Sonstiges

Rezept für Apfelhonig-Bundt-Kuchen

Rezept für Apfelhonig-Bundt-Kuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Klassische Kuchen
  • Bundt-Kuchen

Um diesen saftigen und leckeren Kuchen noch spezieller zu machen, können Sie ihn vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben, mit Zimt bestreuen oder mit warmem Honig beträufeln. Verkürzen Sie in diesem Fall die Backzeit auf 45 Minuten.

3 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 12

  • 200g Puderzucker
  • 240ml Pflanzenöl
  • 2 Eier
  • 180ml Honig
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 300g einfaches Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Bicarbonat Soda
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Piment
  • 3 Äpfel - geschält, entkernt und gerieben
  • 100g gehackte Walnüsse

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:55min ›Fertig in:1h10min

  1. Den Backofen auf 160 C / Gas 3 vorheizen. Eine 23cm Bundt-Kuchenform leicht einfetten und bemehlen.
  2. In einer großen Schüssel Zucker und Öl verrühren. Die Eier hell aufschlagen, dann den Honig und die Vanille unterrühren. Mehl, Backpulver, Natron, Salz, Zimt und Piment mischen; in die Mischung einrühren, bis sie feucht ist. Äpfel und Nüsse unterheben.
  3. 50 bis 65 Minuten im vorgeheizten Ofen backen oder bis ein in den Kuchen gesteckter Spieß sauber herauskommt. 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen, dann auf einen Teller stürzen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(211)

Bewertungen auf Englisch (174)

von *Lisa*

ABSOLUT FANTASTISCH! Ich habe einige Änderungen vorgenommen, um es gesünder zu machen. Ich habe 1/2 Tasse Splenda und 1/2 Tasse Splenda braunen Zucker verwendet. Ich habe auch nur 1/2 Tasse Honig verwendet. Ich habe halb Apfelmus und halb Olivenöl verwendet. Ich habe auch Vollkornmehl verwendet und hatte kein Piment, also habe ich stattdessen Muskatnuss hinzugefügt. Die Äpfel habe ich auch gehackt, anstatt sie zu zerkleinern. Ich werde das definitiv wieder machen!-20.09.2007

von MOTTSBELA

Ziemlich gut! Wir schneiden den Zucker auf 1/4 Tasse und den Honig auf 1/2 Tasse. 1/2 Vanillereismilch durch 1/2 Öl ersetzt. Hatte auch keine Nüsse. Einfach zu machen. Geteilt mit den Nachbarn, denen es auch gefallen hat. Viel süß mit weniger Zucker und Honig. Wir werden dieses Rezept auf jeden Fall wieder verwenden.-24.10.2005

von FinleyMom

Okay - ganz ehrlich......hat getrunken....hat den Kuchen gemacht....die Mehlmischung durcheinander gebracht....den Fehler erkannt, den Kuchen aus dem Ofen gezogen (innerhalb von 10 Minuten) fügte die hinzu entsprechende Menge Mehl und dieser Kuchen war super! Sehr, sehr gut - danke fürs Teilen!!-21 Okt 2007


Rezept für Apfelhonig-Bundt-Kuchen - Rezepte

Apfel-Honig-Kuchen: Folge 204, Desserts

9 EL geschmolzene ungesalzene Butter

1 Tasse Apfelmischung (1/4 Tasse gerieben 3/4 Tasse in kleine Würfel geschnitten)

1 EL geriebene Orangenschale

Mini-Bündelpfanne, die 6 Kuchen fasst oder eine Bundt-Pfanne, die mindestens 6 Tassen fasst.

1. Trockene Zutaten in eine Schüssel geben.

2. Fügen Sie die Apfelmischung zu den trockenen Zutaten hinzu und werfen Sie sie gut durch.  Das Mehl bedeckt die Äpfel und verhindert, dass sie alle auf den Boden sinken.  

