Andere

Pfifferlingsrisotto

Pfifferlingsrisotto

Die Zutaten

  1. Zwiebel 1 Stück
  2. Pflanzenöl 2 Esslöffel
  3. Pfifferlinge 300 Gramm
  4. Arborio Reis 300 Gramm
  5. Weißwein 100 Milliliter
  6. Brühe 1 Liter
  7. Liebstöckelhandvoll Blätter
  8. Salz nach Geschmack
  9. Pfeffer nach Geschmack
  10. Butter 2 Esslöffel
  11. Parmesankäse gerieben 100 Gramm
  • Hauptzutaten Pilze, Öl, Reis
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Bratpfanne, Spatel, Messer, Schöpflöffel.

Kochen:

Schritt 1: Zwiebeln anbraten.


Zwiebel fein hacken und in Pflanzenöl glasig braten. Bei mittlerer Hitze kochen.

Schritt 2: Pfifferlinge hinzufügen.


Bereiten Sie die Pfifferlinge im Voraus vor, nachdem Sie sie gut gereinigt und abgespült haben, schneiden Sie die großen Pilze in zwei Hälften. Fügen Sie die Pfifferlinge der Zwiebel hinzu und fahren Sie fort, für ein anderes zu braten 2-3 MinutenRühren.

Schritt 3: Fügen Sie das Bild hinzu.


Fügen Sie trockenen Reis hinzu und braten Sie, bis es ein kleines Glas wird.

Gießen Sie den Wein, mischen Sie und nach einer Weile gießen Sie so viel Brühe, um den Reis zu bedecken. Und kochen Sie weiter und fügen Sie von Zeit zu Zeit die Brühe hinzu, bis der Reis weich ist.

Wenn der Reis weich ist, fügen Sie Salz, Pfeffer, Butter und gehacktes Gemüse zum Risotto hinzu. Alles gut und gründlich mischen.
Wenn sich das Öl aufgelöst hat, die Pfanne vom Herd nehmen, den geriebenen Parmesan hinzufügen, mischen und servieren.

Schritt 4: Pfifferlingsrisotto servieren.


Pfifferlingsrisotto ist unglaublich lecker! Stellen Sie sicher, dass Sie diese Mahlzeit für die ganze Familie zum Mittag- oder Abendessen zubereiten.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: PFIFFERLINGE RISOTTO: Pfifferlinge putzen. einfachgeschmack (Kann 2021).