viel Suppe, wie Sie wollen.
Tag 6. Genau wie oben. Rindfleisch oder Hühnchen und Suppe.
Tag 7. Rindfleisch oder Fisch und gekochter Reis und natürlich Suppe.

Zu den Vorteilen von Kohl gehört die Tatsache, dass es ein Lebensmittel mit vielen ist Faser was der Verdauung hilft. Es hat auch Eigenschaften alkalisch, enthält Folsäure, C-Vitamin und ist eine wichtige Quelle für Beta-Carotin die das Sehvermögen schützt. Die Haut sieht besser aus, heller, wenn wir Kohl essen, auch weil Antioxidantien die vor der schädlichen Wirkung von ultravioletten Strahlen und anderen Umweltfaktoren schützt, die die obere Schicht der Dermis beeinträchtigen können. Es enthält auch Milchsäure bekannt für seine wohltuende Wirkung auf das Muskelgewebe und bei regelmäßigem Verzehr hat Kohl krebshemmende Wirkung.

Eine Portion von 100 Gramm Kohl enthält 25 Kalorien, 5,8 g Kohlenhydrate (4 % der empfohlenen Tagesdosis), 1,3 g Protein (2% RDA), 0,1 g Fett (0,5% RDA) und 2,5 mg Ballaststoffe (6% RDA) ).

Schöpfer Diät mit Kohlsuppe Ich behaupte, dass du dadurch mehr Gewicht verlierst, je mehr du die Suppe isst & # 8220schmilzt Fette & # 8221 und hilft, sie zu beseitigen. Versuchen Sie daher nicht, sich zu verhungern, essen Sie so viel Suppe, wie Sie möchten.

Sie können auch während der gesamten Diät mit Kohlsuppe verzehrt werden ungesüßte Getränke & # 8211 Löwenzahntee, Schocktee (der wiederum beim Abnehmen hilft).

Bei mir hat die Kohlsuppendiät besonders gut funktioniert Sommer, für die Zeiten, als ich an den Strand ging. Direkt aus dem Kühlschrank konsumiert, hat Kohlsuppe auch eine kühlende Wirkung. Ich habe sowohl diese Version als auch die, in der die Suppe getrunken wird, behalten angespannt, das Gemüse wurde entfernt und ich habe mit beiden abgenommen.

Obwohl in der Kohlsuppendiät nichts erwähnt wird Kaffee, ich habe täglich mindestens eine Tasse konsumiert, ohne die Wirkung der Suppe aufzuheben.

Wer dem Stoffwechsel helfen möchte, das Fettgewebe schneller & # 8220ard & # 8221 zu beschleunigen, kann die Kohlsuppe damit abschmecken schwarzer Pfeffer und Chili, Gewürze, die für ihre Rolle bei der Beschleunigung von Stoffwechselverbrennungen bekannt sind.

Obwohl das Salz es wird als optional erwähnt, ich habe es nicht verwendet, um die Flüssigkeitsansammlung im Körper nicht zu fördern.

Mit dieser Diät habe ich durchschnittlich abgenommen 5 kg in ca 2 Wochen.

Es ist nicht notwendig, die gesamte Suppenmenge zu kochen, Sie können die Suppe 2-3 Mal pro Woche währenddessen kochen kleinere Mengen, Ich habe es so gemacht. Ich habe auch Sommer statt Tomatenkisten verwendet frische Tomaten.

Normalerweise habe ich am Ende der 2 Wochen die Kohlsuppe nicht plötzlich aufgegeben, sondern sie nur mit den anderen Nahrungsmitteln kombiniert, die nicht in der Anfangsdiät enthalten sind, und dabei allmählichen Übergang von der Diät zur abwechslungsreichen Ernährung.

Während der Diät habe ich sehr selten Hunger verspürt, zumal die Suppe die Wirkung hat und Appetitunterdrückung.

In den ersten Tagen der Diät werden Sie sich besser fühlen kräftig, dies ist die Wirkung von & # 8220leichter Nahrung & # 8221 auf den Körper, die nicht mehr belastet wird und schwere und stark verarbeitete Lebensmittel nicht mehr verdaut. Nach ein paar Tagen stellt sich jedoch eine Sensation ein Schwäche oder manchmal Schwindel Ich empfehle die Verwendung von Calcium- oder Magnesiumpräparate (Ich habe Pulverbeutel verwendet).

