Sonstiges

Chefkoch: Bryce Gilmore

Chefkoch: Bryce Gilmore


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Galvanisieren von Austin, ein LKW nach dem anderen

Bryce Gilmore hat Essen im Blut – sein Vater Jack war 20 Jahre lang Koch und besitzt jetzt sein eigenes Haus bei Jack Allens Küche. Geboren in Austin, einer wahren Brutstätte der südwestlichen Küche, besuchte Gilmore die Kalifornische Kochakademie bevor Sie durch Europa reisen und kochen.

Gilmore verdiente sich seine Koteletts in Restaurants wie Zwinkern, Boulevard, und Montagna, bevor er einen Platz als Souschef im Café 909 (jetzt geschlossen) in Marble Falls erwarb. Doch dieser Texaner sehnte sich nach einem freieren Lebensstil; 2009 ließ Gilmore alles fallen, zog zurück nach Austin und verbrachte mehrere Monate einen alten Anhänger, den er bei eBay gekauft hat, neu ausbauen. Gilmore nannte seinen Foodtruck den Seltsame Ente Farm to Trailer serviert ein täglich wechselndes Menü mit kleinen Häppchen, darunter Tomatensalat mit Melone, Ricotta und Texas-Olivenöl oder Wachteln mit Cheddar-Kartoffel, Banane und Knoblauch-Schnittlauch.

Im Jahr 2010 wurde die Odd Duck in einem Segment von Anthony Bourdain vorgestellt Keine Reservierungen. Die zusätzliche Werbung ermöglichte es Gilmore, ein Nebenprojekt zu eröffnen - einen auf Schweinefleisch ausgerichteten Gastropub namens Gerstenschweine. Gilmore ist einer von Essen & Wein Die besten neuen Köche 2011.

SCHNELLE FAKTEN:
Kulinarische Art: Nouveau Südwesten
Restaurants: Seltsame Ente, Gerstenschweine
Geboren: 1982

WUSSTEST DU SCHON?
Gilmore benannte seinen Foodtruck nach dem Trailer-Modell: die Fleetwood Mallard, die er von Wisconsin nach Texas fuhr.


Die besten neuen Köche enthüllen Restaurantrezepte für zu Hause

Die Köche Bowman Brown und Viet Pham stellen diesen cremigen, würzigen Porridge aus süßen Erbsen und Joghurt her.

Koch: Kevin Willmann, Bauernhaus, St. Louis, MO

Im Farmhaus in St. Louis verwendet Küchenchef Kevin Willmann gerne die Pilze, die seine lokalen Züchter mitbringen: Für diesen Salat sagt er: "Austernpilze sind die tollsten." Um sie zu rösten, stellt er ein köstliches Knoblauchöl her, das übrig gebliebenes Öl für andere Zwecke aufhebt.

Koch: Joshua Skenes, Saison, San Francisco, Kalifornien

Diese schlanke Version des Chef-Skenes-Gerichts von Saison in San Francisco präsentiert Brassicas (Pflanzen der Senffamilie wie Brokkoli, Blumenkohl, Kohl und Steckrüben) und geröstete Körner in einer herrlich schaumigen Bonito-Kombu-Brühe (Algen).

Koch: Ricardo Zarate, Mo-Chica, Los Angeles, Kalifornien

Yuzu Kosho ist ein scharfes, würziges und aromatisches japanisches Gewürz aus scharfen Chilis und ultra-zitrischer Yuzu-Schale. Es ist der Schlüssel zu diesem supereinfachen und absolut köstlichen Rezept von Küchenchef Ricardo Zarate von Mo-Chica in Los Angeles.

Koch: Jason Franey, Canlis, Seattle, WA

Chefkoch Jason Franey von Seattle's Canlis macht diese süße und würzige Sommersuppe, indem er frische Pfirsiche über Nacht mit getrockneten Aprikosen, Honig, Essig und Olivenöl mariniert und die Mischung dann püriert. Da Pfirsiche im Geschmack variieren können, empfiehlt Franey, beim Pürieren mit Essig zu würzen.

Koch: Bryce Gilmore, Gerstenschweine und Odd Duck Farm zum Trailer, Austin, TX

Grillen konzentriert den süßen Geschmack frischer Babykarotten. (Baby-Karotten in Tüten werden nie gleich schmecken.) Bryce Gilmore mariniert sie und mischt sie dann mit einem wunderbaren und ungewöhnlichen Dressing, das er durch Kochen von Butter zu einer braunen Zubereitung herstellt, und sie dann mit Marcona-Mandeln und Sherry-Essig püriert.