3. In eine andere Schüssel die geschmolzene Butter, den braunen Zucker, den Honig und die Eier geben und gut vermischen. 

4. Fügen Sie die nassen Zutaten zu der trockenen Mischung hinzu und achten Sie darauf, dass Sie mischen, bis Sie kein Mehl mehr sehen. 

م. Mit einem Löffel gleichmäßig in die gefettete und bemehlte Mini-Bundt-Pfanne verteilen. 

6. Etwa 18-20 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher, der in einen der Kuchen gesteckt wird, sauber herauskommt

7. Eine Minute abkühlen lassen und auf ein Blech stürzen.  

9. Mit der Honigmischung beträufeln. 

10. Lassen Sie es 10 Minuten einwirken, um den Nieselregen auszuhärten. 

Genießen Sie es mit einer Tasse Earl Grey Tee oder einem Glas Prosecco.

Apfel-Honig-Kuchen-Nieselregen

1 1/2 Tasse Puderzucker (gesiebt)

1/8 Tasse Zitronensaft, 1 TL warmer Honig

1. Den Puderzucker in eine Schüssel geben. 

2. Fügen Sie den Zitronensaft und den warmen Honig hinzu. 

4. Ein bis zwei Minuten einwirken lassen, damit es eindickt. 

Statt Zitronensaft können Sie auch frisch gepressten Orangensaft verwenden.

Wenn die Mischung zu steif ist, fügen Sie einen weiteren TL hinzu. oder 2  Zitronensaft.

Notiz: Wenn ich Bio- oder lokale Äpfel verwende, lasse ich die Schalen dran, sonst würde ich die Äpfel schälen.


  • Bundt-Kuchen:
  • 1 1/2 c. Honig
  • 1/2 c. Butter oder Margarine
  • 1/2 c. brauner Zucker
  • 4 Eier, getrennt
  • 3 c. + 2 Esslöffel gesiebtes Kuchenmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 c. Sauerrahm
  • Honigglasur:
  • 2/3 c. Honig (erwärmt)
  • 1/4 c. brauner Zucker
  • 1/3 c. geschmolzene Butter oder Margarine
  • 1 Teelöffel Vanille

Schritt 1

Backofen auf 325 Grad vorheizen. Butter und Zucker schaumig schlagen. Eigelb nacheinander unterrühren und schlagen, bis der Teig schaumig ist. Honig einrühren.

Das Kuchenmehl mit den anderen trockenen Zutaten sieben, zur Eigelbmischung geben und vorsichtig vermischen. Sauerrahm hinzufügen und mixen.

Getrenntes Eiweiß steif schlagen, dann vorsichtig unter den Teig heben.

In eine mit Backspray beschichtete Bundt-Kuchenform gießen. 50-55 Minuten bei 325 Grad backen oder bis sich ein eingesetzter Zahnstocher sauber entfernt. Auf Kuchengitter abkühlen lassen.


Richtungen

  1. Den Ofen auf 325 Grad F (165 Grad C) vorheizen. Fetten und bemehlen Sie eine 9-Zoll-Bundt-Pfanne oder 2 Kastenformen.
  2. In einer großen Schüssel Zucker und Öl verrühren. Die Eier hell aufschlagen, dann den Honig und die Vanille unterrühren. Mehl, Backpulver, Natron, Salz, Zimt und Piment mischen und unter den Teig rühren, bis er feucht ist. Äpfel und Nüsse unterheben. Den Teig in die vorbereitete Pfanne oder in die vorbereiteten Pfannen geben (siehe Kochhinweis).
  3. Backen Sie den Bundt-Kuchen, bis ein in die Krone gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt, etwa eine Stunde. (Nach 50 Minuten den Gargrad überprüfen.) 10 bis 15 Minuten abkühlen lassen, dann auf einen Teller stürzen und aus der Pfanne klopfen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben, mit Zimt bestreuen oder vor dem Servieren mit warmem Honig beträufeln.

