Andere

Dessert mit Chia und Obst

Dessert mit Chia und Obst

Die Zutaten

  1. Kiwi 2 Stück
  2. Mango 1 Stück
  3. Wassermelone 300 Gramm
  4. Erdbeere 300 Gramm
  5. Chia 5 Esslöffel
  6. Milch 1 Stück
  • Hauptzutaten Kiwi, Mango, Wassermelone, Erdbeere, Milch
  • 2 Portionen servieren

Inventar:

messer, vorstand, löffel, teller

Kochen:

Schritt 1: Chia einweichen.


Chia muss im Voraus vorbereitet werden. Gießen Sie sie mit Milch ein und lassen Sie sie einige Stunden stehen. Wenn Sie zum Frühstück kochen, lassen Sie sie für die Nacht im Kühlschrank.

Schritt 2: Hacken Sie die Früchte.


Die Früchte schälen und zubereiten. Entfernen Sie die Schalen, die Wassermelone hat mehr Samen und schneiden Sie alles in kleine Würfel.

Schritt 3: Mischen Sie das Dessert mit Chia und Obst.


Gießen Sie die in Milch gequollenen Chiasamen in eine tiefe Schüssel und mischen Sie sie mit den Fruchtstücken. Darüber hinaus können Sie das Dessert in Schichten in eine schöne Glasschale legen.
Wenn Sie alles mischen, mischen Sie zuerst und übertragen Sie dann auf saubere Servierteller. So sieht das Dessert attraktiver und appetitlicher aus.

Schritt 4: Dessert mit Chia und Obst servieren.


Ein Dessert mit Chia und Obst ist gesund und lecker. Es ist süß, obwohl es absolut keinen Zucker enthält, nur den in Beeren und Früchten. Sehr lecker und hell im Sommer.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Chia Pudding mit Obst (Kann 2021).