Koch: Carlo Mirarchi, Robertas, Brooklyn, NY

Diese schnelle und gesunde Mahlzeit von Carlo Mirarchi benötigt nur wenige Zutaten, hat aber dank des pürierten Seeigels, der die Linguine umhüllt, einen einzigartig reichen Geschmack.

Koch: George Mendes, Aldea, New York, NY

Anstatt Kabeljau zu verwenden, eine klassische portugiesische Zutat, deren Einweichen Tage dauert, heilt der New Yorker Küchenchef George Mendes von Aldea frischen Kabeljau schnell, indem er ihn nur 10 Minuten in koscherem Salz hält. Er sagt, dass Kabeljau von Natur aus weich und flockig ist ("sowie langweilig", fügt er hinzu), daher verleiht das Salzen ihm eine festere Textur und einen ausgeprägteren Geschmack.


Die besten neuen Köche enthüllen Restaurantrezepte für zu Hause

Die Köche Bowman Brown und Viet Pham stellen diesen cremigen, würzigen Porridge aus süßen Erbsen und Joghurt her.

Koch: Kevin Willmann, Bauernhaus, St. Louis, MO

Im Farmhaus in St. Louis verwendet Küchenchef Kevin Willmann gerne die Pilze, die seine lokalen Züchter mitbringen: Für diesen Salat sagt er: "Austernpilze sind die tollsten." Um sie zu rösten, stellt er ein köstliches Knoblauchöl her, das übrig gebliebenes Öl für andere Zwecke aufhebt.

Koch: Joshua Skenes, Saison, San Francisco, Kalifornien

Diese schlanke Version des Chef-Skenes-Gerichts von Saison in San Francisco präsentiert Brassicas (Pflanzen der Senffamilie wie Brokkoli, Blumenkohl, Kohl und Steckrüben) und geröstete Körner in einer herrlich schaumigen Bonito-Kombu-Brühe (Algen).

Koch: Ricardo Zarate, Mo-Chica, Los Angeles, Kalifornien

Yuzu Kosho ist ein scharfes, würziges und aromatisches japanisches Gewürz aus scharfen Chilis und ultra-zitrischer Yuzu-Schale. Es ist der Schlüssel zu diesem supereinfachen und absolut köstlichen Rezept von Küchenchef Ricardo Zarate von Mo-Chica in Los Angeles.

Koch: Jason Franey, Canlis, Seattle, WA

Chefkoch Jason Franey von Seattle's Canlis macht diese süße und würzige Sommersuppe, indem er frische Pfirsiche über Nacht mit getrockneten Aprikosen, Honig, Essig und Olivenöl mariniert und die Mischung dann püriert. Da Pfirsiche im Geschmack variieren können, empfiehlt Franey, beim Pürieren mit Essig zu würzen.

Koch: Bryce Gilmore, Gerstenschweine und Odd Duck Farm zum Trailer, Austin, TX

Grillen konzentriert den süßen Geschmack frischer Babykarotten. (Baby-Karotten in Tüten werden nie gleich schmecken.) Bryce Gilmore mariniert sie und würzt sie dann mit einem wunderbaren und ungewöhnlichen Dressing, das er durch Kochen von Butter zu einer braunen Zubereitung herstellt und sie dann mit Marcona-Mandeln und Sherry-Essig püriert.

Koch: Carlo Mirarchi, Robertas, Brooklyn, NY

Diese schnelle und gesunde Mahlzeit von Carlo Mirarchi benötigt nur wenige Zutaten, hat aber dank des pürierten Seeigels, der die Linguine umhüllt, einen einzigartig reichen Geschmack.

Koch: George Mendes, Aldea, New York, NY

Anstatt Kabeljau zu verwenden, eine klassische portugiesische Zutat, deren Einweichen Tage dauert, heilt der New Yorker Küchenchef George Mendes von Aldea frischen Kabeljau schnell, indem er ihn nur 10 Minuten in koscherem Salz hält. Er sagt, dass Kabeljau von Natur aus weich und flockig ist ("sowie langweilig", fügt er hinzu), daher verleiht das Salzen ihm eine festere Textur und einen ausgeprägteren Geschmack.


Die besten neuen Köche enthüllen Restaurantrezepte für zu Hause

Die Köche Bowman Brown und Viet Pham stellen diesen cremigen, würzigen Porridge aus Zuckererbsen und Joghurt her.

