Sonstiges

Vorspeisen-Check

Vorspeisen-Check


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine Vorspeise, die einfach zuzubereiten ist, aber einem das Gefühl gibt ... (zumindest ist mir das passiert :))

  • 5 Eier
  • 200 ml Milch
  • 200 g Mehl
  • 200 g Schinken
  • 100 g grüne Oliven
  • 100 g schwarze Oliven
  • 100 g Käse
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Salz
  • Pfeffer

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Vorspeisencheck:

Schlagen Sie die Eier und mischen Sie sie mit dem Käse auf der großen Reibe. Fügen Sie die Milch hinzu und mischen Sie weiter, indem Sie das Mehl in den Regen legen. Nachdem Sie die Zutaten gemischt haben, fügen Sie den Schinken und die in Scheiben geschnittenen Oliven hinzu. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu und ein paar Esslöffel Öl.

Die Zusammensetzung in ein mit Öl und Backpapier ausgelegtes Blech geben.

Etwa 45 Minuten backen.


Vorspeisencheck mit Salami und Käse!

Lecker und einfach zu machender Vorspeisencheck. Wenn Sie das Rezept ausprobieren, werden Sie von der ganzen Familie aufgefordert, es zu wiederholen, und der Snack wird zu einem häufigen Gast auf Ihrem Tisch! Servieren Sie den Kuchen heiß oder kalt, er ist genauso lecker!

ZUTAT:

- Grüns (Petersilie, grüner Koriander, Dill).

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Die Zwiebel in Würfel schneiden und in der Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Salz hinzufügen und mischen.

2. Schlagen Sie die Eier mit 1 Teelöffel Salz und Milch, bis die Zusammensetzung homogen ist.

3. Das Mehl zusammen mit dem Backpulver direkt in die Schüssel sieben und mit dem Teig zu einem klumpenfreien Teig verrühren.

4. Fügen Sie gebratene Zwiebeln, Tomatenwürfel und rote Salami, gehacktes Gemüse und geriebenen Käse hinzu. Mischen Sie die Zutaten sehr gut.

5. Gießen Sie die Zusammensetzung in die mit Backpapier ausgelegte Form und verteilen Sie sie gleichmäßig über die gesamte Oberfläche.

6. Alles mit etwas geriebenem Käse bestreuen und das Blech für 20-25 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 200 °C stellen.

Den Kuchen in Scheiben schneiden. Es ist der perfekte Snack für Schule oder Arbeit, Picknick oder unterwegs.


Vorspeisencheck mit Salami und Käse!

Lecker und einfach zu machender Vorspeisencheck. Wenn Sie das Rezept ausprobieren, werden Sie von der ganzen Familie aufgefordert, es zu wiederholen, und der Snack wird zu einem häufigen Gast auf Ihrem Tisch! Servieren Sie den Kuchen heiß oder kalt, er ist genauso lecker!

ZUTAT:

& # 8211 Grüns (Petersilie, grüner Koriander, Dill).

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Die Zwiebel in Würfel schneiden und in der Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Salz hinzufügen und mischen.

2. Schlagen Sie die Eier mit 1 Teelöffel Salz und Milch, bis die Zusammensetzung homogen ist.

3. Das Mehl zusammen mit dem Backpulver direkt in die Schüssel sieben und mit dem Teig zu einem klumpenfreien Teig verrühren.

4. Fügen Sie gebratene Zwiebeln, Tomatenwürfel und rote Salami, gehacktes Gemüse und geriebenen Käse hinzu. Mischen Sie die Zutaten sehr gut.

5. Gießen Sie die Zusammensetzung in die mit Backpapier ausgelegte Form und verteilen Sie sie gleichmäßig über die gesamte Oberfläche.

6. Alles mit etwas geriebenem Käse bestreuen und das Blech für 20-25 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 200 °C stellen.

Den Kuchen in Scheiben schneiden. Es ist der perfekte Snack für Schule oder Arbeit, Picknick oder unterwegs.


