Video

Heiße Vorspeise "Golden Chicken"

Heiße Vorspeise "Golden Chicken"


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zutaten

  1. Hühnerfleisch (ich nahm Hühnerkeulen) 1 kg
  2. Sojasauce 2 EL. Löffel
  3. Tomatenmark 100 gr
  4. Mayonnaise 100 gr
  5. Knoblauch - 4 Nelken nach Geschmack
  6. Salz nach Geschmack
  7. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  8. Pflanzenöl nach Geschmack
  • Hauptzutaten Huhn
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Schüssel, Auflaufform, Backofen

Kochen:

Das Hähnchen in Portionen schneiden, waschen und trocknen, die Marinade zubereiten: Sojasauce mit Tomatenmark, Mayonnaise, Knoblauch, Salz und Pfeffer mischen, alles gründlich mischen, Hähnchenschenkel in eine Schüssel mit Marinade zum Einlegen geben, im Kühlschrank alle halbe Stunde umrühren. Insgesamt 2-3 Stunden im Kühlschrank marinieren, das marinierte Fleisch vor dem Braten nochmals gut umrühren, das Backblech oder die Auflaufform mit Pflanzenöl einfetten, die marinierten Hähnchenstücke hineinlegen und ca. 40 Minuten bei 200 ° C backen. Servieren Sie die Vorspeise heiß.
Guten Appetit!