" /> " />
Sonstiges

Brokkoli-Quinoa-Salat mit Buttermilch-Dressing

Brokkoli-Quinoa-Salat mit Buttermilch-Dressing


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Online-Kochkurs mit Sur la Table." />Online-Kochkurs mit Sur la Table." />

Wenn Sie jemals von einer langweiligen Schüssel mit Gemüse oder Vollkornprodukten in die Enge getrieben werden, werfen Sie eine Handvoll Kräuter darauf. Erfahren Sie in unserem Online-Kochkurs mit Sur la Table, wie Sie dieses Rezept und mehr zubereiten.

Zutaten

Buttermilch-Dressing

  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Esslöffel fein abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1 Teelöffel ungewürzter Reisessig
  • Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel (oder mehr) feines Meersalz

Salat

  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 2 kleine Brokkoliköpfe, in mundgerechte Röschen geschnitten
  • 1 Tasse weißer, roter oder schwarzer Quinoa
  • ½ Tasse grob gehackte Petersilie
  • ¼ Tasse grob gehackter Estragon
  • ¼ Tasse grob gehackte Pistazien

Rezeptvorbereitung

Buttermilch-Dressing

  • Buttermilch, Olivenöl, Pflanzenöl, Zitronenschale, Zitronensaft, Reisessig, Pfeffer und 1 TL. Meersalz in einer mittelgroßen Schüssel. Abschmecken und bei Bedarf mit mehr Salz würzen.

  • Voraus tun: Das Anziehen kann 5 Tage im Voraus erfolgen. Abdecken und kalt stellen.

Salat

  • Schalotten und 2 EL. Buttermilch-Dressing in eine kleine Schüssel geben und beiseite stellen.

  • Brokkoli in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser ca. 1 Minute knusprig kochen. Mit einem Schaumlöffel Brokkoli in eine Schüssel mit Eiswasser geben; abkühlen lassen. Abgießen und auf ein mit Küchenpapier ausgelegtes Backblech legen.

  • Währenddessen Wasser im Topf zum Kochen bringen und Quinoa etwa 12 Minuten leicht al dente kochen; Rinne. Quinoa und 2 EL. Buttermilch-Dressing in einer großen Schüssel zum Überziehen; mit Salz. Abkühlen lassen.

  • Angemachte Schalotten, Brokkoli, Petersilie, Estragon, Pistazien und 2 EL zugeben. Buttermilch-Dressing zu Quinoa und werfen, um zu kombinieren. Bei Bedarf mit mehr Salz würzen.

,Fotos von Michael Graydon Nikole Herriott

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 380 Fett (g) 22 Gesättigtes Fett (g) 3,5 Cholesterin (mg) 5 Kohlenhydrate (g) 37 Ballaststoffe (g) 6 Gesamtzucker (g) 6 Protein (g) 11 Natrium (mg) 660Reviews SectionNur Sie 4 Esslöffel Dressing verwendet, warum sollte man 3/4 Tasse davon machen?

Den trostlosen Mittwinter begrünen

Von Louise Crosby

Die Winterfarbpalette ist düster, aber wunderschön, alles in Schwarz und Weiß und Grautönen. Schnee hat eine Möglichkeit, die harten Linien zu mildern und der Landschaft etwas Magie zu verleihen. Es gibt zum Beispiel nichts Schöneres als eine Schneedecke auf kahlen Ästen oder eine Fläche von Dächern, die wie Kuchen mit weißem Zuckerguss vereist sind. Das einzige Problem ist, dass sich unsere Augen irgendwann nach Farbe sehnen.