Fußnoten

  • Anmerkungen des Kochs:
  • Wenn Sie den Kuchen in Kastenformen backen, reduzieren Sie die Backzeit auf 45 Minuten oder bis ein in die Mitte jeder Form eingesetzter Tester sauber herauskommt.
  • Die Walnüsse können nach Belieben durch Pekannüsse ersetzt werden.

Nährwertangaben

Pro Portion: 464 Kalorien 24,1 g Fett 60,2 g Kohlenhydrate 5 g Protein 31 mg Cholesterin 353 mg Natrium. Vollwertige Ernährung
Quelle: Vollständigen Artikel lesen


Honig-Apfel-Bundt-Kuchen mit Apfel-Karamell-Sauce

DIE MINNESOTA-WIKINGER SCHLAGEN DIE NEW ORLEANS SAINTS IM NFC DIVISIONAL ROUND GAME LETZTEN SONNTAG. Um diesen atemberaubenden Sieg zu feiern, habe ich dieses Rezept für Honig-Apfel-Bundt-Kuchen mit Apfel-Karamell-Sauce mit so vielen Minnesota-Produkten wie möglich entwickelt. Minnesota ist die Heimat von Nordic Ware, dem Hersteller von Bundt-Pfannen, also war das meine Wahl für die Pfanne. Als nächstes ist Land O Lakes ein Unternehmen aus Minnesota und der Hersteller der Butter, der Schlagsahne und der Hälfte und Hälfte, die ich kaufe. Es gibt viele Apfelplantagen im Staat, Gold Medal Flour hat seinen Sitz in Minnesota, und es gibt keinen Mangel an Imkern, die Honig liefern.

Zwei meiner Lieblingsapfelsorten gingen in diesen Kuchen –McIntosh und Granny Smiths. Das Schälen ging schnell mit meinem Lieblings-Schweizerschäler (den ich vor einigen Jahren auf der Minnesota State Fair bekam), dann war das Entkernen und Schneiden mit dem OXO-Entkerner und -Teiler noch schneller. Danach warf ich sie in unsere Küchenmaschine und summte sie sehr kurz weil ich kleine Stücke wollte, kein Püree.

Ich habe den Teig gemischt, dann die Äpfel mit einem großen Gummischaber gefaltet und darauf geachtet, dass sie gleichmäßig verteilt wurden.

Der Ofen war vorgeheizt und meine 12-Tassen-Bundt-Pfanne war fertig mit DIY-Bäckerfreude. machte eine Kippbewegung mit dem Teig in der Pfanne (wussten Sie, dass die Fahrt in Minnesota erfunden wurde?), dann schob sie die Pfanne in den Ofen.

Die meisten Bundt-Kuchenrezepte sagen, die Kuchen für ähnliche Kuchen zwischen 50 und 90 Minuten zu backen, aber ich habe gelernt, alle Kuchen bei etwa 80% der angegebenen Backzeit zu überprüfen. Unser Haus war erfüllt von dem berauschenden Duft von Honig und Äpfeln beim Backen. Dieser Kuchen war nach 50 Minuten perfekt gebacken.

Nachdem alle Kuchen aus dem Ofen gezogen und auf ein Kühlregal gestellt wurden, müssen alle Kuchen einige Minuten in der Pfanne ruhen, um etwas fester zu werden, und ich lasse große Bundt-Kuchen mindestens 10 Minuten in der Pfanne, aber nein mehr als 15 Minuten, bevor ich es auf einen Servierteller drehe.

Während der Kuchen auskühlte, machte ich die Apfel-Karamell-Sauce, die über die einzelnen Kuchenscheiben träufelte. Ich begann damit, braunen Zucker und Butter zusammen mit einer Prise Salz in einer kleinen Pfanne mit schwerem Boden zu schmelzen. Nachdem es sprudelnd kochte, drehte ich die Hitze herunter und ließ es noch 5 Minuten laufen, dann fügte ich unverdünntes Apfelsaftkonzentrat hinzu und brachte es wieder zum Kochen. Ich ließ es weitere 5 Minuten sprudeln, bis es ungefähr so ​​dick zu sein schien, wie ich es wollte, dann nahm ich es vom Herd und rührte die Sahne ein. Ich habe es in ein Einmachglas gegossen, auf Raumtemperatur abkühlen lassen, dann abgedeckt und über Nacht gekühlt.

