Video

Frittierte Käsebällchen

Frittierte Käsebällchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zutaten

  1. Suluguni-Käse 450 g
  2. Paniermehl 150 g
  3. Red Chili Flakes 1,5 TL
  4. Basilikum 1 TL
  5. Ei 4-tlg.
  6. Mehl 1 EL
  7. Knoblauch 6 g
  8. Pflanzenöl 700 ml
  • Hauptzutaten Eier, Käse, Brot
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Schüssel, Topf, Fettnetz

Kochen:


Schritt 1

Käse auf einer feinen Reibe reiben, ein Hühnerei hinzufügen, 1 EL. ein Löffel Mehl und fein geriebener Knoblauch. Alles gut mischen.

Schritt 2

Aus der Käsemasse kleine Kugeln formen.

Schritt 3

Zubereitung einer Lezon: 3 Hühnereier schaumig schlagen.

Schritt 4

In die Semmelbrösel Basilikum und Paprika geben, alles mischen.

Schritt 5

Tauchen Sie jeden Käseball in die Lezon und dann in die Cracker, wieder in die Lezon und wieder in die Cracker.

Schritt 6

Pflanzenöl gut erhitzen, Käsebällchen bei mittlerer Temperatur anbraten und 1 Minute vollständig in Öl eintauchen. Die Bälle sind fertig! Käsebällchen mit Ketchup, Preiselbeermarmelade und verschiedenen Saucen servieren.
Guten Appetit!