Wie in der gekochten Reisdiät, die ich beschrieben habe hier Ich habe mich für die Verwendung entschieden Schockfruchtelixier anstelle von traditionellen Tees trägt es dazu bei, das Hungergefühl zu reduzieren, Wassereinlagerungen zu reduzieren, den Körper zu entgiften und zu energetisieren.

[Erfahren Sie hier, was die effektivsten Methoden zur Entgiftung des Körpers sind]

Während der Diät mit Kohlsuppe können Sie keine sehr anspruchsvollen Sportarten ausüben, aber es wird empfohlen, es zu versuchen Bewegung jeglicher Art & # 8211 Spaziergänge, Hausputz, Tanz & # 8211 täglich mindestens 30 Minuten.

Die Kohlsuppendiät birgt keine Risiken, wenn sie für den empfohlenen Zeitraum & # 8211 von 1-2 Wochen & # 8211 mit Pausen dazwischen gehalten wird, im Gegenteil, sie hat die Aufgabe, den Körper nach Perioden mit übermäßigem Essen zu entgiften und hilft Ihnen auch, eine relativ große Anzahl von Kilogramm leicht zu entfernen & # 8211 5-7 kg.


Powered by Juicer.io

(5 Punkte / Stimmen insgesamt: 73)

ildi vor 7 Jahren - 3. Februar 2010 11:16

Re: Kohlsuppe

ioana das ist "lucskos"
gut gut

Cristina vor 7 Jahren - 3. Februar 2010 14:24

Re: Kohlsuppe

Ja, ich freue mich, dass du diese Suppe gepostet hast. Siebenbürger wissen warum. wie ildi oben sagt lucskos. gut gut

Bianca vor 7 Jahren - 3. Februar 2010 16:09

Re: Kohlsuppe

Ja, ja lucsksos Und genau das tue ich, also komme ich gerade aus Siebenbürgen in Targu Mures.
Gutes Rezept Ioana.
Es ist nur so, dass ich keinen Dill gebe (bis vor kurzem mochte ich ihn überhaupt nicht) und wir beim Essen saure Sahne auf unseren Teller geben. Andernfalls. Traiasca-Ciolanu)

Paula vor 7 Jahren - 9. Februar 2010 21:17

Re: Kohlsuppe

Meine liebe Ioana, du bist eine super Köchin, ich gratuliere dir, so mache ich Kohlsuppe, aber nicht mit Sauerrahm. Jeder legt es auf seinen Teller, wenn er will.

lola vor 7 Jahren - 15. Februar 2010 16:16

Re: Kohlsuppe

In Siebenbürgen gibt es keine Suppe oder Suppe, wie Sie es nennen, ohne rantas? Kommen sie ohne so viel Mehl nicht gut aus?
Und die Sahne bringt übrigens jeder nach seinem Geschmack auf den Teller

Daniela vor 7 Jahren - 16 Februar 2010 22:42

Re: Kohlsuppe

Ich glaube, Ioana setzt saure Sahne ein, weil sie weiß, dass nach der ersten Portion nichts mehr übrig ist, um zu schmecken, wie lecker es ist. Was Rantas angeht, füge ich kein Mehl mehr hinzu, und wenn es fertig ist, gieße ich es nur zum Geschmack in die Suppe. Ich denke es reicht, ohne das Essen zu viel zu laden

Stiefmütterchen vor 7 Jahren - 19. Februar 2010 16:22

Re: Kohlsuppe

Anstelle von Rantas kann man eine Verdickung machen, wie es in Siebenbürgen heißt, die Sahne mit 2 Esslöffel Mehl mischen, bevor man sie in den Topf gibt und noch ein paar Mal aufkocht.