Nach 3 Stunden war der Kuchen komplett ausgekühlt, also bedeckte ich ihn mit meiner Kuchenkuppel und lagerte ihn über Nacht bei kühler Raumtemperatur.

Während ich Ihnen versichern kann, dass der einfache Honig-Apfel-Bundt-Kuchen großartig ist, füge ich immer gerne ein kleines Extra hinzu.

Ich habe die Apfel-Karamell-Sauce aufgewärmt, in eine Quetschflasche gefüllt, die wir für diesen Zweck aufbewahren, und dieses schöne Stück Kuchen verschönert. Oooo, das wird richtig gut!

Aber ich war immer noch nicht fertig. Im Gefrierschrank war Vanilleeis, also holte ich das heraus und legte eine Kugel davon neben das Stück Kuchen. DAS ist ein Dessert, das es wert ist, Minnesotan genannt zu werden.

Glauben Sie mir, dieser Kuchen ist genauso lecker, wie er aussieht.

Ich habe die Daumen gedrückt und mein Vikings-Shirt bereit, während wir unsere Minnesota Vikings anfeuern, wenn sie am nächsten Sonntag (21.21.18) im NFC-Meisterschaftsspiel gegen die Philadelphia Eagles spielen. Wenn die Vikes dieses Spiel gewinnen, werden sie das erste Team in der Geschichte der NFL sein, das in einem Super Bowl auf ihrem Heimfeld spielt. GEHEN SIE VIKES, BRINGEN SIE ES NACH HAUSE! SKOL.

Hinterlasse bitte wie immer eine Frage oder einen Kommentar und bewerte dieses Rezept mit den Sternen unten, wenn dir der Beitrag gefällt, dann pinnen, twittern und/oder auf Facebook und Instagram teilen.


Rezept für Honig-Bundt-Kuchen

Dieser köstliche Honigkuchen ist leicht gesüßt und kann ohne Zuckerguss allein serviert werden. Sie können es mit Ihrem frischen Lieblingsobst servieren. Oder versuchen Sie, ihn als Honigkuchen mit Glasur zu servieren.

Dies ist die perfekte Wahl für Zeiten, in denen Sie ein einfaches Dessert wünschen. Es kann im Voraus zubereitet werden, sodass es fertig ist, wenn Sie es servieren möchten. Und es passt genauso gut zu einer Tasse Tee zum Brunch wie zum Kaffee zum Dessert.

Kann ich Mini-Bundt-Kuchen machen?

Sie können sicherlich. Dieses Rezept ergibt einen großen Kuchen. Aber wenn Sie möchten, können Sie sie auch in Mini-Bundt-Pfannen backen.

Sie müssen sie mit einem Messer testen, um zu sehen, wann sie fertig sind. Die Gesamtbackzeit hängt von der Größe der Pfanne ab.

Werkzeuge, um dieses Rezept zu machen

Wenn Sie einen Standmixer haben, können Sie die Zutaten sicherlich damit mischen. Oder ein Handmixer funktioniert genauso gut. Sie können es sogar mit einem Holzlöffel mischen, wenn Sie möchten. Es ist wirklich ein sehr flexibles Rezept.

Welche Pfanne ist am besten?

Sie können entweder eine Bundt-Kuchenform oder eine Angel-Food-Kuchenform verwenden. Beide Pfannen sind Arten von Rohrpfannen. Bei einer Angel-Food-Kuchenform hebt sich die Mitte aus der Form.

