Snacks

Frühstücks-kleine Kuchen mit Spinat und Cherry Tomatoes

Frühstücks-kleine Kuchen mit Spinat und Cherry Tomatoes

Die Zutaten

  1. Frischer Spinat 460 Gramm
  2. Kirschtomaten 4-6 Stück
  3. Eiweiß 7 Stück
  4. Salz 1 Prise
  5. Pfeffer 1 Prise
  • Hauptzutaten Tomaten, Spinat, Eier
  • 6 Portionen servieren

Inventar:

Cupcake-Hersteller, Messer, Schneidebrett

Kochen:

Schritt 1: Den Spinat waschen.


Sie brauchen frischen Spinat, waschen ihn gut, trocknen ihn und geben ihn in die Formen, wobei er gleichmäßig verteilt wird.

Schritt 2: Fügen Sie die Tomaten hinzu.


Die Tomaten waschen, in kleine Würfel schneiden und auf den Spinat legen.

Schritt 3: Fügen Sie die Proteine ​​hinzu.


Rühren Sie das Eiweiß, das Sie nicht schlagen müssen, und gießen Sie es in mit Spinat und Tomaten gefüllte Formen.

Salz und Pfeffer darauf.

Schritt 4: Frühstücksmuffins mit Spinat und Kirschtomaten backen.


Vorgewärmt backen bis 180 Grad Backofen für 15 Minutenbis die Eichhörnchen fangen.

Schritt 5: Frühstücksmuffins mit Spinat und Kirschtomaten servieren.


Wenn die Cupcakes mit Spinat und Tomaten fertig sind, aus dem Ofen nehmen, aus der Form nehmen und servieren! Tolles Frühstück und toller Snack.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Zum Abschmecken können Sie etwas geriebenen Käse darüber geben.