Mariana vor 7 Jahren - 28. Februar 2010 09:55

Re: Kohlsuppe

Luskos passt gut zu geräuchertem Fleisch, obwohl ich aus Siebenbürgen komme, verwende ich überhaupt keine Ratas. Ich füge es mit Brühe hinzu. Ich habe die Sauerrahm auf den Teller gelegt und die ganze Suppe mit Eigelb und Sauerrahm glatt gemacht. Es ist einen Versuch wert, um zu sehen, wie gut es ohne Rantas und Gemüse ist.

ana pod vor 7 Jahren - 26. Mai 2010 21:13

Re: Kohlsuppe

meine lieben Mädels aus Siebenbürgen, lass die rantas beiseite, denn er ist gar nicht gesund. Wenn Sie möchten, dass Kohlsuppe, Bohnen, Kartoffeln mehr "Körper" (dicker) haben, geben Sie mehr Zwiebeln hinzu, es wird nicht nur dicker, sondern auch noch schmackhafter. auch wenn Sie Hühnersuppe machen, geben Sie 2-3 Zwiebeln hinzu. folge dem Unterschied.

cristin vor 7 Jahren - 2. Juni 2010 20:14

Re: Kohlsuppe

acm Ich versuche gerade Suppe zu machen, wenn mein Mann heute Abend kommt, schreibe ich, wenn es ihm gefallen hat, ich bin sowieso auf Diät.

ana pod vor 7 Jahren - 21. Juni 2010 16:30

Re: Kohlsuppe

Mädchen in Siebenbürgen sind Rintas, um ihnen einen ''Körper'' zum Essen zu geben. Dies ist in unserer Tradition, aber wir können es ohne rintas fortsetzen, fügen Sie mehr Zwiebeln (ein oder zwei) fein gehackt hinzu, um ihnen einen ''Körper'' zu geben (substanziell, dickflüssig) wenn man so will, damit Kohlsuppe ohne Rintas noch besser herauskommt.

Ana vor 7 Jahren - 6. August 2010 13:30

Re: Kohlsuppe

Super Rezept, ich wusste nicht wie man es "wie zu Hause" macht. Ich ändere nichts daran, weil ich weiß, dass es so sehr lecker ist. Genau das haben meine Mutter und meine Großmutter gemacht und sie hatten keine gesundheitlichen Probleme wegen des Ranzigen (sie waren nicht dick, sie waren nicht krank usw.). Weil wir Siebenbürger einen sehr aktiven Lebensstil haben und hart arbeiten

ildi vor 7 Jahren - 30. September 2010 12:38

Re: Kohlsuppe

Was sagst du, wenn ich Sauerkraut statt roh nehme?
Ich sehne mich nach Sauerkrautsuppe

Ioana vor 7 Jahren - 30. September 2010 13:17

Re: Kohlsuppe

es wird großartig, nur die Kochzeit, um es anzupassen und nicht zu vergessen, nicht zu salzen.

ildi vor 7 Jahren - 30. September 2010 14:22

Re: Kohlsuppe

ioana brennt schon, ich habe vergessen zu erwähnen, mein Kohl ist aus dem Glas made in Germany, ich habe ein paar Speckmäuse als Räucherstäbchen und zarte Schweinerippchen wie diese hier in Asien gelegt
es riecht so gut, ich schiebe die Kastanien in den Ofen und das war's

Ioana vor 7 Jahren - 30. September 2010 16:10

Re: Kohlsuppe

Ist das Sauerkraut fertig geschnitten im Glas und mit Kreuzkümmel? es passt gut zu den Zutaten in diesem Rezept.

ildi vor 7 Jahren - 1. Oktober 2010 18:33

Re: Kohlsuppe

ioana ist Sauerkraut im Glas mit kleinen Würfeln, es hat keinen Kreuzkümmel, aber ich habe es repariert, ich habe es in den Topf gegeben

andreia vor 7 Jahren - 8. November 2010 11:40

Re: Kohlsuppe

anca vor 7 Jahren - 8. November 2010 13:09

Re: Kohlsuppe

ella vor 7 Jahren - 13. November 2010 12:42

Re: Kohlsuppe

Jetzt bin ich fertig mit der Suppe, sie ist sehr gut geworden. Ich bin froh, dass ich diese Seite entdeckt habe, zumal Sie die Wahl haben.

catalina vor 7 Jahren - 11. Dezember 2010 17:45

Re: Kohlsuppe

Yam Yam Ich glaube, wir brauchen etwas mehr Salz. danke für das rezept, in unserem land haben wir noch nie von kohlsuppe gehört, aber sie ist köstlich!