Viele gehen nach Süden, um ihre rosa Bougainvillea und das türkisfarbene Meer zu genießen. Andere schnallen ihre Stiefel an und machen weiter, den Blick auf den Horizont gerichtet, wo der Frühling erscheinen wird. Ich bin in dieser zweiten Kategorie, halte es aus, greife nach kleinen Rettungsinseln, die mir helfen, durchzukommen, Rettungsinseln wie diesem hellgrünen Brokkoli-Quinoa-Salat mit Buttermilch-Dressing aus dem Magazin Bon Appétit. Es ist genau das, was der Arzt verordnet hat: ein lebendiges, gesundes Gericht, das jeden aus der monochromen Flaute hebt.

Brokkoli, Quinoa, Pistazien und frische Kräuter sind wunderbare Lebensmittel, aber was sie zu einem köstlichen Ganzen zusammenfügt, ist das spritzige Buttermilch-Dressing, cremig und spritzig zugleich. Dieser Salat ist gesund, einfach und lecker, aber vor allem sieht er aus wie ein Garten auf dem Teller. Lipitor online kaufen

Brokkoli-Quinoa-Salat mit Buttermilch-Dressing

Buttermilch-Dressing
¾ Tasse Buttermilch
2 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel Pflanzenöl
1 Esslöffel fein abgeriebene Zitronenschale
1 Esslöffel frischer Zitronensaft
1 Teelöffel ungewürzter Reisessig
Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Teelöffel (oder mehr) feines Meersalz

Salat
1 Schalotte, fein gehackt
2 kleine Brokkoliköpfe, in mundgerechte Röschen geschnitten
Koscheres Salz
1 Tasse weißer, roter oder schwarzer Quinoa
½ Tasse grob gehackte Petersilie
¼ Tasse grob gehackter Estragon
¼ Tasse grob gehackte Pistazien

Buttermilch-Dressing

Buttermilch, Olivenöl, Pflanzenöl, Zitronenschale, Zitronensaft, Reisessig, Pfeffer und 1 Teelöffel Meersalz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Abschmecken und bei Bedarf mit mehr Salz würzen. Das Anziehen kann 5 Tage im Voraus erfolgen. Abdecken und kalt stellen. Valtrex online kaufen

Salat

Schalotten und 2 EL Buttermilch-Dressing in einer kleinen Schüssel verrühren und beiseite stellen.
Brokkoli in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser ca. 1 Minute knusprig kochen. Brokkoli mit einem Schaumlöffel in eine Schüssel mit Eiswasser geben und abkühlen lassen. Abgießen und auf ein mit Küchenpapier ausgelegtes Backblech legen. Fluoxetin online kaufen

Währenddessen Wasser im Topf zum Kochen bringen und Quinoa leicht al dente kochen, ca. 12 Minuten abtropfen lassen. Quinoa und 2 Esslöffel Buttermilch-Dressing in eine große Schüssel geben, mit Salz bestreichen, abkühlen lassen. Angemachte Schalotten, Brokkoli, Petersilie, Estragon, Pistazien und 2 Esslöffel Buttermilch zu Quinoa geben und vermengen. Bei Bedarf mehr Salz und Dressing hinzufügen.

Portionen: 4


Den trostlosen Mittwinter begrünen

Von Louise Crosby

Die Winterfarbpalette ist düster, aber wunderschön, alles in Schwarz und Weiß und Grautönen. Schnee hat eine Möglichkeit, die harten Linien zu mildern und der Landschaft etwas Magie zu verleihen. Es gibt zum Beispiel nichts Schöneres als eine Schneedecke auf kahlen Ästen oder eine Fläche von Dächern, die wie Kuchen mit weißem Zuckerguss vereist sind. Das einzige Problem ist, dass sich unsere Augen irgendwann nach Farbe sehnen.

Viele gehen nach Süden, um ihre rosa Bougainvillea und das türkisfarbene Meer zu genießen. Andere schnallen ihre Stiefel an und machen weiter, den Blick auf den Horizont gerichtet, wo der Frühling erscheinen wird. Ich bin in dieser zweiten Kategorie, halte es aus, greife nach kleinen Rettungsinseln, die mir helfen, durchzukommen, Rettungsinseln wie diesem hellgrünen Brokkoli-Quinoa-Salat mit Buttermilch-Dressing aus dem Magazin Bon Appétit. Es ist genau das, was der Arzt verordnet hat: ein lebendiges, gesundes Gericht, das jeden aus der monochromen Flaute hebt.

