Sonstiges

Gemüsesuppe

Gemüsesuppe

  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1dovlecel
  • 1cartof
  • zartes Gemüse
  • Sellerie
  • Pastinake
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • grüne Petersilie

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Gemüsesuppe:

Das Gemüse habe ich gut geputzt und gewaschen, dann habe ich es in große Stücke geschnitten und zusammen mit der Delikatesse gekocht.

Als sie fast geschlossen waren, gab ich das Öl hinzu und ließ es dann noch 10 Minuten stehen.

Ich nahm vom Herd und legte die fein gehackte Petersilie.

POFTA-STUTE !!!!


Gemüsesuppe

Fröhliche Köche präsentiert euch heute a Gemüsesuppe , Post, vorbereitet wie in Siebenbürgen genauer gesagt in Crisana & # 8230 Letzte Woche habe ich auch das Rezept für vorgestellt Gebackene Bohnen , alles posten. Wir versuchen, Sie auf eine Reihe von Fastengerichten aufmerksam zu machen, damit Sie während der Fastenzeit über das Jahr leichter damit umgehen können.

Gemüsesuppe
Zutat:

3 Karotten,
2 Petersilienwurzeln,
1 Pastinakenwurzel,
1/2 mittelgroßer Sellerie,
6-8 Kartoffeln,
1 mittelgroße Zwiebel,
1 Esslöffel süßer oder scharfer Paprika,
Salz, Pfeffer nach Geschmack,
grüne Petersilie,
100ml Öl,

Vorbereitung:
Es ist die einfachste Kochsuppe, die ich je gekannt habe. Mal sehen, was wir zu tun haben.
Zuerst putzen wir die Karotten, Petersilie, Pastinaken, Sellerie, Zwiebeln, Kartoffeln. Die Zwiebel in kleine Stücke schneiden, die Kartoffeln schälen und waschen, in größere Würfel wie für eine Kartoffelsuppe schneiden und in kaltem Wasser beiseite stellen. Karotten, Petersilie, Pastinaken und Sellerie werden in kleine Würfel geschnitten. Bisher nichts Kompliziertes sage ich. Stimmst du mir zu?
Was schwieriger war, ist vorbei. Wir bereiten weiter die Gemüsesuppe zu, da das Fasten endet und wir immer noch reden & # 8230
100 ml Öl erhitzen, die fein gehackte Zwiebel glasig anbraten, das gewürfelte Gemüse dazugeben und alles weitere 10 Minuten anbraten. Wir ziehen den Topf zur Seite, streuen 1 Esslöffel Paprika darüber, ich sage dir ehrlich, ich habe einen halben Esslöffel Paprika, halb eine scharfe Paprika dazu gegeben, weil wir Siebenbürger, obwohl wir weicher sind, gerne würziger essen & # 8230. es tut weh, es tut weh, uns ist heiß und wir riechen manchmal als wären wir zu leise & # 8230, dann mischen wir und gießen über das Wasser ca. 2,5 l & # 8211 3 l. Mit Salz und gemahlenem Pfeffer nach Geschmack würzen und lassen zugedeckt kochen, bis das Gemüse gar ist. Jetzt ist es an der Zeit, die im Saft geschnittenen Kartoffeln hinzuzugeben und auf dem Feuer zu lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Wenn Sie es noch brauchen und die Suppe zu dick ist, können wir mehr Wasser hinzufügen und mit Salz und gemahlenem Pfeffer würzen. Zum Schluss haben wir gehackte grüne Petersilie darüber gestreut.
Habe ich schon erwähnt, dass diese Gemüsesuppe einfach ist? Ich sagte! & # 8230 und ich sage dir, probiere es aus, es wird definitiv nach deinem Geschmack sein!


Fröhliche Köche wünschen Ihnen,
Guten Appetit !