Rezept für Eiersalat mit Thunfisch und Oliven

Für das heutige Rezept habe ich Thunfischfilets in Olivenöl und zwei Sorten Oliven verwendet. In Kombination mit gekochten Eiern, etwas Frischkäse und etwas Senf war der Genuss maximal. Der zugesetzte grüne Dill verleiht eine frische Note und ein angenehmes Aroma. Etwas mehr Meerrettichpaste oder geriebener Meerrettich wurde hinzugefügt. Es gibt viele Ideen für Kombinationen, es ist wichtig, die notwendigen Zutaten zu haben. Ich habe es mit dem gemacht, was ich im Kühlschrank gefunden habe.

Und wenn ich hätte, hätte ich ein wenig fein gehackte rote Zwiebel hinzugefügt, wie ich es mit roter Zwiebel und Gurke zu der Thunfischpaste gebe.

Wie ich oben geschrieben habe, findest du auf dem Blog verschiedene Rezepte für solche Vorspeisen. Normalerweise fülle ich sie für die Feiertage mit Mini-Törtchen aus zartem Teig.

Und wenn Sie in den Rezepten auf dem Blog Ihren Geschmack finden, können Sie sie auch auf der Facebook.

Ich erwarte dich mit kulinarischen Überraschungen und weiter Instagram und auf Pinterest oder Twitter.


Low-Carb-Aperitif-Check

Früher mochte ich Vorspeisenkuchen, sie sind perfekt zum Packen oder auf Partys und Picknicks. Ich weiß nicht, wie es dazu kommt, dass ich die Low-Carb-Version bis vor kurzem nicht probiert habe. Aber ich habe dieses Rezept gefunden und sofort in die Tat umgesetzt. Heraus kommt ein bunter und leckerer Kuchen, dessen Füllung Sie ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack kombinieren können.
Für diejenigen in Bukarest finden Sie hier Würste und andere traditionelle Qualitätsprodukte, ohne Zusatzstoffe, ich bestelle ständig und war immer sehr zufrieden mit den Produkten.
Wenn Sie die Würstchen weglassen, erhalten Sie einen vegetarischen lchf-Kuchen.

Für eine Torte von ca. 25 cm Länge

  • 5 Eier
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 150 g Mandelmehl
  • 1 Esslöffel Flohsamenkleie
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Zweig Frühlingszwiebel
  • 50 g Paprika oder grüner Pfeffer (oder Mischung)
  • 50 g entsteinte Oliven
  • 100 g Hühnerschinken oder andere Wurst (möglichst "sauber"), nach Geschmack
  • 50 g Käse

Bereiten Sie zunächst alle Zutaten für die Füllung vor. Sie werden in kleine Stücke oder Würfel geschnitten.
In einer Schüssel das Mandelmehl mit der Flohsamenkleie und dem Backpulver vermischen.
Die Eier trennen sich. Schlagen Sie das Eiweiß mit einer Prise Salz und schlagen Sie das Eigelb mit dem Öl, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

Das geschlagene Eigelb über das Eiweiß gießen und vorsichtig von unten nach oben mischen. Fügen Sie die Trockenmischung hinzu und rühren Sie vorsichtig um, um die Zusammensetzung nicht zu verlassen.

Fügen Sie der Reihe nach die Zutaten für die Füllung hinzu, von den leichtesten bis zu den schwersten. Jedes Mal mischt es sich mit leichten Bewegungen von unten nach oben. Die erhaltene Zusammensetzung wird in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform gegossen. Ich hatte einen größeren, aber 2 kleinere können verwendet werden. Den Kuchen bei mittlerer Hitze (170 °C) backen, bis er eindickt und braun wird. Ich habe 45 Minuten gebraucht.

Wenn der Kuchen fertig ist, wird er mit Papier auf einem Grill entfernt. Nach vollständiger Abkühlung schneiden.


Kältebeständig für ca. 3 Tage. Es kann in einer heißen Pfanne aufgewärmt werden.

GESAMT: 735 Gramm, 1958,1 Kalorien, 104,8 Proteine, 160,8 Lipide, 40,9 Kohlenhydrate, 27 Ballaststoffe
Quelle: http://calorii.oneden.com

Hinweis: Diese Berechnungen sind ungefähre Angaben. Wenn Sie eine strenge Diät einhalten, empfehle ich Ihnen, ausgehend von den verwendeten konkreten Produkten, eigene Berechnungen anzustellen.