lena vor 6 Jahren - 11. Januar 2011 18:27

Re: Kohlsuppe

Leider habe ich nirgendwo so gute Rezepte gefunden. Herzliche Glückwünsche

mirela vor 6 Jahren - 18. Januar 2011 18:12

Re: Kohlsuppe

es ist super gut, es ist nur aus Siebenbürgen
Ich habe es gemacht und es ist sehr gut geworden

Cristina vor 6 Jahren - 18. Februar 2011 13:23

Re: Kohlsuppe

UND DAS SUPER GUTE REZEPT BRAVO DU BIST EINE SUPER KÜCHE ICH HABE ES AUCH NOCH SO DATUM BRAVOOOOO

edith vor 6 Jahren - 1. März 2011 20:08

Re: Kohlsuppe

Hut ab für die Kohlsuppe. erst heute habe ich das rezept ausprobiert und es ist gut geworden mmm. Ich bin Eismacher, erst 20 Jahre alt und mit dem Geschmack der Suppe wirklich sehr zufrieden und das liegt an dem Rezept von tausend Dank:*

anabella vor 6 Jahren - 14. April 2011 17:46

Re: Kohlsuppe

sehr gut..wie ich denke, als meine Mutter es tat.

Gabuna vor 6 Jahren - 19. Mai 2011 16:45

Re: Kohlsuppe

extra gut super. herzlichen glückwunsch joana !! Jetzt habe ich es vom Feuer genommen. Im Allgemeinen mache ich anstelle von Rantas das Andicken (wie oben jemand geschrieben hat) oder lege einfach Sauerrahm mit "Maisstärke" als Bindemittel für weiße Saucen, gekauft von Delhaize oder Carrefour, sogar bei Cora. Das gleiche Bindemittel verwende ich für weiße Saucen für Carbonara-Nudeln.
Nochmals herzlichen Glückwunsch und weiß, dass ich Raantas gemacht habe, also habe ich " la lettre" Ihrem Rezept gefolgt. dass ich einfach nicht sterben würde, wenn ich es täte, wenn ich sterbe
herzlichen Glückwunsch und ich gratuliere dem Mann Ihres Herzens mit so einem Koch!

tony vor 6 Jahren - 29. Mai 2011 22:34

Re: Kohlsuppe

Das ist echt cool. Ich kann es kaum erwarten, den Kohl zu nehmen und es selbst zu machen: D

madalina vor 6 Jahren - 31 Juli 2011 01:25

Re: Kohlsuppe

Mädels, ihr seht mich nicht so höhnisch, ich bin krank. Wir denken nicht darüber nach, wie wir mehr Sport machen oder so.

Ioana vor 6 Jahren - 8. August 2011 14:07

Re: Kohlsuppe

Nun, warum sind die beiden ausgeschlossen? Mir fallen mehr als zwei Dinge ein.

loredana vor 6 Jahren - 17 August 2011 21:49

Re: Kohlsuppe

nur das, was ich von der Suppe gekostet habe, ist ausgezeichnet, ich habe jeden Schritt respektiert und es ist köstlich geworden

Andra vor 6 Jahren - 21. August 2011 11:17

Re: Kohlsuppe

anamaria vor 6 Jahren - 1. Oktober 2011 08:05

Re: Kohlsuppe

Als ich dieses Rezept zum ersten Mal ausprobiert habe, war es so zufällig und wie es heißt, mal sehen, was dabei herauskommt, die Überraschung war sehr groß, zumal meine Schwiegermutter zwei Portionen gegessen hat, also war es mehr als nur KÖSTLICH oder LECKER.
Sehr glücklicher Abschluss, und Sie haben zu diesem Dank beigetragen, indem Sie das Rezept gepostet haben. Danke
.

alina vor 6 Jahren - 21. Oktober 2011 23:15

Re: Kohlsuppe

Wenn Sie Sauerkohl anstelle von Süßkohl verwenden, was ist der Unterschied beim Kochen? Sauerkraut kocht stärker?

bianca vor 6 Jahren - 23. Oktober 2011 18:51

Re: Kohlsuppe

loredana vor 6 Jahren - 23. Oktober 2011 19:04

Re: Kohlsuppe

Jetzt habe ich die Suppe fertig, ich habe mich genau an dein Rezept gehalten, nur dass ich anstelle von süßem Kohl Sauerkraut habe und am Ende nicht sehr wenig Salz hinzugefügt habe. Ich weiß nicht warum, aber es hat einen leicht bitteren Geschmack, von was glaubst du ist so rausgekommen? ansonsten habe ich mich an dein rezept gehalten

Ioana vor 6 Jahren - 24. Oktober 2011 13:16

Re: Kohlsuppe

Alina, ja, Sauerkraut kocht langsamer. Aber dieses Sauerkrautrezept habe ich noch nie probiert.