Brokkoli, Quinoa, Pistazien und frische Kräuter sind wunderbare Lebensmittel, aber was sie zu einem köstlichen Ganzen zusammenfügt, ist das spritzige Buttermilch-Dressing, cremig und spritzig zugleich. Dieser Salat ist gesund, einfach und lecker, aber vor allem sieht er aus wie ein Garten auf dem Teller.

Brokkoli-Quinoa-Salat mit Buttermilch-Dressing

Buttermilch-Dressing
¾ Tasse Buttermilch
2 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel Pflanzenöl
1 Esslöffel fein abgeriebene Zitronenschale
1 Esslöffel frischer Zitronensaft
1 Teelöffel ungewürzter Reisessig
Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Teelöffel (oder mehr) feines Meersalz

Salat
1 Schalotte, fein gehackt
2 kleine Brokkoliköpfe, in mundgerechte Röschen geschnitten
Koscheres Salz
1 Tasse weißer, roter oder schwarzer Quinoa
½ Tasse grob gehackte Petersilie
¼ Tasse grob gehackter Estragon
¼ Tasse grob gehackte Pistazien

Buttermilch-Dressing

Buttermilch, Olivenöl, Pflanzenöl, Zitronenschale, Zitronensaft, Reisessig, Pfeffer und 1 Teelöffel Meersalz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Abschmecken und bei Bedarf mit mehr Salz würzen. Das Anziehen kann 5 Tage im Voraus erfolgen. Abdecken und kalt stellen.

Salat

Schalotten und 2 EL Buttermilch-Dressing in einer kleinen Schüssel verrühren und beiseite stellen.
Brokkoli in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser ca. 1 Minute knusprig kochen. Brokkoli mit einem Schaumlöffel in eine Schüssel mit Eiswasser geben und abkühlen lassen. Abgießen und auf ein mit Küchenpapier ausgelegtes Backblech legen.

Währenddessen Wasser im Topf zum Kochen bringen und Quinoa leicht al dente kochen, ca. 12 Minuten abtropfen lassen. Quinoa und 2 Esslöffel Buttermilch-Dressing in eine große Schüssel geben, mit Salz bestreichen, abkühlen lassen. Angemachte Schalotten, Brokkoli, Petersilie, Estragon, Pistazien und 2 Esslöffel Buttermilch zu Quinoa geben und vermengen. Bei Bedarf mehr Salz und Dressing hinzufügen.

Portionen: 4


Brokkoli-Quinoa-Salat mit Buttermilch-Dressing

Unser Team besteht aus Ärzten, Krankenschwestern, Programmassistenten, Heilpraktikern und Ernährungswissenschaftlern, die ihren Wissensschatz bündeln, um unseren Patienten und Website-Besuchern interessante und aufschlussreiche Artikel anzubieten, die Ihnen helfen, Ihre Symptome zu verstehen und zu lindern.

Diese Beiträge werden dir auch gefallen

Meine Trainingstipps für ein besseres Leben

Egal, ob Sie das Leben durch ein Gewichtsabnahme-Prisma betrachten oder einfach nur fit bleiben und Ihren Geist und Körper am gesündesten halten möchten, [&hellip]

Vorteile von Sport in den Wechseljahren

Wir alle wissen, dass Bewegung wichtig für unsere Gesundheit ist, insbesondere im Alter. Aber welche Art von Übung ist am besten? Wie viel sollte [&hellip]

Buchen Sie eine kostenlose und unverbindliche Beratung

Sprechen Sie vertraulich mit einem Arzt, um eine Behandlung in den Wechseljahren zu besprechen und zu planen.

