Video

Sauerampfersuppe

Sauerampfersuppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zutaten

  1. Frischer Sauerampfer 200 g
  2. Geräucherte Hühnerbrust 350 g
  3. 2 Knoblauchzehen
  4. Zwiebeln 150 g
  5. Karotte 100 g
  6. Kartoffel 200 g
  7. Hühnerei 2-tlg.
  8. Wasser 2 Liter
  9. Pflanzenöl 2 EL. Löffel
  10. Butter 25 g
  11. Salz nach Geschmack
  12. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptbestandteile: Kartoffel, Zwiebel, Karotte, Knoblauch, Sauerampfer, Huhn
  • 8 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Pfanne, Brett, Messer

Kochen:


Schritt 1

Zwiebel in kleine Würfel schneiden, Knoblauch hacken.

Schritt 2

Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch bei mittlerer Hitze 3 Minuten braten.

Schritt 3

In der Zwischenzeit die Kartoffeln in Würfel schneiden, in die Pfanne geben und 5 Minuten bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren braten.

Schritt 4

Auf einer groben Reibe die Karotten reiben und in die Pfanne geben, weitere 5 Minuten bei schwacher Hitze braten.

Schritt 5

Hähnchenbrust in Würfel schneiden und in eine Pfanne geben, Salz und schwarzen Pfeffer dazugeben und mischen. Dann 2 Liter Wasser dazugeben, aufkochen lassen und 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen.

Schritt 6

Den Sauerampfer abstreifen, die Suppe dazugeben und mischen.

Schritt 7

Zwei Hühnereier schlagen und unter ständigem Rühren in einem dünnen Strahl in die Suppe gießen, die Hitze abstellen. Bei Bedarf nach Belieben Salz und Pfeffer hinzufügen. Mit saurer Sahne servieren.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Lang versprochenes Rezept Sauerampfersuppe (Kann 2022).