Loredana, hast du schon einmal Sauerkraut probiert? Hatte sie nicht einen komischen Geschmack? wenn nicht, kann die Paprika auch bitter schmecken, wenn sie zu stark frittiert oder von schlechter Qualität ist.

loredana vor 6 Jahren - 24. Oktober 2011 21:29

Re: Kohlsuppe

Die Paprika habe ich nicht viel gebraten, aber ich glaube, der Kohl war schuld, er war zu wenig eingelegt Hast du kein Rezept für Sauerkrautsuppe? Ich habe dein Rezept ausprobiert, weil ich in den Kommentaren oben gesehen habe, dass du einem Leser erzählst, dass es Süßkohl durch Sauerkraut ersetzen kann.

Ioana vor 6 Jahren - 25. Oktober 2011 15:51

Re: Kohlsuppe

die Zutaten der Suppe eignen sich auch für Sauerkraut, nur habe ich dieses Rezept noch nie außer mit Süßkraut gemacht.

Sorana vor 6 Jahren - 3. November 2011 21:37

Re: Kohlsuppe

Morgen nehme ich auch meinen Kohl mit, weil ich ihn verpasst habe. von Suppe. es genau so zu essen, wie meine Großmutter es mit Rantas und so gemacht hat. Wir geben dir ein Rezept

rebeca vor 6 Jahren - 14. November 2011 15:08

Re: Kohlsuppe

ella vor 6 Jahren - 24. November 2011 11:06

Re: Kohlsuppe

Es ist sehr lecker, ich habe es schon ein paar Mal gemacht.

iulia vor 6 Jahren - 6. Dezember 2011 13:08

Re: Kohlsuppe

Hallo, mein Name ist iulia und ich habe gerade eine Kohlsuppe genau nach deinem Rezept gemacht, nur haben wir den Sauerrahm auf den Teller gelegt, aber es ist super gut geworden, sehr gut

sabrina vor 6 Jahren - 18. Dezember 2011 15:04

Re: Kohlsuppe

Sieht sehr gut aus. Ich bereite es gerade vor. Ich habe vorher in Cluj gegessen und es hat mir sehr gut gefallen und ich sagte, ich würde es auch tun. k wir im banat sind an hühnersuppe mit langen nudeln gewöhnt. und ich sagte, ich solle etwas anderes machen und gleichzeitig etwas Neues lernen. Ich habe mehrere Rezepte im Netz gefunden, aber das hat mir am besten gefallen, wie es aussieht. Ich hoffe es wird lecker

didi vor 5 Jahren - 7. Februar 2012 09:03

Re: Kohlsuppe

Es sieht köstlich aus, Mädchen, dass Rantasul dem Geschmack dient, nicht unbedingt zum Verdicken, seien wir mal ernst, ein Löffel Mehl verdickt sich nicht in einem Topf Suppe) und was gesund oder ungesund angeht, hinterlassen Sie uns so viel Ungesundes, was soll's, meine Leute haben alle mit Rantas gegessen und sie sind alle zwischen 80 und 98 Jahre alt geworden

Roxanna Mika vor 5 Jahren - 15. Februar 2012 10:17

Re: Kohlsuppe

Sehr gut, so etwas haben wir noch nie gegessen, aber ich werde das Rezept auf jeden Fall wiederholen
Vielen Dank für das Rezept: *

Madalina Vid vor 5 Jahren - 24. Februar 2012 16:47

Re: Kohlsuppe

Es war köstlich! Genau wie meine Großmutter (sie war aus Zal & # 259u) Mein Mann sagte, es sei die beste Suppe, die ich je gemacht habe.

cris vor 5 Jahren - 24. Februar 2012 22:32

Re: Kohlsuppe

Emilia vor 5 Jahren - 29. Februar 2012 12:24

Re: Kohlsuppe

. . . Es klingt köstlich. . . Ich habe es noch nicht probiert, aber ich werde es versuchen. . Sicherlich

Alexandra vor 5 Jahren - 3. Mai 2012 13:22

Re: Kohlsuppe

Hey. Ioana..danke für das Rezept. Ich rufe in Spanien an und wollte heute eine gute Kohlsuppe essen. Ich habe im Internet nach Rezepten gesucht und dieses gefunden. Es ist sehr gut und ich habe es zum ersten Mal in meinem Leben berücksichtigt. Es ist sehr gut geworden. Mein Mann sagte, es ist AUSGEZEICHNET. Obwohl ich aus Siebenbürgen komme, kannte ich das Rezept nicht) Vielen Dank.