Koch: Kevin Willmann, Bauernhaus, St. Louis, MO

Im Farmhaus in St. Louis verwendet Küchenchef Kevin Willmann gerne die Pilze, die seine lokalen Züchter mitbringen: Für diesen Salat sagt er: "Austernpilze sind die tollsten." Um sie zu rösten, stellt er ein köstliches Knoblauchöl her, das übrig gebliebenes Öl für andere Zwecke aufhebt.

Koch: Joshua Skenes, Saison, San Francisco, Kalifornien

Diese schlanke Version des Chef-Skenes-Gerichts von Saison in San Francisco präsentiert Brassicas (Pflanzen der Senffamilie wie Brokkoli, Blumenkohl, Kohl und Steckrüben) und geröstete Körner in einer herrlich schaumigen Bonito-Kombu-Brühe (Algen).

Koch: Ricardo Zarate, Mo-Chica, Los Angeles, Kalifornien

Yuzu Kosho ist ein scharfes, würziges und aromatisches japanisches Gewürz aus scharfen Chilis und ultra-zitrischer Yuzu-Schale. Es ist der Schlüssel zu diesem supereinfachen und absolut köstlichen Rezept von Küchenchef Ricardo Zarate von Mo-Chica in Los Angeles.

Koch: Jason Franey, Canlis, Seattle, WA

Chefkoch Jason Franey von Seattle's Canlis macht diese süße und würzige Sommersuppe, indem er frische Pfirsiche über Nacht mit getrockneten Aprikosen, Honig, Essig und Olivenöl mariniert und die Mischung dann püriert. Da Pfirsiche im Geschmack variieren können, empfiehlt Franey, beim Pürieren mit Essig zu würzen.

Koch: Bryce Gilmore, Gerstenschweine und Odd Duck Farm zum Trailer, Austin, TX

Grillen konzentriert den süßen Geschmack frischer Babykarotten. (Baby-Karotten in Tüten werden nie gleich schmecken.) Bryce Gilmore mariniert sie und mischt sie dann mit einem wunderbaren und ungewöhnlichen Dressing, das er durch Kochen von Butter zu einer braunen Zubereitung herstellt, und sie dann mit Marcona-Mandeln und Sherry-Essig püriert.

Koch: Carlo Mirarchi, Robertas, Brooklyn, NY

Diese schnelle und gesunde Mahlzeit von Carlo Mirarchi benötigt nur wenige Zutaten, hat aber dank des pürierten Seeigels, der die Linguine umhüllt, einen einzigartig reichen Geschmack.

Koch: George Mendes, Aldea, New York, NY

Anstatt Kabeljau zu verwenden, eine klassische portugiesische Zutat, deren Einweichen Tage dauert, heilt der New Yorker Küchenchef George Mendes von Aldea frischen Kabeljau schnell, indem er ihn nur 10 Minuten in koscherem Salz hält. Er sagt, dass Kabeljau von Natur aus weich und flockig ist ("sowie langweilig", fügt er hinzu), daher verleiht das Salzen ihm eine festere Textur und einen ausgeprägteren Geschmack.


Die besten neuen Köche enthüllen Restaurantrezepte für zu Hause

Die Köche Bowman Brown und Viet Pham stellen diesen cremigen, würzigen Porridge aus süßen Erbsen und Joghurt her.

Koch: Kevin Willmann, Bauernhaus, St. Louis, MO

Im Farmhaus in St. Louis verwendet Küchenchef Kevin Willmann gerne die Pilze, die seine lokalen Züchter mitbringen: Für diesen Salat sagt er: "Austernpilze sind die tollsten." Um sie zu rösten, stellt er ein köstliches Knoblauchöl her, das übrig gebliebenes Öl für andere Zwecke aufhebt.

Koch: Joshua Skenes, Saison, San Francisco, Kalifornien

Diese schlanke Version des Chef-Skenes-Gerichts von Saison in San Francisco präsentiert Brassicas (Pflanzen der Senffamilie wie Brokkoli, Blumenkohl, Kohl und Steckrüben) und geröstete Körner in einer herrlich schaumigen Bonito-Kombu-Brühe (Algen).

Koch: Ricardo Zarate, Mo-Chica, Los Angeles, Kalifornien

Yuzu Kosho ist ein scharfes, würziges und aromatisches japanisches Gewürz aus scharfen Chilis und ultra-zitrischer Yuzu-Schale. Es ist der Schlüssel zu diesem supereinfachen und absolut köstlichen Rezept von Küchenchef Ricardo Zarate von Mo-Chica in Los Angeles.