Eine Bundt-Kuchenform ist normalerweise einteilig und hat oft eine dekorativere Endform. Jede Art von Rohrpfanne funktioniert mit diesem Honigkuchenrezept.

Womit kann ich das toppen?

Ich genieße diese Art von Kuchen so wie er ist. Aber Sie können es sicherlich auch toppen. Hier sind nur ein paar Ideen.

  • Puderzuckerglasur
  • Geschmolzene Schokolade
  • Frisches Obst
  • Kuchen Füllung
  • Ein Hauch von Puderzucker
  • Ein Schuss Honig
  • Zuckerglasur mit gehackten Walnüssen

Kann ich das vorher machen?

Diese Torte kann man auf jeden Fall vorher backen. Wickeln Sie es einfach fest in Plastikfolie ein, nachdem es Raumtemperatur erreicht hat. Dies ermöglicht Ihnen, es bis zu einem Tag im Voraus zu machen.

Kann ich Honigkuchen einfrieren?

Ja, wenn Sie nicht in Versuchung geraten möchten, den ganzen Kuchen an einem Wochenende zu essen, können Sie sicherlich etwas davon einfrieren. Ich würde empfehlen, einzelne Scheiben einzufrieren.

Alles, was Sie tun müssen, ist, den Kuchen in Scheiben zu schneiden und jedes Stück in einen Ziploc-Gefrierbeutel zu legen. Wenn Sie dann eine Scheibe genießen möchten, können Sie sie einfach aus dem Gefrierschrank nehmen und auf der Theke auftauen lassen.

Sie können diesen Kuchen etwa 3 Monate einfrieren. Achten Sie nur darauf, dass die Beutel fest verschlossen sind, um Gefrierbrand zu vermeiden. Es schmeckt am besten, wenn Sie es innerhalb von zwei Wochen genießen.

Was kann ich dem Kuchen hinzufügen?

Wenn Sie den Kuchen etwas aufpeppen möchten, warum nicht eine Tasse Mini-Schokoladenstückchen in Betracht ziehen? Oder gehackte Walnüsse oder Pekannüsse sind auch eine köstliche Ergänzung. Eine Handvoll frischer Blaubeeren sieht im fertigen Kuchen wunderschön aus und schmeckt auch noch köstlich.

Jede dieser Dessertfüllungen wäre köstlich in der Mitte Ihres Kuchens.


Honig-Apfel-Kuchen

Wenn man an unterhaltsame Herbstferien und die bevorstehenden Feiertage denkt, fallen einem sofort ein paar Dinge ein. Bei mir fällt mir normalerweise alles Kürbis oder Apfel ein. Natürlich mit der üblichen Zugabe von viel Zimt, Nelke und Muskat. Es ergänzt diese Herbstaromen so gut und sie gehören einfach zusammen. Würden Sie nicht zustimmen? Heute wollte ich ein einfaches Honig-Apfelkuchen-Rezept teilen, das all diese Aromen in einem kleinen (oder großen) Stück vereint. Ich bevorzuge es, dies auch in eine Bundt-Pfanne zu legen, weil es so professionell und schön aussieht. Ich überziehe es mit einer einfachen Glasur und serviere es mit einer großen Tasse Kaffee.

Ein Honig-Apfelkuchen ist eigentlich ein beliebtes Rezept für Rosh Hashanah, das jüdische Neujahr. Äpfel und Honig symbolisieren einen süßen Start ins neue Jahr. Als Kind war es immer eine beliebte Tradition, in Honig getauchte Äpfel zu verschlingen. Ein Honig-Apfelkuchen-Rezept zu kreieren, das man als Nachtisch zubereiten und die ganze Woche nach dem Festessen genießen kann, ist einfach gut, das i-Tüpfelchen. Wenn Sie kein Jude sind, machen Sie sich keine Sorgen, dieser Kuchen wird für alle Herbst- oder Feiertagspartys beeindruckend sein, zu denen Sie gehen oder sich unterhalten müssen. Ich verspreche, dass dieses Honig-Apfelkuchen-Rezept, das ich von Tori Avey bekommen habe, ein Kinderspiel ist!