Andrei vor 5 Jahren - 17 Mai 2012 13:24

Re: Kohlsuppe

Ich will noch eine Portion!! Ich habe einen großen Topf Kohlsuppe gemacht, ich habe 3 kg Kohl verwendet, ich habe ihn mit Freunden serviert, es war nichts mehr übrig. superlecker!! Ich habe es schon einmal gemacht, aber ohne Rantas schmeckt es nicht gleich! von Zeit zu Zeit vergessen wir, warum wir Essen ins Essen stecken und denken an GESCHMACK! IOANA, du bist die Beste, die ich geschafft habe, meine Freunde mit einer einfachen und leckeren Suppe zu beeindrucken!

carina vor 5 Jahren - 2. November 2012 14:30

Re: Kohlsuppe

lecker, ich mag keine süße Kohlsuppe nur die eingelegte aber heute habe ich auch diese Suppe gemacht und sie ist absolut lecker! Wenn mein Mann heute Abend essen wird, denke ich, dass er sich im neunten Himmel fühlen wird. Es ist das erste Mal, dass ich es koche und ich wiederhole mich, es ist absolut lecker! danke für das rezept!

Dana vor 5 Jahren - 6. Dezember 2012 12:00

Re: Kohlsuppe

geht es ohne Fleisch für Vegetarier?
kennt jemand ein leckeres rezept?

Diana vor 4 Jahren - 16. Februar 2013 12:32

Re: Kohlsuppe

Wenn ich so etwas esse, wäre ich eine Woche krank. Machen Sie eine Entgiftung der Gesichter und den Geschmack für solche Kombinationen werden sich ändern! Und nein, ich bin kein Magersüchtiger. Aber auch Rantas und Sauerrahm und geräuchertes Fleisch. zau asa. etwas fettig und fettig.

Stoica Sebastian vor 2 Jahren - 7. März 2015 10:02

Re: Kohlsuppe

Kohlsuppe ist perfekt geworden, weiterhin Erfolg mit guten Rezepten, mit SEBY TEEEEE Ehre und Respekt.

Ioana vor 2 Jahren - 7. März 2015 10:32

Re: Kohlsuppe

vasile vor 2 Jahren - 14 Juni 2015 14:41

Re: Kohlsuppe

Um sehr gut zu sein, danke

Gabriel vor einem Jahr - 26. Juni 2016 03:40 Uhr

Re: Kohlsuppe

Mein ganzes Leben lang hasste ich Kohlsuppe. Mit 50, mehr aus Neugier, habe ich dieses Rezept gemacht. Eine Delikatesse. Meine Frau bat mich, es in das reguläre Menü einzutragen. Um geliebt zu werden, Ioana. Alles Gute.


14 Tage Kohlsuppendiät

Auf lange Sicht hat diese Diät eine hervorragende Wirkung, Kohl ist fettarm und reich an Ballaststoffen. Es wird Ihnen daher helfen, die gewünschte Figur zu erhalten, und Sie können dies in kürzester Zeit tun. Sie werden sehen, dass eine solche Diät eine sehr gute Wahl für Sie ist.

Aber Sie sollten wissen, dass die Kohlsuppen-Diät besonders zu empfehlen ist, wenn Sie über Notfälle sprechen. Sie müssen es also nur in Betracht ziehen, wenn Sie in kürzerer Zeit mehr Pfunde verlieren möchten.

Wenn Ihr Lieblingskleid oder Hochzeitskleid nicht mehr dabei sein wird, ist eine solche Diät eine ausgezeichnete Wahl für Sie. Es ist auch geeignet, wenn Sie in den Urlaub fahren und Ihr Bestes geben möchten. Eine solche Diät wird Ihnen helfen, Ihre Ziele in Bezug auf den Verlust zusätzlicher Pfunde schneller zu erreichen.