Koch: Jason Franey, Canlis, Seattle, WA

Chefkoch Jason Franey von Seattle's Canlis macht diese süße und würzige Sommersuppe, indem er frische Pfirsiche über Nacht mit getrockneten Aprikosen, Honig, Essig und Olivenöl mariniert und die Mischung dann püriert. Da Pfirsiche im Geschmack variieren können, empfiehlt Franey, beim Pürieren mit Essig zu würzen.

Koch: Bryce Gilmore, Gerstenschweine und Odd Duck Farm zum Trailer, Austin, TX

Grillen konzentriert den süßen Geschmack frischer Babykarotten. (Baby-Karotten in Tüten werden nie gleich schmecken.) Bryce Gilmore mariniert sie und mischt sie dann mit einem wunderbaren und ungewöhnlichen Dressing, das er durch Kochen von Butter zu einer braunen Zubereitung herstellt, und sie dann mit Marcona-Mandeln und Sherry-Essig püriert.

Koch: Carlo Mirarchi, Robertas, Brooklyn, NY

Diese schnelle und gesunde Mahlzeit von Carlo Mirarchi benötigt nur wenige Zutaten, hat aber dank des pürierten Seeigels, der die Linguine umhüllt, einen einzigartig reichen Geschmack.

Koch: George Mendes, Aldea, New York, NY

Anstatt Kabeljau zu verwenden, eine klassische portugiesische Zutat, deren Einweichen Tage dauert, heilt der New Yorker Küchenchef George Mendes von Aldea frischen Kabeljau schnell, indem er ihn nur 10 Minuten in koscherem Salz hält. Er sagt, dass Kabeljau von Natur aus weich und flockig ist ("sowie langweilig", fügt er hinzu), daher verleiht das Salzen ihm eine festere Textur und einen ausgeprägteren Geschmack.


Die besten neuen Köche enthüllen Restaurantrezepte für zu Hause

Die Köche Bowman Brown und Viet Pham stellen diesen cremigen, würzigen Porridge aus süßen Erbsen und Joghurt her.

Koch: Kevin Willmann, Bauernhaus, St. Louis, MO

Im Farmhaus in St. Louis verwendet Küchenchef Kevin Willmann gerne die Pilze, die seine lokalen Züchter mitbringen: Für diesen Salat sagt er: "Austernpilze sind die tollsten." Um sie zu rösten, stellt er ein köstliches Knoblauchöl her, das übrig gebliebenes Öl für andere Zwecke aufhebt.

Koch: Joshua Skenes, Saison, San Francisco, Kalifornien

Diese schlanke Version des Chef-Skenes-Gerichts von Saison in San Francisco präsentiert Brassicas (Pflanzen der Senffamilie wie Brokkoli, Blumenkohl, Kohl und Steckrüben) und geröstete Körner in einer herrlich schaumigen Bonito-Kombu-Brühe (Algen).

Koch: Ricardo Zarate, Mo-Chica, Los Angeles, Kalifornien

Yuzu Kosho ist ein scharfes, würziges und aromatisches japanisches Gewürz aus scharfen Chilis und ultra-zitrischer Yuzu-Schale. Es ist der Schlüssel zu diesem supereinfachen und absolut köstlichen Rezept von Küchenchef Ricardo Zarate von Mo-Chica in Los Angeles.

Koch: Jason Franey, Canlis, Seattle, WA

Chefkoch Jason Franey von Seattle's Canlis macht diese süße und würzige Sommersuppe, indem er frische Pfirsiche über Nacht mit getrockneten Aprikosen, Honig, Essig und Olivenöl mariniert und die Mischung dann püriert. Da Pfirsiche im Geschmack variieren können, empfiehlt Franey, beim Pürieren mit Essig zu würzen.

Koch: Bryce Gilmore, Gerstenschweine und Odd Duck Farm zum Trailer, Austin, TX

Grillen konzentriert den süßen Geschmack frischer Babykarotten. (Baby-Karotten in Tüten werden nie gleich schmecken.) Bryce Gilmore mariniert sie und würzt sie dann mit einem wunderbaren und ungewöhnlichen Dressing, das er durch Kochen von Butter zu einer braunen Zubereitung herstellt und sie dann mit Marcona-Mandeln und Sherry-Essig püriert.

Koch: Carlo Mirarchi, Robertas, Brooklyn, NY

Diese schnelle und gesunde Mahlzeit von Carlo Mirarchi benötigt nur wenige Zutaten, hat aber dank des pürierten Seeigels, der die Linguine umhüllt, einen einzigartig reichen Geschmack.