Kostenlose leckere, gesunde Lebensmittelrezepte für die Wechseljahre.

Wir garantieren 100% Privatsphäre.
Ihre Daten werden nicht weitergegeben.

Beliebteste Artikel

Meine Trainingstipps für ein besseres Leben
9. Juni 2021

Vorteile von Sport in den Wechseljahren
9. Juni 2021

Wasser – Warum es so wichtig ist, hydratisiert zu bleiben
25. Januar 2021

Mach jetzt das Quiz

Starten Sie einfach das folgende Quiz und wir bringen Sie auf den richtigen Weg, um sich besser zu fühlen.

Melden Sie sich noch heute für unseren kostenlosen Newsletter an

Erhalten Sie großartige monatliche Artikel mit wertvollen Informationen, die Sie bei Ihrem Wechseljahrsmanagement unterstützen


Bester Brokkolisalat

Lernen Sie mein neues Lieblingsrezept für Brokkolisalat kennen. auch bekannt als das beste Grillgericht der Welt! Mit einem leicht cremigen, würzigen Dressing ist es frisch, gesund und lecker.

Ich hoffe, Sie haben dieses Wochenende ein paar lustige Grill- und Chilling-Pläne, denn ich werde diese Woche 3 superspaßige Grillsalate teilen. Sie sind alle einfach zuzubereiten und vor allem – einfach zuzubereiten voaus. Zuerst – Brokkolisalat! Dies ist eine gesündere Variante des traditionellen Brokkolisalats aus dem Mittleren Westen, aber er ist genauso würzig. Kleine Brokkoliröschen werden in einem cremig-würzigen Dressing zusammen mit getrockneten Preiselbeeren und rauchigen Tamari-gerösteten Mandeln mariniert. Es ist ein One-Bowl-Rezept, das sich hervorragend als packbarer Picknicksalat oder ein einfaches Mittagessen zum Vorbereiten eignet.

Ein Brokkoli-Salat-Rezept, das gut für Sie ist

Brokkolisalat ist ein klassisches Sommergericht zum Grillen, aber das traditionelle Rezept ist voller Zucker, reichlich Mayo, Speck und Käse. Mein Rezept ist eine frischere, gesündere Version – Ich vermische Zucker, Fleisch und Käse zusammen – und das Ergebnis ist ein knuspriges, erfrischendes, würziges Gericht, das den ganzen Sommer über der Star Ihrer Grillpartys sein wird!

Anstatt das typische Verhältnis von 1 Tasse Mayo zu 2 Esslöffeln Essig für mein Brokkoli-Salatdressing zu verwenden, ersetze ich einen Teil der Mayo durch Olivenöl und erhöhe den Essiganteil. Dazu füge ich noch ein paar Teelöffel Dijon-Senf und etwas Honig hinzu ein leichtes, super würziges Dressing mit einem köstlichen süß-salzigen Geschmack.

Das Dressing ist lecker, aber rauchige, süß-salzige Tamari-Mandeln und Pepitas stehlen hier wirklich die Show. Sie verleihen diesem Salat nicht nur eine wundervolle Knusprigkeit, sondern bringen auch Fülle und einen rauchigen Geschmack, so dass sie der perfekte nahrhafte Ersatz für Speck und Käse sind.

Ein volles Pfund Brokkoli, zähe getrocknete Preiselbeeren und rote Zwiebelflecken runden dieses Rezept ab – es ist SO frisch, gesund und einfach zuzubereiten!