Coole Sommersuppen

In der heißen Jahreszeit lässt normalerweise der Appetit nach und wir vermeiden schweres Essen mit Saucen und Cremes und nehmen eine saisonale Ernährung auf der Grundlage von frischem Obst und Gemüse an.

Natürlich anstelle von Ehrungen, Salate zu finden, aber wir laden Sie ein, andere Lebensmittel zu entdecken, die für diese Jahreszeit geeignet sind (oder angepasst werden können), wie zum Beispiel kalte Suppen.

Wahrscheinlich denken Sie am häufigsten daran, im Winter eine Suppe zuzubereiten, wenn die Kälte draußen Sie dazu drängt, etwas Heißes zu probieren. Aber wenn Sie Suppen lieben und auch im Sommer nicht darauf verzichten möchten, bieten wir spezielle Rezepte (und lecker!), die sich den Besonderheiten dieser Jahreszeit anpassen - sie sind kühl und halten Sie nicht zu lange in der Küche.

Ein weiterer Vorteil von Sommersuppen ist die Vielfalt des Gemüses (oder Obstes), mit dem sie zubereitet werden. Die körperfreundliche Zufuhr von Vitaminen und der geringe Fettgehalt machen die Sommersuppe zu einer geeigneten Zubereitung für alle, die zusätzliche Pfunde verlieren möchten. Hier unsere leckeren Rezeptvorschläge:

Tomatensuppe mit Sauerrahm

Zutaten und Mengen:

3 Teelöffel Olivenöl
2 geschnittene Zwiebeln
5 Knoblauchzehen, fein gehackt
3 gehackte Karotten
3 Stück Sellerie
12 große Tomaten, reif, geschnitten
1 Tasse trockener Weißwein
4-5 Tassen Hühnersuppe
Salz und Pfeffer nach Geschmack
1 Tasse Sauerrahm
1/4 Tasse gehackte Petersilie

Zubereitungsart:

1. Erhitzen Sie das Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze. Zwiebel und Knoblauch unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten anbraten.
2. Fügen Sie die geschnittenen Karotten und den Sellerie hinzu und temperieren Sie sie 15 Minuten lang im offenen Topf, bis sie weich sind.
3. Dann die Tomaten in den Topf geben und mischen, um sich leicht mit den anderen Zutaten zu verbinden. Fügen Sie Hühnersuppe und Wein hinzu und rühren Sie, bis Sie eine dicke, gleichmäßige Suppe erhalten. Kombinieren Sie die Salz- und Pfeffersuppe und fügen Sie Wasser hinzu, wenn Sie es weniger konsistent bevorzugen. Dann 40 Minuten kochen lassen.
4. Am Ende, wenn Sie den Herd ausgeschaltet haben, die Suppe aber noch heiß ist, die Sahne leicht einrühren und die gehackte Petersilie auf die Suppe geben. Sie können ihn sowohl heiß als auch kalt servieren. Ich wünsche Dir viel Glück!

Französische Suppe mit Zwiebeln und Kartoffeln

Zutaten und Mengen:

1 Teelöffel Butter
3 grüne Zwiebelfäden (kleine Zwiebeln nur Zwiebeln schneiden)
1 mittelgroße Zwiebel, in Scheiben geschnitten
5 Kartoffeln, schälen und dann in dünne Scheiben schneiden
Salz und Pfeffer nach Geschmack
1/4 Teelöffel getrockneter Thymian
1/2 Teelöffel getrockneter Majoran
1 Lorbeerblatt
5 Tassen Hühnersuppe
1/4 Tasse Sauerrahm

Zubereitungsart:

1. In einem großen Topf die Butter bei schwacher Hitze schmelzen. Fügen Sie dann die Frühlingszwiebeln und mittelgroßen Zwiebeln hinzu, gehackt und lassen Sie sie 10 Minuten kochen.
2. Kartoffeln, Salz, Pfeffer, Thymian, Majoran und Lorbeer dazugeben und alles weitere 12 Minuten in einem abgedeckten Topf auf dem Feuer stehen lassen.
3. Fügen Sie dann die Hühnerbrühe hinzu, reduzieren Sie die Hitze, decken Sie den Topf teilweise ab und lassen Sie ihn 30 Minuten lang auf dem Feuer. Wenn Sie das Bedürfnis verspüren, können Sie es dann in einem Mixer mischen und dann abkühlen lassen.
4. Nach dem Abkühlen die Sahne dazugeben und servieren!