Koch: George Mendes, Aldea, New York, NY

Anstatt Kabeljau zu verwenden, eine klassische portugiesische Zutat, deren Einweichen Tage dauert, heilt der New Yorker Küchenchef George Mendes von Aldea frischen Kabeljau schnell, indem er ihn nur 10 Minuten in koscherem Salz hält. Er sagt, dass Kabeljau von Natur aus weich und flockig ist ("sowie langweilig", fügt er hinzu), daher verleiht das Salzen ihm eine festere Textur und einen ausgeprägteren Geschmack.


Die besten neuen Köche enthüllen Restaurantrezepte für zu Hause

Die Köche Bowman Brown und Viet Pham stellen diesen cremigen, würzigen Porridge aus süßen Erbsen und Joghurt her.

Koch: Kevin Willmann, Bauernhaus, St. Louis, MO

Im Farmhaus in St. Louis verwendet Küchenchef Kevin Willmann gerne die Pilze, die seine lokalen Züchter mitbringen: Für diesen Salat sagt er: "Austernpilze sind die tollsten." Um sie zu rösten, stellt er ein köstliches Knoblauchöl her, das übrig gebliebenes Öl für andere Zwecke aufhebt.

Koch: Joshua Skenes, Saison, San Francisco, Kalifornien

Diese schlanke Version des Chef-Skenes-Gerichts von Saison in San Francisco präsentiert Brassicas (Pflanzen der Senffamilie wie Brokkoli, Blumenkohl, Kohl und Steckrüben) und geröstete Körner in einer herrlich schaumigen Bonito-Kombu-Brühe (Algen).

Koch: Ricardo Zarate, Mo-Chica, Los Angeles, Kalifornien

Yuzu Kosho ist ein scharfes, würziges und aromatisches japanisches Gewürz aus scharfen Chilis und ultra-zitrischer Yuzu-Schale. Es ist der Schlüssel zu diesem supereinfachen und absolut köstlichen Rezept von Küchenchef Ricardo Zarate von Mo-Chica in Los Angeles.

Koch: Jason Franey, Canlis, Seattle, WA

Chefkoch Jason Franey von Seattle's Canlis macht diese süße und würzige Sommersuppe, indem er frische Pfirsiche über Nacht mit getrockneten Aprikosen, Honig, Essig und Olivenöl mariniert und die Mischung dann püriert. Da Pfirsiche im Geschmack variieren können, empfiehlt Franey, beim Pürieren mit Essig zu würzen.

Koch: Bryce Gilmore, Gerstenschweine und Odd Duck Farm zum Trailer, Austin, TX

Grillen konzentriert den süßen Geschmack frischer Babykarotten. (Baby-Karotten in Tüten werden nie gleich schmecken.) Bryce Gilmore mariniert sie und würzt sie dann mit einem wunderbaren und ungewöhnlichen Dressing, das er durch Kochen von Butter zu einer braunen Zubereitung herstellt und sie dann mit Marcona-Mandeln und Sherry-Essig püriert.

Koch: Carlo Mirarchi, Robertas, Brooklyn, NY

Diese schnelle und gesunde Mahlzeit von Carlo Mirarchi benötigt nur wenige Zutaten, hat aber dank des pürierten Seeigels, der die Linguine umhüllt, einen einzigartig reichen Geschmack.

Koch: George Mendes, Aldea, New York, NY

Anstatt Kabeljau zu verwenden, eine klassische portugiesische Zutat, deren Einweichen Tage dauert, heilt der New Yorker Küchenchef George Mendes von Aldea frischen Kabeljau schnell, indem er ihn nur 10 Minuten in koscherem Salz hält. Er sagt, dass Kabeljau von Natur aus weich und flockig ist ("sowie langweilig", fügt er hinzu), daher verleiht das Salzen ihm eine festere Textur und einen ausgeprägteren Geschmack.


Die besten neuen Köche enthüllen Restaurantrezepte für zu Hause

Die Köche Bowman Brown und Viet Pham stellen diesen cremigen, würzigen Porridge aus süßen Erbsen und Joghurt her.

Koch: Kevin Willmann, Bauernhaus, St. Louis, MO

Im Farmhaus in St. Louis verwendet Küchenchef Kevin Willmann gerne die Pilze, die seine lokalen Züchter mitbringen: Für diesen Salat sagt er: "Austernpilze sind die tollsten." Um sie zu rösten, stellt er ein köstliches Knoblauchöl her, das übrig gebliebenes Öl für andere Zwecke aufhebt.