Vorspeisencheck mit Salami und Käse!

Lecker und einfach zu machender Vorspeisencheck. Wenn Sie das Rezept ausprobieren, werden Sie von der ganzen Familie aufgefordert, es zu wiederholen, und der Snack wird zu einem häufigen Gast auf Ihrem Tisch! Servieren Sie den Kuchen heiß oder kalt, er ist genauso lecker!

ZUTAT:

& # 8211 Grüns (Petersilie, grüner Koriander, Dill).

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Die Zwiebel in Würfel schneiden und in der Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Salz hinzufügen und mischen.

2. Schlagen Sie die Eier mit 1 Teelöffel Salz und Milch, bis die Zusammensetzung homogen ist.

3. Das Mehl zusammen mit dem Backpulver direkt in die Schüssel sieben und mit dem Teig zu einem klumpenfreien Teig verrühren.

4. Fügen Sie gebratene Zwiebeln, gewürfelte Tomaten und rote Salami, gehacktes Gemüse und geriebenen Käse hinzu. Mischen Sie die Zutaten sehr gut.

5. Gießen Sie die Zusammensetzung in die mit Backpapier ausgelegte Form und verteilen Sie sie gleichmäßig über die gesamte Oberfläche.

6. Alles mit etwas geriebenem Käse bestreuen und das Blech für 20-25 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 200 °C stellen.

Den Kuchen in Scheiben schneiden. Es ist der perfekte Snack für Schule oder Arbeit, Picknick oder unterwegs.


Vorspeisencheck mit Salami und Käse!

Lecker und einfach zu machender Vorspeisencheck. Wenn Sie das Rezept ausprobieren, werden Sie von der ganzen Familie aufgefordert, es zu wiederholen, und der Snack wird zu einem häufigen Gast auf Ihrem Tisch! Servieren Sie den Kuchen heiß oder kalt, er ist genauso lecker!

ZUTAT:

& # 8211 Grüns (Petersilie, grüner Koriander, Dill).

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Die Zwiebel in Würfel schneiden und in der Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Salz hinzufügen und mischen.

2. Schlagen Sie die Eier mit 1 Teelöffel Salz und Milch, bis die Zusammensetzung homogen ist.

3. Das Mehl zusammen mit dem Backpulver direkt in die Schüssel sieben und mit dem Teig zu einem klumpenfreien Teig verrühren.

4. Fügen Sie gebratene Zwiebeln, gewürfelte Tomaten und rote Salami, gehacktes Gemüse und geriebenen Käse hinzu. Mischen Sie die Zutaten sehr gut.

5. Gießen Sie die Zusammensetzung in die mit Backpapier ausgelegte Form und verteilen Sie sie gleichmäßig über die gesamte Oberfläche.

6. Alles mit etwas geriebenem Käse bestreuen und das Blech für 20-25 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 200 °C stellen.

Den Kuchen in Scheiben schneiden. Es ist der perfekte Snack für Schule oder Arbeit, Picknick oder unterwegs.


Vorspeisencheck & #8211 Eine Art "Pizza mit allem"

Eine außergewöhnliche Vorspeise. Manche nennen es "Vorspeisenkuchen", andere nennen es "Pizza mit allem". Ich sage, es ist ein leckerer Snack, der gut aussieht. Sehr einfach zuzubereiten und hat kein strenges Rezept. Denken Sie daran, dass Sie für jedes Ei in der Zusammensetzung einen Esslöffel Mehl hinzufügen. Die restlichen Zutaten kommen nach Herzenslust.

Normalerweise bereite ich diesen "Aperitif-Check" zu, wenn ich Reste im Kühlschrank habe. Neben Eiern, Mehl und Backpulver (die benötigt werden) füge ich Käse, Schinken, Paprika, Oliven und Pilze hinzu. Nach dem Appetit füge ich manchmal Dill, Peperoni, gekochte Eier, Sahnewürstchen s.a.m.d. hinzu.

