Video

Chkmeruli. Georgische Küche

Chkmeruli. Georgische Küche


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zutaten

  1. Huhn 900 g
  2. Große Knoblauchzehen 6
  3. Koriander 30 g
  4. Petersilie 30 g
  5. Creme 22% Fett - 500 ml nach Geschmack
  6. Sunli Hopfen 1 TL
  7. Koriander 1 TL
  8. Trockene Minze 1/2 TL
  9. Schwarzer Pfeffer 0,5 TL
  10. Salz nach Geschmack
  11. Pflanzenöl 1 TL
  • Hauptzutaten Huhn, Sahne
  • 2 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Pfanne, Schüssel,

Kochen:


Schritt 1

Das Huhn waschen, alles Fett abschneiden und den Schwanz abschneiden. In 4 Teile schneiden.

Schritt 2

Jedes Stück leicht verquirlen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3

In einer heißen Pfanne die Hähnchenstücke auf beiden Seiten 5 Minuten goldbraun braten.

Schritt 4

Petersilie, Koriander und Knoblauch sehr fein hacken.

Schritt 5

In eine Schüssel Petersilie, Koriander, Knoblauch, trockene Minze, Koriander, Suni Hopfen und Sahne geben, alles gut mischen.

Schritt 6

Gießen Sie das gebratene Huhn in die vorbereitete Sauce.

Schritt 7

Den Backofen auf 180 ° C vorheizen und das Hähnchen 30 Minuten bei geöffnetem Deckel backen. Guten Appetit!