Koch: Joshua Skenes, Saison, San Francisco, Kalifornien

Diese schlanke Version des Chef-Skenes-Gerichts von Saison in San Francisco präsentiert Brassicas (Pflanzen der Senffamilie wie Brokkoli, Blumenkohl, Kohl und Steckrüben) und geröstete Körner in einer herrlich schaumigen Bonito-Kombu-Brühe (Algen).

Koch: Ricardo Zarate, Mo-Chica, Los Angeles, Kalifornien

Yuzu Kosho ist ein scharfes, würziges und aromatisches japanisches Gewürz aus scharfen Chilis und ultra-zitrischer Yuzu-Schale. Es ist der Schlüssel zu diesem supereinfachen und absolut köstlichen Rezept von Küchenchef Ricardo Zarate von Mo-Chica in Los Angeles.

Koch: Jason Franey, Canlis, Seattle, WA

Chefkoch Jason Franey von Seattle's Canlis macht diese süße und würzige Sommersuppe, indem er frische Pfirsiche über Nacht mit getrockneten Aprikosen, Honig, Essig und Olivenöl mariniert und die Mischung dann püriert. Da Pfirsiche im Geschmack variieren können, empfiehlt Franey, beim Pürieren mit Essig zu würzen.

Koch: Bryce Gilmore, Gerstenschweine und Odd Duck Farm zum Trailer, Austin, TX

Grillen konzentriert den süßen Geschmack frischer Babykarotten. (Baby-Karotten in Tüten werden nie gleich schmecken.) Bryce Gilmore mariniert sie und mischt sie dann mit einem wunderbaren und ungewöhnlichen Dressing, das er durch Kochen von Butter zu einer braunen Zubereitung herstellt, und sie dann mit Marcona-Mandeln und Sherry-Essig püriert.

Koch: Carlo Mirarchi, Robertas, Brooklyn, NY

Diese schnelle und gesunde Mahlzeit von Carlo Mirarchi benötigt nur wenige Zutaten, hat aber dank des pürierten Seeigels, der die Linguine umhüllt, einen einzigartig reichen Geschmack.

Koch: George Mendes, Aldea, New York, NY

Anstatt Kabeljau zu verwenden, eine klassische portugiesische Zutat, deren Einweichen Tage dauert, heilt der New Yorker Küchenchef George Mendes von Aldea frischen Kabeljau schnell, indem er ihn nur 10 Minuten in koscherem Salz hält. Er sagt, dass Kabeljau von Natur aus weich und flockig ist ("sowie langweilig", fügt er hinzu), daher verleiht das Salzen ihm eine festere Textur und einen ausgeprägteren Geschmack.


Die besten neuen Köche enthüllen Restaurantrezepte für zu Hause

Die Köche Bowman Brown und Viet Pham stellen diesen cremigen, würzigen Porridge aus Zuckererbsen und Joghurt her.

Koch: Kevin Willmann, Bauernhaus, St. Louis, MO

Im Farmhaus in St. Louis verwendet Küchenchef Kevin Willmann gerne die Pilze, die seine lokalen Züchter mitbringen: Für diesen Salat sagt er: "Austernpilze sind die tollsten." Um sie zu rösten, stellt er ein köstliches Knoblauchöl her, das übrig gebliebenes Öl für andere Zwecke aufhebt.

Koch: Joshua Skenes, Saison, San Francisco, Kalifornien

Diese schlanke Version des Chef-Skenes-Gerichts von Saison in San Francisco präsentiert Brassicas (Pflanzen der Senffamilie wie Brokkoli, Blumenkohl, Kohl und Steckrüben) und geröstete Körner in einer herrlich schaumigen Bonito-Kombu-Brühe (Algen).

Koch: Ricardo Zarate, Mo-Chica, Los Angeles, Kalifornien

Yuzu Kosho ist ein scharfes, würziges und aromatisches japanisches Gewürz aus scharfen Chilis und ultra-zitrischer Yuzu-Schale. Es ist der Schlüssel zu diesem supereinfachen und absolut köstlichen Rezept von Küchenchef Ricardo Zarate von Mo-Chica in Los Angeles.

Koch: Jason Franey, Canlis, Seattle, WA

Chefkoch Jason Franey von Seattle's Canlis macht diese süße und würzige Sommersuppe, indem er frische Pfirsiche über Nacht mit getrockneten Aprikosen, Honig, Essig und Olivenöl mariniert und die Mischung dann püriert. Da Pfirsiche im Geschmack variieren können, empfiehlt Franey, beim Pürieren mit Essig zu würzen.