Zutaten

  • 6 Eier
  • 6 Esslöffel Mehl
  • 200 Gramm Käse
  • 200 Gramm Schinken
  • 200 Gramm Pilze
  • 100 Gramm kernlose Oliven
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Salz, Pfeffer und Gemüse nach Geschmack

Wie wird es gemacht?

Zuerst trennen wir das Eiweiß vom Eigelb. Die Zutaten in etwa gleich große Würfel schneiden und die Champignons mit Salz in einer ölfreien Pfanne oder auf einem Grill anbraten. Sie werden ihre Flüssigkeit verlassen. Wir halten sie auf dem Feuer, bis die gesamte Flüssigkeit verdunstet ist und die Pilze weich und essbar geworden sind. Nicht gebraten!

Das Eigelb mit Käse, Schinken, Paprika, Oliven und gekühlten Champignons mischen. Fügen Sie Mehl mit Backpulver, Salz und Pfeffer hinzu. Mit einem Spatel gut vermischen.

Das Eiweiß mit einer Prise Salz verquirlen. Fügen Sie den Eiweißschaum nach und nach zu der zuvor erstellten Zusammensetzung hinzu. Rühren Sie langsam, bis alle Eiweiße eingearbeitet sind und wir eine homogene Zusammensetzung haben.

Den Backofen auf 180-190 Grad (mittel) vorheizen. Eine Kuchenform mit Butter einfetten und gut mit Mehl oder Semmelbröseln auslegen. Gießen Sie die Zusammensetzung bis zu maximal 3/4 der Höhe des Blechs und geben Sie sie für die nächsten 40-45 Minuten in den Ofen.

Wir machen den Zahnstochertest und wenn es sein muss, lassen wir ihn noch 5-10 Minuten stehen. Bis es rot und appetitlich ist.

Lassen Sie es 10-15 Minuten abkühlen, bevor Sie es aus dem Blech nehmen, und lassen Sie es weitere 10 Minuten stehen, bevor Sie es schneiden (wenn wir widerstehen). Ein Wahnsinn!


Vorspeisen-Check

Sicherlich kennen Sie ähnliche Rezepte, denn unsere Mütter haben früher sehr oft "Vorspeisenkuchen" gebacken. Ich habe es gewählt, weil es einfach zuzubereiten ist, es ist überhaupt nicht akribisch, es braucht keine spektakulären Zutaten, aber wir können einfach alles, was wir haben, in den Kühlschrank stellen. Außerdem backen und schneiden wir es und die Vorspeise ist fertig, nicht wie bei stückigen Vorspeisen. Anstelle von Oliven können Sie Oliven, Brokkoli, Blumenkohl, Tiefkühlgemüse, Mais, Würstchen, Telemea usw. einsetzen.

Zutat:
& # 8211 5 Eier
& # 8211 150ml Milch
& # 8211 50ml Öl
& # 8211 250g Mehl
& # 8211 ein Teelöffel Backpulver
& #8211 Salz, Pfeffer, Gewürze nach Geschmack
& # 8211 200g Schinken
& # 8211 150g geschnittene Oliven
& # 8211 200g geriebener Käse
& # 8211 100g Champignons

Eier mit Milch verquirlen, Käse und Gewürze dazugeben, gut verrühren.

Dann Mehl, Backpulver und die restlichen Zutaten dazugeben und gut vermischen. Gießen Sie die Zusammensetzung in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform. Legen Sie das Blech für 35-40 Minuten in den Ofen oder bis es den Zahnstochertest besteht.

Nach dem Abkühlen lässt es sich ganz einfach in Scheiben schneiden und wenn Sie möchten, einmal auf den Teller gelegt, können Sie es ein wenig erhitzen, es wird sehr gut und warm und kalt. Ich probiere heute die Brokkoli-Version aus und zeige euch Bilder. Küss dich und viel Spaß bei der Arbeit!


Vorspeisencheck & #8211 Eine Art "Pizza mit allem"

Eine außergewöhnliche Vorspeise. Manche nennen es "Vorspeisenkuchen", andere nennen es "Pizza mit allem". Ich sage, es ist ein leckerer Snack, der gut aussieht. Sehr einfach zu machen und hat kein strenges Rezept. Denken Sie daran, dass Sie für jedes Ei in der Zusammensetzung einen Esslöffel Mehl hinzufügen. Die restlichen Zutaten kommen nach Herzenslust.