Gemüsesuppe

Gemüsesuppe. Heute schlage ich ein Rezept für Gemüsesuppe vor, leicht, schnell zubereitet, ideal zum Abendessen. Gemüsesuppe kann sowohl heiß als auch kalt serviert werden. Es ist ideal für Fastentage, an heißen Sommertagen. Weitere Suppen / Suppenrezepte finden Sie hier- SUPPE / SUPPEN. Ich lade Sie ein, dieses Gemüsesuppenrezept auszuprobieren!

Zutaten Gemüsesuppe:

  • 130 g Zwiebel
  • 100 g Karotten
  • 100 g Paprika
  • 50 g Nudeln
  • 70 g Zucchini
  • 20 g Pastinaken
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Petersilie
  • Salz.

Zubereitung Gemüsesuppe:

Wir waschen das Gemüse gut, putzen es und schneiden es nach Belieben. Karotte und Petersilie schneide ich in Scheiben, Zucchini, Zwiebel und Paprika in Würfel.

In einen Topf das Olivenöl, dann das Gemüse und das Salz geben, bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten fest werden lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Nach dem Aushärten des Gemüses 2,5 Liter Wasser hinzufügen, 1 Stunde kochen lassen. Die Nudeln dazugeben und die Gemüsesuppe ca. 7 Minuten kochen lassen.

Wir stellen die Hitze ab und die Gemüsesuppe ist fertig. Mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.

Wer eine saure Gemüsesuppe möchte, kann Borschtsch (weitere 5 Minuten kochen lassen) und zum Schluss frisch gehackte Lärche dazugeben.

Komplexität Vorbereitungszeit Nr. Portionen
niedrig 1 Stunde und 20 Minuten
6 Portionen

GUTEN APPETIT!

Wenn dir meine Rezepte gefallen, vergiss nicht die Seite zu liken Facebook-Evelina & # 8217sfood um über Neuigkeiten im Blog auf dem Laufenden zu bleiben.


Mögliche Variationen

Wie Sie wahrscheinlich schon wissen, sind der Fantasie beim Kochen keine Grenzen gesetzt! Diese Rezepte sind nur Ideen, die Sie nach Belieben ändern können. Sie können diesen Suppen weitere Zutaten hinzufügen, denn Knoblauch passt zu allem:

  • Gib zum Beispiel Kartoffeln in die Suppe. Sie machen es nicht nur sättigender, sondern erhöhen auch seinen Nährwert erheblich.
  • Ebenfalls, Wie wäre es, der Knoblauchsuppe ein paar Streifen Schinken hinzuzufügen? (Aber achten Sie darauf, nicht zu viel zu überspringen, wenn Sie diese Zutat verwenden). Den Schinken hinzufügen, die Suppe aufkochen, dann prüfen, ob mehr Salz benötigt wird und bei Bedarf hinzufügen.
  • Für einen noch intensiveren Geschmack verwenden Sie statt süßer Paprika würzige Paprika.
  • Sie können auch Pilze und rohes Gemüse wie Lauch, Zucchini und Karotten hinzufügen.

Was halten Sie von diesen einfachen Knoblauchsuppenrezepten? Zieh deine Schürze an und fang an zu experimentieren!


Wie macht man ein einfaches Rezept für eine Gemüsecremesuppe?

Wie bereitet man Gemüse für Sahnesuppe zu?

Kürbis schälen, reiben und in kleine Würfel schneiden. Ich habe auch eine kleine Süßkartoffel für einen süßen süßen Geschmack hinzugefügt.

In einen großen Topf gebe ich das gewürfelte Gemüse, Selleriestangen, Zwiebeln, Tomaten und Erbsen. Ich habe etwa 1 Liter Wasser übergossen und sie bei mittlerer Hitze zum Kochen gebracht. Fügen Sie eine Prise Salz und eine Prise frisch gemahlenen Pfeffer hinzu.

Nach 20 Minuten ist alles aufgekocht und es ist genug Flüssigkeit vorhanden, damit die Cremesuppe die richtige Konsistenz hat. Im Allgemeinen sollte der Flüssigkeitsstand nahe dem von Gemüse liegen.