Koch: Bryce Gilmore, Gerstenschweine und Odd Duck Farm zum Trailer, Austin, TX

Grillen konzentriert den süßen Geschmack frischer Babykarotten. (Baby-Karotten in Tüten werden nie gleich schmecken.) Bryce Gilmore mariniert sie und mischt sie dann mit einem wunderbaren und ungewöhnlichen Dressing, das er durch Kochen von Butter zu einer braunen Zubereitung herstellt, und sie dann mit Marcona-Mandeln und Sherry-Essig püriert.

Koch: Carlo Mirarchi, Robertas, Brooklyn, NY

Diese schnelle und gesunde Mahlzeit von Carlo Mirarchi benötigt nur wenige Zutaten, hat aber dank des pürierten Seeigels, der die Linguine umhüllt, einen einzigartig reichen Geschmack.

Koch: George Mendes, Aldea, New York, NY

Anstatt Kabeljau zu verwenden, eine klassische portugiesische Zutat, deren Einweichen Tage dauert, heilt der New Yorker Küchenchef George Mendes von Aldea frischen Kabeljau schnell, indem er ihn nur 10 Minuten in koscherem Salz hält. Er sagt, dass Kabeljau von Natur aus weich und flockig ist ("sowie langweilig", fügt er hinzu), daher verleiht das Salzen ihm eine festere Textur und einen ausgeprägteren Geschmack.


Die besten neuen Köche enthüllen Restaurantrezepte für zu Hause

Die Köche Bowman Brown und Viet Pham stellen diesen cremigen, würzigen Porridge aus süßen Erbsen und Joghurt her.

Koch: Kevin Willmann, Bauernhaus, St. Louis, MO

Im Farmhaus in St. Louis verwendet Küchenchef Kevin Willmann gerne die Pilze, die seine lokalen Züchter mitbringen: Für diesen Salat sagt er: "Austernpilze sind die tollsten." Um sie zu rösten, stellt er ein köstliches Knoblauchöl her, das übrig gebliebenes Öl für andere Zwecke aufhebt.

Koch: Joshua Skenes, Saison, San Francisco, Kalifornien

Diese schlanke Version des Chef-Skenes-Gerichts von Saison in San Francisco präsentiert Brassicas (Pflanzen der Senffamilie wie Brokkoli, Blumenkohl, Kohl und Steckrüben) und geröstete Körner in einer herrlich schaumigen Bonito-Kombu-Brühe (Algen).

Koch: Ricardo Zarate, Mo-Chica, Los Angeles, Kalifornien

Yuzu Kosho ist ein scharfes, würziges und aromatisches japanisches Gewürz aus scharfen Chilis und ultra-zitrischer Yuzu-Schale. Es ist der Schlüssel zu diesem supereinfachen und absolut köstlichen Rezept von Küchenchef Ricardo Zarate von Mo-Chica in Los Angeles.

Koch: Jason Franey, Canlis, Seattle, WA

Chefkoch Jason Franey von Seattle's Canlis macht diese süße und würzige Sommersuppe, indem er frische Pfirsiche über Nacht mit getrockneten Aprikosen, Honig, Essig und Olivenöl mariniert und die Mischung dann püriert. Da Pfirsiche im Geschmack variieren können, empfiehlt Franey, beim Pürieren mit Essig zu würzen.

Koch: Bryce Gilmore, Gerstenschweine und Odd Duck Farm zum Trailer, Austin, TX

Grillen konzentriert den süßen Geschmack frischer Babykarotten. (Baby-Karotten in Tüten werden nie gleich schmecken.) Bryce Gilmore mariniert sie und mischt sie dann mit einem wunderbaren und ungewöhnlichen Dressing, das er durch Kochen von Butter zu einer braunen Zubereitung herstellt, und sie dann mit Marcona-Mandeln und Sherry-Essig püriert.

Koch: Carlo Mirarchi, Robertas, Brooklyn, NY

Diese schnelle und gesunde Mahlzeit von Carlo Mirarchi benötigt nur wenige Zutaten, hat aber dank des pürierten Seeigels, der die Linguine umhüllt, einen einzigartig reichen Geschmack.