Brokkolisalat Tipps

Willst du den besten Brokkolisalat machen? Hier sind ein paar einfache Tipps:

  • Schneide deinen Brokkoli klein. Da der Brokkoli für dieses Gericht roh bleibt, möchten Sie sicherstellen, dass die Stücke klein genug sind, um vollständig bedeckt zu werden und im Dressing weich zu werden. Auch wenn die Brokkolistücke eine ähnliche Größe wie die anderen Zutaten im Salat haben, kannst du mit jedem Bissen etwas von allem bekommen.
  • Lassen Sie es marinieren. Dieser Salat ist direkt nach der Zubereitung gut, aber nach ein paar Stunden (oder sogar Tagen) im Kühlschrank ist er noch besser. Der Brokkoli wird weich und nimmt die Aromen des Dressings auf – meine Familie liebte es am dritten Tag!
  • Heben Sie einige Nüsse für die letzte Minute auf. Klar, ich bereite diesen Salat gerne im Voraus zu, damit sich die Aromen entfalten können, aber der Schlüssel zum Erfolg sind die super knusprigen, rauchigen Nüsse & Samen obendrauf. Wenn Sie sie zu früh hinzufügen, verlieren sie ihre Knusprigkeit, also bewahren Sie etwas auf, um es direkt vor dem Servieren darüber zu streuen!

Serviervorschläge für Brokkolisalat

Wenn Sie dieses Rezept für einen Grillabend zubereiten, passt es hervorragend zu Veggie-Burgern, Burgern mit schwarzen Bohnen, Portobello-“dogs” oder BBQ-Jackfruit-Sandwiches. Wie ich oben sagte, ist es das perfekte Rezept, um es im Voraus zuzubereiten – Ich denke, es wird mit der Zeit sogar besser, da der Brokkoli im Dressing weicher wird und sich die Aromen entwickeln, während er sitzt.

Alternativ können Sie diesen Salat für ein gesundes Mittagessen einpacken! Einige meiner besten Lunchpaket-Tipps finden Sie in diesem Beitrag.

Wenn Sie dieses Brokkoli-Salat-Rezept lieben…

Probieren Sie diesen Krautsalat, diesen Feldsalat, diesen Nudelsalat oder diesen Kartoffelsalat als nächstes!


Fügen Sie Ihrem Gemüse etwas Sauce hinzu

Saucen sind eine meiner Lieblingsarten, um Mahlzeiten zu würzen. Sie bringen meine Essenswelt in Schwung, indem sie Abwechslung und Geschmack hinzufügen. Es ist so einfach, Protein / Gemüse immer wieder zu verwenden, wenn Sie Spaß haben und verschiedene Saucen, um den Geschmack zu verändern. Dieser gesunde Brokkolisalat macht genau das. Es wird alles mit einem gesunden Honig-Senf-Dressing geworfen, für das man sterben kann!

Beim Hinzufügen von Saucen zu Gerichten ist auf die Qualität der Zutaten zu achten. Ich werde sie zu Hause machen, damit Sie kontrollieren können, was in sie kommt. Aber manchmal ist es nicht immer möglich. Achten Sie beim Kauf von im Laden gekauften Dressings oder Saucen auf solche, die mit gesunden Fetten aus Avocado oder Olivenöl hergestellt werden, die keinen Zuckerzusatz und keine Konservierungsstoffe oder künstlichen Aromen enthalten.


Brokkoli-Quinoa-Salat mit Buttermilch-Dressing - Rezepte

Als wir die Leser fragten, welche Mittagessen sie für die Arbeit einpacken, gab eine überwältigende Mehrheit die gleiche Antwort: Salate. Leserin Abby bemerkte: „Ich bringe jeden Tag Salat mit. Ich scherze, dass der beste Teil das ganze Gemüse ist und der schlimmste Teil das ganze Gemüse.&8221 Zum Glück gibt es ein paar einfache Tricks, die einen Salat total verwandeln, besonders wenn man ihn im Voraus zubereitet. Um unsere Lunch-Serie zu starten, erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Schüssel mit Grünzeug aufpeppen können…

1. Sie verpacken es nicht richtig. Wenn Sie Ihren Salat morgens anrichten, stehen die Chancen gut, dass Sie bis zur Mittagszeit eine matschige, klebrige Mahlzeit haben. Aber! Wenn Sie Dressing auf den Boden Ihres To-Go-Behälters geben, können Sie den Behälter einfach schütteln, um alles zu werfen, wenn Sie essfertig sind. Um Ihr Grün den ganzen Morgen vor dem Verwelken zu schützen, packen Sie zuerst schwerere Zutaten ein (sie nehmen weniger Dressing auf).