Suppe für Immunität - Rezept

Gesamtkochzeit: 30 Minuten
Anzahl der Portionen: 4

Zutaten

  • 1 Tasse Purpur- oder Rotkohl, fein gehackt
  • 1 Tasse geriebene Karotte
  • 2 Tassen Futterkohl (Grünkohl), in kleine Stücke gebrochen
  • 1 Tasse gewürfelter Sellerie oder grüne Bohnen
  • 3 Tassen Brokkoli-Bündel
  • 1 Tasse gewürfelte Tomaten
  • ½ Tasse Zitronensaft
  • ¼ Tasse Borschtsch (für sauer)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 6 Tassen Wasser

Gewürze und Gewürze:

  • 1 Esslöffel zerdrückter Knoblauch
  • 1 Esslöffel gehackter Ingwer
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • ¼ Teelöffel gemahlener Zimt
  • ¼ Teelöffel Cayennepfeffer (oder Paprika)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitungsart

Stellen Sie einen großen Topf auf das Feuer. Das fein gehackte Öl und den Sellerie hinzufügen. Dann Karotte, Knoblauch und Ingwer dazugeben.

Kochen Sie dieses Gemüse 5 Minuten lang, um es leicht zu erweichen.

Brokkoli und Tomaten dazugeben. Mit Salz bestreuen, umrühren und weitere 5 Minuten kochen lassen.

Gießen Sie das Wasser und Borschtsch. Den Deckel auf den Topf legen und zum Kochen bringen.

Wenn das Wasser zu kochen beginnt, die Hitze reduzieren und Kurkuma, Zimt und Cayennepfeffer hinzufügen. Dann den Zitronensaft dazugeben und vermischen.

Fügen Sie jetzt auch Rotkohl und Grünkohl (Grünkohl) hinzu. Rühren Sie vorsichtig um und lassen Sie das Gemüse etwa eine Viertelstunde kochen oder bis es weich ist.

Die Vorteile der Zutaten

Alle in dieser Suppe verwendeten Zutaten haben gesundheitliche Vorteile. Sie sind mit ernährungsphysiologischen, immunstimulierenden, entzündungshemmenden, entgiftenden und sogar krebshemmenden Eigenschaften ausgestattet.

Beispielsweise, Rotkohl oder lila enthält L-Glutamin, eine Aminosäure, die hilft, Weichgewebe im Darm zu heilen.

Es ist reich an Kalzium, Magnesium, Eisen, Vitamin K, Folsäure und anderen B-Vitaminen.

Rotkohl enthält Anthocyane, antioxidative Verbindungen, die das Immunsystem unterstützen.

Kohlfutter, oder Grünkohl, ist wiederum reich an Antioxidantien und Ballaststoffen.

Es ist eine ausgezeichnete Quelle für die Vitamine A und K - zwei weitere Immunverstärker.

BrokkoliEs ist voller Nährstoffe, die für den Körper von Vorteil sind. Eine der bemerkenswertesten ist Sulforaphan, eine schwefelreiche Verbindung, die nachweislich krebshemmende, entzündungshemmende und immunstimulierende Wirkungen hat.

Knoblauchist ein außergewöhnliches antimikrobielles Mittel. Es hat antibakterielle, antivirale und antimykotische Eigenschaften. Es gibt über 160 Bedingungen, in denen Knoblauch nützlich sein kann.

Kurkumaist ein wissenschaftlich erwiesener Entzündungshemmer und Ingwer wirkt antibakteriell, antiviral und antioxidativ. Es hat etwa 40 pharmakologische Aktivitäten.

Zimt bekämpft starke Mikroben wie E. coli. Es hat antidiabetische und entzündungshemmende Wirkungen. Es ist vorteilhaft für das Gehirn.

Cayenne Es ist reich an Vitamin C und Capsaicin, einer Substanz, die das Schmerzempfinden lindert.


20 scharfe Suppen und Backrezepte zum Warmhalten

Wussten Sie, dass die Verwendung von scharfen Zutaten in unseren Lebensmitteln dazu beiträgt, die Körpertemperatur zu erhöhen? Die Oberkörpertemperatur hilft uns beim Aufwärmen und hilft auch, Kalorien zu verbrennen – was zu dieser Jahreszeit großartig ist.