Koch: George Mendes, Aldea, New York, NY

Anstatt Kabeljau zu verwenden, eine klassische portugiesische Zutat, deren Einweichen Tage dauert, heilt der New Yorker Küchenchef George Mendes von Aldea frischen Kabeljau schnell, indem er ihn nur 10 Minuten in koscherem Salz hält. Er sagt, dass Kabeljau von Natur aus weich und flockig ist ("sowie langweilig", fügt er hinzu), daher verleiht das Salzen ihm eine festere Textur und einen ausgeprägteren Geschmack.


Die besten neuen Köche enthüllen Restaurantrezepte für zu Hause

Die Köche Bowman Brown und Viet Pham stellen diesen cremigen, würzigen Porridge aus Zuckererbsen und Joghurt her.

Koch: Kevin Willmann, Bauernhaus, St. Louis, MO

Im Farmhaus in St. Louis verwendet Küchenchef Kevin Willmann gerne die Pilze, die seine lokalen Züchter mitbringen: Für diesen Salat sagt er: "Austernpilze sind die tollsten." Um sie zu rösten, stellt er ein köstliches Knoblauchöl her, das übrig gebliebenes Öl für andere Zwecke aufhebt.

Koch: Joshua Skenes, Saison, San Francisco, Kalifornien

Diese schlanke Version des Chef-Skenes-Gerichts von Saison in San Francisco präsentiert Brassicas (Pflanzen der Senffamilie wie Brokkoli, Blumenkohl, Kohl und Steckrüben) und geröstete Körner in einer herrlich schaumigen Bonito-Kombu-Brühe (Algen).

Koch: Ricardo Zarate, Mo-Chica, Los Angeles, Kalifornien

Yuzu Kosho ist ein scharfes, würziges und aromatisches japanisches Gewürz aus scharfen Chilis und ultra-zitrischer Yuzu-Schale. Es ist der Schlüssel zu diesem supereinfachen und absolut köstlichen Rezept von Küchenchef Ricardo Zarate von Mo-Chica in Los Angeles.

Koch: Jason Franey, Canlis, Seattle, WA

Chefkoch Jason Franey von Seattle's Canlis macht diese süße und würzige Sommersuppe, indem er frische Pfirsiche über Nacht mit getrockneten Aprikosen, Honig, Essig und Olivenöl mariniert und die Mischung dann püriert. Da Pfirsiche im Geschmack variieren können, empfiehlt Franey, beim Pürieren mit Essig zu würzen.

Koch: Bryce Gilmore, Gerstenschweine und Odd Duck Farm zum Trailer, Austin, TX

Grillen konzentriert den süßen Geschmack frischer Babykarotten. (Baby-Karotten in Tüten werden nie gleich schmecken.) Bryce Gilmore mariniert sie und mischt sie dann mit einem wunderbaren und ungewöhnlichen Dressing, das er durch Kochen von Butter zu einer braunen Zubereitung herstellt, und sie dann mit Marcona-Mandeln und Sherry-Essig püriert.

Koch: Carlo Mirarchi, Robertas, Brooklyn, NY

Diese schnelle und gesunde Mahlzeit von Carlo Mirarchi benötigt nur wenige Zutaten, hat aber dank des pürierten Seeigels, der die Linguine umhüllt, einen einzigartig reichen Geschmack.

Koch: George Mendes, Aldea, New York, NY

Anstatt Kabeljau zu verwenden, eine klassische portugiesische Zutat, deren Einweichen Tage dauert, heilt der New Yorker Küchenchef George Mendes von Aldea frischen Kabeljau schnell, indem er ihn nur 10 Minuten in koscherem Salz hält. Er sagt, dass Kabeljau von Natur aus weich und flockig ist ("sowie langweilig", fügt er hinzu), daher verleiht das Salzen ihm eine festere Textur und einen ausgeprägteren Geschmack.


Schau das Video: Šéfkuchař (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Kamau

    Natürlich. Ich stimme allem oben Genannten zu. Wir können zu diesem Thema kommunizieren.

  2. Salim

    Ich glaube, dass Sie einen Fehler machen. Lass uns diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  3. Yahya

    Stimmt nicht zu

  4. Shaktikus

    Ich akzeptiere es mit Vergnügen. Meiner Meinung nach ist dies relevant, ich werde an der Diskussion teilnehmen.

  5. Egon

    Es ist bemerkenswert, es ist eine amüsante Phrase

  6. Teyo

    Ihre Antwort ist unvergleichlich ... :)

  7. Duzahn

    Darin ist etwas eine hervorragende Idee, es stimmt Ihnen zu.



Eine Nachricht schreiben