Andere

Pfefferminzsirup

Pfefferminzsirup

Die Zutaten

  1. Frische Minze 200 Gramm (Blätter)
  2. Zucker 2 kg
  3. Wasser 2,5 Liter
  4. Zitronensaft aus 1 Zitrone
  • Hauptzutaten Zucker, Minze

Inventar:

Auflauf, Schmortopf, Flasche.

Kochen:

Schritt 1: Die Minzblätter vorbereiten.

Die Minzblätter vom Stiel schälen und gut abspülen.

Schritt 2: Kochen Sie die Minze in Sirup.


Zucker in Wasser auflösen, alles in Brand setzen und kochen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat (ca 15-20 Minuten) gelegentlich umrühren.
Fügen Sie die Minzblätter zum heißen Sirup hinzu und kochen Sie alles zusammen weiter 20 Minuten.

Danach muss der Sirup abgekühlt und filtriert werden, um alle Minzblätter zu entfernen. Zitronensaft hinzufügen. Und wenn Sie eine sattere Farbe wünschen, fügen Sie etwas grünen Farbstoff hinzu. Ich habe die natürliche Farbe verlassen.

Schritt 3: Den Pfefferminzsirup servieren.


Den Minzsirup in Flaschen füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Nach Belieben zu verschiedenen Getränken geben oder einfach mit Wasser verdünnen und mit Eis servieren. Unglaublich erfrischend!
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Wie Pfefferminzsirup selber machen. haltbar. kochen. Rezept. einkochen (Juni 2021).