Die Temperaturen sinken und die kühleren Tage bleiben. Während dieser kalten Monate braucht unser Körper Nahrung, die sich aufheizt und sättigt. Diese 20 Eintöpfe und Eintopfrezepte sind alle gesund, beruhigend und sehr lecker. Die Rezepte reichen von klassischen bis hin zu internationalen Geschmacksrichtungen sowie Lebensmittel- und Gemüserezepten, sodass für jeden etwas dabei ist.

Baharat gewürzter Rindereintopf

Dies ist ein Eintopf, der stark mit Elementen aus dem Nahen Osten gewürzt ist. Die warme würzige Hitze und das aromatische Aroma von Baharat hinterlassen ein Aroma auf der Zunge. Es ist schwer, köstliche und komplexe Aromen zu erklären - Sie werden es mögen. Die Zugabe von saisonalem Wurzelgemüse macht es zu einer ausgezeichneten Option zum Mittag- oder Abendessen. Holen Sie sich das Rezept hier.

Werden Sie ein Hühnchen-Dinner

Ein mittelwürziger Hühnereintopf, der billig, einfach zuzubereiten und minimal zu reinigen ist. Mit Reis und warmer Maistortilla für eine komplette und warme Wintermahlzeit servieren. Dieses Rezept hat gesunde und authentische Aromen der mexikanischen Küche. Holen Sie sich das Rezept hier.

Koreanische scharfe Rindfleischsuppe (Yukaejang)

Naomi Imatome-Yun, die koreanische Food-Expertin, teilt dieses authentische Rezept, das "von den Lippen bis zu den Zehen wärmt". Klingt perfekt an einem kalten Tag! Klicken Sie hier für das Rezept.

Mexikanische scharfe Bohnen & quotCharro & quot mit Longaniza Würstchen

Nichts in meinem Buch wärmt mich so schnell wie eine Schüssel Bohnen. Dies ist eines meiner Lieblingsrezepte, das leicht mit allen Zutaten, die Sie im Kühlschrank haben, angepasst werden kann. Fomina hat eine milde bis mittelwürzige Schärfe. Holen Sie sich das Rezept hier.

Doro Wat

Freda Muyambo, Expertin für afrikanische Küche, verrät ihr Rezept für diesen duftenden und exotischen Hühnereintopf aus Äthiopien. Die Hitze ist sehr scharf und ihr exotisches Rezept bekommt ihr hier.

Pozole mit rotem Hühnchen

Eine Liste mit tollen Rezepten für Suppe und Lebensmittel es wäre nicht komplett ohne Mexikaner Pozo . Der Laden auf Kielbasis ist in Hühnchen getränkt und mit frischen Radieschen, Salat, Salsa und allem anderen, was Sie wollen, belegt. Die Hitze ist leicht scharf, aber Sie können die Hitze mit zusätzlichen Chilis oder Toppings bügeln. Klicken Sie hier für das Rezept.

Kürbis-Burmese, Rindfleisch und Kartoffel-Curry

Wenn Sie Curry und Kürbis mögen, werden Sie dieses Rezept für Myanmar-Eintopf lieben. Die Zutatenliste ist kurz und die Zubereitungszeit. Dies ist ein leicht scharfes Curry und Sie können hier klicken, um das Rezept zu erhalten.

Einfache Miso-Udon-Suppe mit Chiliflocken

Ein japanischer Klassiker, hergestellt in etwa 15 Minuten. Die Suppe wird durch Zugabe von Chili oder kleinen Flocken nach Belieben scharf gemacht. Holen Sie sich das Rezept hier.

Meeresfrüchte-Suite aus Thailand (Tom Yum Talay)

Die thailändische Küche gehört zu den scharfen Speisen der Welt. Diese köstliche Meeresfrüchtesuppe von Darlene Schmidt, Thai Food Expert, ist ein Muss. Die Hitze ist sehr scharf und das Rezept findet ihr hier.