2. Es ist nicht frisch genug. Werfen Sie eine Zitronenscheibe in Ihren Salat, und wenn Sie zum Mittagessen fertig sind, drücken Sie sie über Ihr Gemüse. Die Säure belebt schlaffen Salat und kann sich sogar als Dressing mit einer Zutat behaupten, was uns zu … . bringt

3. Ihr Verband ist das schwächste Glied. Im Laden gekaufte Dressings können verarbeitet schmecken (manchmal fast plastisch!), also erwäge, dein eigenes frisches Dressing herzustellen. Diese beliebte Vier-Zutaten-Vinaigrette verleiht jedem Salat einen Schub. Oder versuche, Grundnahrungsmittel aus der Vorratskammer wie Joghurt und Pesto zu mischen.

4. Du salzst dein Grün nicht. Das Geheimnis hinter leckeren Restaurantsalaten? Sie ahnen es: Salz. Das Wort Salat basiert sogar auf dem lateinischen Wort für “salt” (sāl). Beenden Sie Ihren Salat also mit flockigem Meersalz. Mit winzigen Geschmacks- und Knusprigkeiten fühlen Sie sich bei jedem Bissen wie ein Salatmeister.

5. Du bist nur Grüns verwenden. Salate können über eine Schüssel Salat hinausgehen. Anstelle von Grüns sollten Sie eine Basis von . verwenden Sonstiges Gemüse (Süßkartoffel, Spargel, Brokkoli) und dann mit gekochtem Getreide (Linsen, Quinoa, Couscous) und Protein (Spießhähnchen, gekochte Eier, Kichererbsen) belegen.

7. Du isst aus deiner Tupperware. Wenn Sie im Büro ankommen, füllen Sie Ihren Salat in eine große, breite Schüssel. Es ist viel einfacher, Ihren Salat mit Dressing zu überziehen, Toppings gleichmäßig zu verteilen und vor allem direkt hineinzugraben.

8. Ein Salat ist nicht immer genug. Wenn Sie Lust auf etwas anderes haben, aber trotzdem etwas Gemüse möchten, fügen Sie Ihrem Gericht leicht angezogenes Gemüse hinzu. (Pizza, wir schauen dich an.) Die Food-Autorin Julia Turshen erzählte uns, dass sie Rucola immer mit Zitrone und Olivenöl überzieht, bevor sie sie zu ihren Truthahnsandwiches hinzufügt. Bemerkt!

Was sind deine Lieblingssalatrezepte? Bitte sagen Sie es uns unten!


Eisbergsalat hat nicht so viel Geschmack und ist insgesamt dicker, daher wäre dies eine gute Gelegenheit, schwerere Dressings auf Sahne- oder Mayonnaisebasis oder ein Erdnussdressing zu verwenden. Rucola hingegen, bekannt für seinen starken Geschmack und seine Bitterkeit, passt gut zu einer süßen Honigvinaigrette oder jeder leicht säuerlichen und leicht süßen Vinaigrette, um die natürliche Bitterkeit der Blätter auszugleichen. Weitere Tipps zu Salatblättern und deren Kombination mit anderem Obst, Gemüse und Dressing finden Sie in unserem ultimativen Leitfaden zur Verwendung von Salatblättern.


