Video

Donuts

Donuts

Die Zutaten

  1. Weizenmehl 600 g
  2. Milch 3,2% 250 ml
  3. Hefe 11 g
  4. 2 Eier
  5. Zucker 80 g
  6. Salz ⅓ Teelöffel
  7. Vanille ¼ TL
  8. Butter 60 g
  9. Pflanzenöl 1 l.
  10. Creme 20% 8 EL. Löffel
  11. Weiße Schokolade 200 g
  12. Dunkle Schokolade 100 g
  13. Lebensmittelfarbe, Teelöffel
  14. Wasser 1 TL
  15. Gebäckauflagen 5 g
  • Hauptzutaten: Öl, Mehl
  • 10 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Schüssel, Pfanne, Brett

Kochen:


Schritt 1

Salz, Hefe, Vanille und Zucker zum gesiebten Mehl geben und mischen.

Schritt 2

Fügen Sie 2 geschlagene Eier, geschmolzene Butter und warme Milch hinzu, kneten Sie einen einheitlichen Teig.

Schritt 3

Legen Sie den Teig 1 Stunde lang an einen warmen Ort, bedecken Sie die Schüssel mit einem feuchten Tuch oder einer Frischhaltefolie, der Teig sollte aufgehen.

Schritt 4

Den fertigen Teig kneten, in 2 Teile teilen und von jedem Teil einen 1 cm dicken Kreis ausrollen.

Schritt 5

Nehmen Sie einen Teigring oder ein Glas mit einem Durchmesser von 8-9 cm und schneiden Sie Kreise.

Schritt 6

In der Mitte jedes Kreises einen Kreis mit einem Durchmesser von 2 cm ausschneiden und überschüssigen Teig entfernen. Die vorbereiteten Donuts 15 Minuten auf dem Brett belassen, der Teig sollte aufgehen.

Schritt 7

1 Liter Öl in einer Pfanne erhitzen, ein kleines Stück Teig hineinlegen. Wenn sich Blasen um den Teig bilden, ist das Öl aufgewärmt. Donuts in Öl geben, Hitze reduzieren und bei mittlerer Hitze 2 Minuten auf jeder Seite goldbraun braten. Die fertigen Donuts aus dem Öl nehmen und auf eine Serviette legen, um überschüssiges Öl zu entfernen. Lassen Sie die Donuts vollständig abkühlen.

Schritt 8

Wir machen Zuckerguss: 100 g weiße Schokolade, 2 EL hinzufügen. Mischen Sie die Esslöffel heiße Sahne, lassen Sie die Schokolade und die Sahne in einem Wasserbad unter ständigem Rühren ertrinken oder lassen Sie sie in drei Schritten 30 Sekunden lang in der Mikrowelle schmelzen. Nehmen Sie sie alle 10 Sekunden aus der Mikrowelle und mischen Sie sie gut durch. Wenn die Schokolade dick ist, fügen Sie etwas mehr Sahne hinzu.

Schritt 9

Gekühlter Donut in geschmolzene Schokolade getaucht und über die Süßwaren streuen.

Schritt 10

Für die Zubereitung der farbigen Glasur 1 Teelöffel verdünnte Lebensmittelfarbe zugeben. gut mischen, wenn der Farbstoff noch kleine Klumpen enthält, den Farbstoff durch ein feines Sieb passieren und zum geschmolzenen weißen Schokoladenglasur geben, gut mischen.

Schritt 11

Tauchen Sie die fertigen Donuts in farbige Glasur und bestreuen Sie sie mit Gebäck.

Schritt 12

Für Schokoladenglasur in dunkler Schokolade 4 EL Sahne zugeben und auf die gleiche Weise wie die Glasur aus weißer Schokolade garen. Wenn die Glasur dick erscheint, etwas Sahne zugeben. Tauchen Sie die Donuts in die Glasur und lassen Sie sie 10 Minuten aushärten. Wenn Sie möchten, können Sie eine Zeichnung weißer Schokolade auftragen. oder mit schokoladenstückchen bestreuen. Donuts sind fertig. Guten Appetit!