Würzige grüne Linsen mit Speck und Gemüse

Die Linsen sind eine Kraftquelle und sehr schonend mit dem Geldbeutel. In diesem leicht scharfen Rezept habe ich etwas Gemüse und etwas Peperoni hinzugefügt, um eine gesunde Mahlzeit zu kreieren, die nicht zu viel kostet oder zu lange dauert. Holen Sie sich das Rezept hier.

Cayenne-Gewürz-Chili mit Fleisch

Dieses Gericht, das oft als mexikanisches Rezept angesehen wird, stammt eigentlich aus der Tex-Mex-Küche. Egal, es schmeckt hervorragend zu Tortilla oder heißem Brot. Das Tolle an diesem Gericht ist, dass die Schärfe ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack eingestellt werden kann. Das Rezept finden Sie hier.

Scharfe Hühnersuppe mit Gemüse

Sie haben keine Zeit, Suppe zu kochen? Werfen Sie die Zutaten in eine Creme, um diese gesunde Hühner- und Gemüsesuppe von Diana Rattray, Southern Food Expertin, zuzubereiten. Das Rezept finden Sie hier.

Huhn aus Vietnam: Pho Ga

Wenn Sie noch nie vietnamesische Küche gegessen haben, verpassen Sie es ernsthaft. Pho ga oder Hühnersuppe ist ein ausgezeichnetes Einführungsgericht in die erstaunlichen Aromen der vietnamesischen Küche. Die Suppe ist leicht scharf, kann aber beliebig scharf zubereitet werden. Holen Sie sich das Rezept hier.

Scharfe Karottensuppe

Ingwer und wild ist diese vegane Suppe zu jeder Jahreszeit und zum Mittag- oder Abendessen perfekt. Die pikante Schärfe ist leicht bis mittelwürzig. Das Rezept finden Sie hier.

Pintos, geräucherte Würstchen und Mangoldeintopf, gewürzt mit Habanero-Pfeffer

Ein weiterer Bohneneintopf, der in unserem Haus sehr beliebt ist. Konstante Zutaten sind Bohnen, geräucherte Würste, gesunde Schlangen und Habanero-Peperoni. Die Hitze wird bei mittlerer Temperatur gewürzt und das Rezept kann hier ausgedruckt werden.

Hühnchen in Tomatillo-Chilaca Salsa gekocht und serviert mit Putenreis-Oregano

Dieses konsistente und würzige gebackene Hühnchen hilft Ihnen, den ganzen Winter warm zu bleiben. Vollgepackt mit gesunden Zutaten und einfach zuzubereiten. Verpassen Sie dieses Rezept nicht! (mit vegetarischer / vegetarischer Option)

Spicy Corn Chowder: Im Handumdrehen fertig!

Ein Glas leicht zuzubereitender Mais, der vegan oder vegetarisch zubereitet werden kann, wenn Käsestücke als Belag verwendet werden. Holen Sie sich das Rezept hier.

Rindfleisch-Hähnchen-Zwiebel mit Gemüse und Cayennepfeffer

Dieser herzhafte Eintopf ist eine würzige Variante des traditionellen tschechischen Gulaschs und führt Sie durch die kalten Wintertage. Holen Sie sich das Rezept hier.

Pfeffrige Hühnersuppe mit Gemüse und Kichererbsen

Das Abendessen muss kein Riesenprojekt sein, diese unkomplizierte Hühner- und Gemüsesuppe steckt voller guter Zutaten für Sie und ist ganz einfach zuzubereiten. Das Rezept findest du hier.

Österreichische Kartoffelsuppe mit Speck und Cayenne

Diese Gulaschkartoffelsuppe ist eine großartige Möglichkeit, Ihr normales Kartoffelsuppenrezept zu ändern. Sie werden cremige Kartoffeln, geräucherten Speck und würzige Töne von Cayennepfeffer lieben. Dieses ganz einfache Rezept finden Sie hier.