Brokkoli-Rezepte

Brokkoli ist eine großartige Zutat, und großartige Brokkoli-Rezepte sind der Schlüssel. Sie können mit den leuchtend grünen Röschen sowie den Stielen und Stielen kochen (sie sind großartig in dünne Münzen geschnitten). Ich liebe es gegrillt, blanchiert, püriert, sautiert – so ziemlich alles, was man sich vorstellen kann. Brokkoli ist schnell zuzubereiten und zu kochen und ein sehr nahrhaftes Mitglied der Familie der Kreuzblütler, von dem angenommen wird, dass es ein starkes Arsenal an Antikrebsmitteln enthält. Hier sind einige meiner Lieblingsrezepte und Zubereitungen für Brokkoli. Genießen Sie bitte!

Dämpfen von Gemüse

Eine Erinnerung daran, was für eine großartige Kochtechnik das Dämpfen von Gemüse ist. Schnell und flexibel für den Sieg.

Ein Lieblings-Reisnudel-Pfanne zum Zubereiten mit allem, was Sie an grünem Gemüse haben

Ein beliebtes Pfannengericht auf Nudelbasis mit seidigen Reisnudeln, hellem und knusprigem Brokkoli, gerösteten Cashewnüssen, schnell mariniertem, zerbröckeltem Tofu und in der Pfanne angebratenen Zwiebeln in einer lebhaften Chili-Sojasauce.

Brokkoli Cheddar Suppe

Eine einfache Brokkolisuppe für jeden Tag, die mit knusprigen, senfigen Croutons und Cheddar zubereitet wird. Perfekt für die Tage, an denen Sie etwas mehr Nährstoffe brauchen.

Ponzu Pasta unter der Woche

Alles Grüne in einer schnellen Pasta-Option unter der Woche. Es ist ein Wohlfühlessen, das Sie nicht beschwert - Ponzu-Dressing, grünes Gemüse und die Pasta Ihrer Wahl.

Doppelte Brokkoli-Quinoa

Für die Brokkoli-Liebhaber da draußen (oder jeden, der danach strebt), ist dies Ihr Rezept. Kochen Sie viel Brokkoli und pürieren Sie die Hälfte davon zu einem Pesto. Die andere Hälfte wird in kleine Röschen zerteilt. Den Brokkoli mit Quinoa, in Scheiben geschnittener Avocado und einem Schuss kräftigem Chili-Pfefferöl vermischen.

Würzige Tahini-Nudeln mit geröstetem Gemüse

Dies ist mein Lieblingsessen unter der Woche. Nudeln mit einer schnellen Sauce, garniert mit einer Fülle von Gemüse und geküsst mit chilenischer Frische aus dem Gewürzregal.

Curry-Blechpfanne Brokkoli mit Erdnüssen und Tahini

Während der Rest des Internets Alison Romans Kekse backte, blieb ich irgendwie bei einem anderen Rezept von Dining In hängen – und es dreht sich alles um das Blechpfannenessen.

Last Minute Alles Bagel Nudelschüssel

Ein perfektes Eintopfgericht. Nudeln, Tofu und Brokkoli in einem Topf gekocht, abgetropft, mit Spritzern Olivenöl und Ponzu bestreut, plus eine großzügige Dusche mit allem Bagelgewürz, um das Ganze abzurunden.

Kokos-Brokkoli-Suppe

Das Mittagessen im Studio beinhaltete heute Brokkolisuppe, die auf einer neuen Kochplatte erhitzt wurde - eine einfache Brokkoli-Spinat-Suppe mit einer Kokosmilchbrühe, gekrönt mit guten Sachen wie gebratenen Tofu-Croutons, gerösteten Mandeln und geriebenen Frühlingszwiebeln.

Eine neue Version von Kartoffelsuppe

Ein klobiges, befriedigendes Winter-Riff auf Kartoffelsuppe – mit einem abschließenden Hauch von Miso und einem Hauch Sake in der Basis der japanischen Speisekammer zwinkernd.


Schau das Video: How to Make Quinoa Patties. Quinoa Cakes Recipe (Kann 2022).