Video

Zartes Hähnchen in gebackener Milch

Zartes Hähnchen in gebackener Milch

Die Zutaten

  1. Hähnchenfilet (aus Brust oder Hähnchengulasch) 1
  2. Butter 30 gr.
  3. 1 Tasse gebackene Milch
  4. Saure Sahne 2 EL
  5. Salz nach Geschmack
  6. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten
  • 4 Portionen servieren

Kochen:

1. Hähnchenfilet in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer abreiben. Die Butter in einer Pfanne schmelzen. Hähnchenstreifen leicht anbraten 3. Eine kleine Form mit Butter einreiben. Das Hähnchen verteilen und das restliche Öl hinzufügen. Mit Sauerrahm und Gewürzen abschmecken. Fügen Sie Huhn der Mischung hinzu. Schicken Sie die Form für 25-30 Minuten bei 200 ° C in den Ofen. Man erhält eine schicke Sauce und ein sehr zartes und saftiges Huhn. Guten Appetit!