Kirschsuppe

Es ist Kirschsaison - deshalb präsentieren wir Ihnen eine "andere" Suppe, passend für ganz heiße Tage.

Zutaten und Mengen:

2 Tassen Kirschen
1 Glas Kirschkompott (nur Saft)
1 1/2 Teelöffel Malaiisch
1/2 Tasse kaltes Wasser
1 Teelöffel Zucker
2 Teelöffel Zitronensaft
1 Tasse Magerrahm oder Joghurt

Zubereitungsart:

1. Geben Sie das Kompott in einen mittelgroßen Topf.
2. Mischen Sie die Malai in einer Schüssel mit kaltem Wasser und geben Sie sie dann in den Topf. Alles erhitzen, bis es zu kochen beginnt, und unter ständigem Rühren 5 Minuten kochen lassen.
3. Zucker und Zitronensaft hinzufügen und mischen. Löschen Sie das Feuer und lassen Sie die Mischung abkühlen. Nach dem Abkühlen Sauerrahm und Kirschen dazugeben, Suppe gut abkühlen und servieren.


Empfehlungen für Sie und Ihr Zuhause

Slow Cooker 5.7L Klappdeckel

Rotisserie Heißluftfritteuse

Obst- und Gemüsepresse B1700, Silber

Constanta Proca (Küchenchef), 25. Mai 2010

Interessantes Rezept, aus Rotkohl habe ich nur Salate gemacht!

Andra (Köchin), 27. April 2010

Es ist sehr gut, am Ende habe ich es mit Weißkohl gemacht, aber es ist großartig.

Andra (Köchin), 27. April 2010

Interessantes Weinrezept. Ich glaube, ich probiere es heute aus, weil ich einen Rotkohl habe.

burdulea maria elena (Küchenchefin), 4. Februar 2010

Ein Originalrezept für mich, ich habe noch nie mit Rotkohl gekocht, die Suppe sieht sehr gut aus, gebe ich zu und ich bin wirklich versucht, sie auszuprobieren.

valentina ionita (Küchenchefin), 28. Januar 2010

Ich finde es sehr lecker. Ich habe keinen Wein für Kohlsuppe verwendet ... Ich bin sicher, ich werde es versuchen.

Di.MoDi (Meisterkoch), 15. Januar 2010

Dieser Trick, Kohl in Stücke zu schneiden, ist nicht treu, habe ich kürzlich herausgefunden und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. es schmeckt ganz anders, egal ob Rot- oder Weißkohl, Zucker oder Wein habe ich auch nicht hinzugefügt, aber einen Test verdirbt es doch nicht, oder? :)

serban aurora daniela (Küchenchef), 14. Januar 2010

Ich bereite etwas Ähnliches zu, aber ein bisschen anders: Ich füge weder Wein noch Zucker hinzu, denn Kohl hat seine eigene Marmelade. Apropos Rotkohl, der sehr stark ist, ich reibe ihn nach dem Schneiden mit Salz und Essig oder Zitronensaft ein, damit er weich wird. Ich mag den Geschmack von Kohlsuppe sehr.


Zubereitungsart

Die häufigste Suppe, die bei einer Diät zur Gewichtsabnahme empfohlen wird, ist Kohl. Gesättigt, ohne viele Kalorien, erleichtert es uns das Leben während der Kuren.

Fein gehackte Zwiebel in Öl erhitzen. Die geriebene Karotte und die 2 Paprikasorten dazugeben und zusammen maximal 2 Minuten garen.

Wir stellen einen Topf mit Wasser auf das Feuer. Wenn das Wasser kocht, fügen Sie den geriebenen Kohl hinzu, dann den Rest des geriebenen oder gewürfelten Gemüses und enden mit Paprika und Zwiebeln.

Lassen Sie es bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten kochen.

Nachdem das Gemüse gekocht ist, die grüne Petersilie, Salz und Pfeffer hinzufügen, mischen und vom Herd nehmen.