Gemüsesuppe

Gemüsesuppe. Heute schlage ich ein Rezept für Gemüsesuppe vor, leicht, schnell zubereitet, ideal zum Abendessen. Gemüsesuppe kann sowohl heiß als auch kalt serviert werden. Es ist ideal für Fastentage, an heißen Sommertagen. Weitere Suppen / Suppenrezepte finden Sie hier- SUPPE / SUPPEN. Ich lade Sie ein, dieses Gemüsesuppenrezept auszuprobieren!

Zutaten Gemüsesuppe:

  • 130 g Zwiebel
  • 100 g Karotten
  • 100 g Paprika
  • 50 g Nudeln
  • 70 g Zucchini
  • 20 g Pastinaken
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Petersilie
  • Salz.

Zubereitung Gemüsesuppe:

Wir waschen das Gemüse gut, putzen es und schneiden es nach Belieben. Karotte und Petersilie schneide ich in Scheiben, Zucchini, Zwiebel und Paprika in Würfel.

In einen Topf das Olivenöl, dann das Gemüse und das Salz geben, bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten fest werden lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Nach dem Aushärten des Gemüses 2,5 Liter Wasser hinzufügen, 1 Stunde kochen lassen. Die Nudeln dazugeben und die Gemüsesuppe ca. 7 Minuten kochen lassen.

Wir stellen die Hitze ab und die Gemüsesuppe ist fertig. Mit frisch gehackter Petersilie bestreuen.

Wer eine saure Gemüsesuppe möchte, kann Borschtsch (weitere 5 Minuten kochen lassen) und zum Schluss frisch gehackte Lärche dazugeben.

Komplexität Vorbereitungszeit Nr. Portionen
niedrig 1 Stunde und 20 Minuten
6 Portionen

GUTEN APPETIT!

Wenn dir meine Rezepte gefallen, vergiss nicht die Seite zu liken Facebook-Evelina & # 8217sfood um über Neuigkeiten im Blog auf dem Laufenden zu bleiben.


Rezept Nr. 2

Dies ist eine Suppe aus in lange und dünne Streifen geschnittenem Gemüse (Julienne-Art), wie Sie es wahrscheinlich bei Ihrer Großmutter probiert haben. Sie benötigen folgende Zutaten:

  • 1 rot
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 50 Gramm Sellerie
  • 50 Gramm Lauch
  • 50 Gramm Radieschen
  • 1/4 Weißkohl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitungsart

  • Waschen Sie alles Gemüse gut und reinigen Sie die benötigten. Sie können anderes Gemüse hinzufügen, wie zum Beispiel: Kürbis, Erbsen, Blumenkohl, Kreuzkümmel oder Rübe. Verwenden Sie immer Gemüse der Saison, obwohl dies ein Gericht ist, das im Winter gegessen wird, können Sie im Sommer Suppe essen, nachdem sie abgekühlt ist.
  • Alles Gemüse (außer Tomaten) in lange, dünne Streifen schneiden, möglichst gleich. So kochen sie schneller.
  • Petersilie waschen und hacken.
  • Knoblauch schälen und zerdrücken.
  • Tomaten in Würfel schneiden.
  • In einem großen Topf das Öl erhitzen und den Knoblauch hinzufügen. Unter Rühren mit einem Holzlöffel goldbraun erhitzen.
  • Mit einem Teelöffel Paprikapulver bestreuen.
  • Dann das gesamte Gemüse (außer Tomate und Petersilie) hinzufügen.
  • 2 bis 3 Minuten leicht erhitzen.
  • Wasser hinzufügen und 30 Minuten köcheln lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und die Muskatnuss hinzufügen.
  • Die Suppe ist fertig, wenn das Gemüse weich ist.

Gemüsesuppe & # 8211 einfaches Fastenrezept (vegan)

Gemüsesuppe & # 8211 einfaches Fastenrezept. Wie macht man eine einfache Gemüsesuppe ohne Fleisch? Eine gesunde und schmackhafte Suppe mit Karotten, Lauch, Pilzen, Erbsen, Sellerie, Sellerie usw. Rezept für Fasten-Gemüsesuppe. Fasten rezepte. Suppe rezepte.

