Video

Gewürzmakrele Makrele

Gewürzmakrele Makrele

Die Zutaten

  1. Makrele 2-tlg
  2. Salz 2 TL ohne Rutsche
  3. Zucker 1 TL
  4. Lorbeerblatt 4-tlg.
  5. Koriandersamen
  • Hauptzutaten Makrele
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

messer, küchenbrett, emailliert oder glaswaren

Kochen:

Frische Makrelen unter fließendem Wasser abspülen, die Köpfe trennen und von den Innenseiten befreien. Danach spülen Sie den Fisch gründlich unter fließendem Wasser von innen. Reinigen Sie die Fischhöhle von dem schwarzen Film, um nicht bitter zu werden. Jetzt muss die Makrele in mittlere Scheiben geschnitten werden, damit sie schnell salzt. Die Stücke werden in Emaille- oder Glaswaren eingelegt, salzen und mit Lorbeerblatt und Koriander zuckern. Decke, mische gründlich und kühle für 12 Stunden. Wenn der Fisch abends gesalzen wird, ist er morgens einsatzbereit.
Guten Appetit!