Normalerweise bereite ich diesen "Aperitif-Check" zu, wenn ich Reste im Kühlschrank habe. Neben Eiern, Mehl und Backpulver (die benötigt werden) füge ich Käse, Schinken, Paprika, Oliven und Pilze hinzu. Nach dem Appetit füge ich manchmal Dill, Peperoni, gekochte Eier, Sahnewürstchen s.a.m.d. hinzu.

Zutaten

  • 6 Eier
  • 6 Esslöffel Mehl
  • 200 Gramm Käse
  • 200 Gramm Schinken
  • 200 Gramm Pilze
  • 100 Gramm kernlose Oliven
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Salz, Pfeffer und Gemüse nach Geschmack

Wie wird es gemacht?

Zuerst trennen wir das Eiweiß vom Eigelb. Die Zutaten in etwa gleich große Würfel schneiden und die Champignons mit Salz in einer ölfreien Pfanne oder auf einem Grill anbraten. Sie werden ihre Flüssigkeit verlassen. Wir halten sie auf dem Feuer, bis die gesamte Flüssigkeit verdunstet ist und die Pilze weich und essbar geworden sind. Nicht gebraten!

Das Eigelb mit Käse, Schinken, Paprika, Oliven und gekühlten Champignons mischen. Fügen Sie Mehl mit Backpulver, Salz und Pfeffer hinzu. Mit einem Spatel gut vermischen.

Das Eiweiß mit einer Prise Salz verquirlen. Fügen Sie den Eiweißschaum nach und nach zu der zuvor erstellten Zusammensetzung hinzu. Rühren Sie langsam, bis alle Eiweiße eingearbeitet sind und wir eine homogene Zusammensetzung haben.

Den Backofen auf 180-190 Grad (mittel) vorheizen. Eine Kuchenform mit Butter einfetten und gut mit Mehl oder Semmelbröseln auslegen. Gießen Sie die Zusammensetzung bis zu maximal 3/4 der Höhe des Blechs und geben Sie sie für die nächsten 40-45 Minuten in den Ofen.

Wir machen den Zahnstochertest und wenn es sein muss, lassen wir ihn noch 5-10 Minuten stehen. Bis es rot und appetitlich ist.

Lassen Sie es 10-15 Minuten abkühlen, bevor Sie es aus dem Blech nehmen, und lassen Sie es weitere 10 Minuten stehen, bevor Sie es schneiden (wenn wir widerstehen). Ein Wahnsinn!


Vorspeisencheck mit Salami und Käse!

Lecker und einfach zu machender Vorspeisencheck. Wenn Sie das Rezept ausprobieren, werden Sie von der ganzen Familie aufgefordert, es zu wiederholen, und der Snack wird zu einem häufigen Gast auf Ihrem Tisch! Servieren Sie den Kuchen heiß oder kalt, er ist genauso lecker!

ZUTAT:

& # 8211 Grüns (Petersilie, grüner Koriander, Dill).

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Die Zwiebel in Würfel schneiden und in der Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Salz hinzufügen und mischen.

2. Schlagen Sie die Eier mit 1 Teelöffel Salz und Milch, bis die Zusammensetzung homogen ist.

3. Das Mehl zusammen mit dem Backpulver direkt in die Schüssel sieben und mit dem Teig zu einem klumpenfreien Teig verrühren.

4. Fügen Sie gebratene Zwiebeln, gewürfelte Tomaten und rote Salami, gehacktes Gemüse und geriebenen Käse hinzu. Mischen Sie die Zutaten sehr gut.

5. Gießen Sie die Zusammensetzung in die mit Backpapier ausgelegte Form und verteilen Sie sie gleichmäßig über die gesamte Oberfläche.

6. Alles mit etwas geriebenem Käse bestreuen und das Blech für 20-25 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 200 °C stellen.

Den Kuchen in Scheiben schneiden. Es ist der perfekte Snack für Schule oder Arbeit, Picknick oder unterwegs.