Wenn der zweite Gang konsistenter ist, ist eine Gemüsesuppe perfekt. Wir machen hier in Arad keine Suppen, wir lieben Suppen. Das heißt, wir verwenden viel Gemüse, das wir nicht fein hacken. Am häufigsten machen wir klare Geflügelsuppen (siehe hier) oder Rindfleisch (siehe hier).

In dieser Gemüsesuppe fehlen Karotten, Petersilie, Pastinaken und Sellerie nicht. Je nach Saison und Vorlieben können wir Erbsen, Pilze, grüne Bohnen, Lauch oder Zwiebeln, Paprika, Gulasch, Blumenkohl oder anderes Gemüse nach Belieben hinzufügen.

Grün gibt es auch: Petersilienblätter, Sellerie, Selleriestängel (Sellerie) und ich behalte etwas Petersilie zum Servieren.

Gemüsesuppe kann pur oder mit aromatisierten Brotcroutons (das Rezept hier). Wer nicht orthodox fastet (Milch und Eier sind für den Rest erlaubt) kann ein paar hausgemachte Nudeln kochen (siehe hier) oder ein paar fluffige Grießknödel (siehe hier).

Wenn Sie nicht fasten, können Sie für diese Suppe (canederli al formaggio) ein paar leckere Knödel mit Croutons und Käse zubereiten & # 8211 siehe hier.

Diese Gemüsesuppe ist leicht und günstig. Aus den untenstehenden Mengen ergibt sich ca. 6 Portionen.


  1. Waschen und putzen Sie das Gemüse. Lassen Sie die Zwiebel ganz, mit dem Schwanz, damit sie sich beim Kochen nicht in der Suppe ausbreitet. Sie lassen die Karotten entweder ganz und schneiden sie nach dem Kochen in Runden, oder Sie schneiden die Runden roh und kochen sie so. Sie geben die Hälfte der Paprika. Petersilienwurzel, Pastinaken und Sellerie ganz lassen.
  2. Stellen Sie einen Topf Suppe auf das Feuer, fügen Sie das Öl hinzu und kochen Sie das gesamte Gemüse 3-4 Minuten lang.
  3. Gießen Sie etwa 2 Liter Wasser und lassen Sie den Topf auf dem Feuer, bis das gesamte Gemüse gut gekocht ist.
  4. Nachdem das Gemüse gekocht ist, nehmen Sie es aus der Suppe und stellen Sie die Hitze auf niedrige Stufe, während Sie die Knödel zubereiten. Wenn das Wasser stark abgefallen ist, füllen Sie es nach und lassen Sie es kochen.
  5. Bevor Sie die Knödel in die Suppe geben, fügen Sie ein halbes Glas kaltes Wasser hinzu, damit die Knödel nicht auseinanderfallen. Das Wasser in der Suppe sollte also nicht kochen.
  6. Die Knödel kochen lassen, bis sie sich verdoppelt haben oder auf dem Boden der Pfanne stehen lassen.
  7. Mit Salz und frisch gehackter Petersilie würzen!
  1. Die beiden Eier mit dem Salzpulver gut verquirlen, dann das Backpulver dazugeben und den Grieß unter leichtem Rühren löffeln. Die endgültige Zusammensetzung muss die Konsistenz einer dicken Creme haben, damit sie beim Überstreichen der Gabelspitze streifig bleibt, aber wieder bedeckt.
  2. Die Knödelmasse 5 Minuten ruhen lassen, dann mit einem zuerst in der heißen Suppe eingeweichten Löffel die Knödel dazugeben. Tauchen Sie den Löffel einige Sekunden ein und rühren Sie vorsichtig um, bis der Knödel herausfällt.

Das Ergebnis: eine gute Suppe, gesund und voller Vitamine, die zu jeder Jahreszeit passt!