Ich habe diesen Kuchen aufgeschlagen – ja, es war wirklich einfach, ihn einfach aufzuschlagen – und die Aromen des Herbstes erfüllten mein Zuhause. Sobald es abgekühlt war, was einiges an Willenskraft von meiner Seite erforderte, um nicht sofort hineinzugraben, wusste ich, dass ich dies auf die einzige Weise genießen sollte, die ich kannte. Auf der Couch, eingekuschelt mit meinem Hund Pork und mit einer heißen Tasse Kaffee. Eingekuschelt in eine kuschelige Decke mit diesen warmen Herbstaromen macht es einfach einen tollen Abend zu Hause.

Sie müssen auch nicht mit einer Bundt-Pfanne ausgefallen sein. Dies funktioniert perfekt in einer Kastenform oder sogar in Muffinformen für ein einfaches Frühstück (oder Dessert) zum Mitnehmen. Ich liebe einfach den Geruch des Hauses, nachdem ich das gebacken habe. Es ist ein sofortiger Stimmungsaufheller.


Bienenstock-Honig-Bundt-Kuchen:

In der letzten Woche war ich voll im Umzugsmodus. Ich habe jedoch eine kurze Pause gemacht, um diesen Bienenstock-Honig-Bundt-Kuchen zu backen.

Wie Sie vielleicht wissen, habe ich vor kurzem ein neues Haus gekauft. Wenn Sie jemals umgezogen sind, wissen Sie nur allzu gut, dass dies ein zeitaufwändiger Prozess ist. In den letzten Wochen habe ich zwei Lagerräume geleert (die ich brauchte, weil ich mein vorheriges Haus mehrere Monate vor der Schließung meines neuen Hauses verkauft hatte). Durch unzählige Autofahrten zu meiner neuen Wohnung räume ich auch nach und nach meine Wohnung aus.

Darüber hinaus habe ich Dinge für das neue Haus geplant, Internetinstallation, Baumschnitt, Dachrinnenreinigung, Installation von Radonminderungssystemen und so weiter. Es scheint, als würde ich jeden Tag einen anderen Installateur oder Auslieferungsfahrer treffen. (Und Sie wissen, wie viel Spaß es macht, darauf zu warten, dass sie in dem von Ihnen angegebenen 4-6-Stunden-Fenster ankommen. Ack!)

Unnötig zu erwähnen, dass das Leben in letzter Zeit ein bisschen chaotisch war.

Ich fühle mich schuldig, weil ich hier auf dem Blog und in den sozialen Medien nicht viel gepostet habe, aber ich hoffe, dass ich in ein paar Wochen mehr geregelt bin, wenn ich meine Wohnung offiziell geräumt habe.

Bitte seien Sie sich bewusst, dass es mehr erklärend ist, Ihnen all dies zu erzählen, als sich zu beschweren. Ich bin so glücklich und glücklich, in meine neue Wohnung einziehen zu können.

Ich glaube, ich fühle mich ein bisschen gestresst und hoffe nur, dass diese Erklärung die Erinnerung daran ist, dass ich mich nicht noch mehr unter Druck setzen muss.

Nun, genug davon. Lassen Sie uns über diesen Bienenstock-Honig-Bundt-Kuchen und *Spoiler-Alarm* zum Beginn der Rezeptkarten-Ausdrucke der IBC 2018 sprechen!

Ich ging hin und her, ob ich meine jährlichen saisonalen druckbaren Rezeptkarten fortsetzen sollte. (Die Kollektionen der Vorjahre finden Sie hier: 2016 / 2017)

Wie Sie sehen können, habe ich mich entschieden, weiterzumachen, aber dieses Jahr mit einer kleinen Wendung. Anstatt die Karten saisonal zu gestalten (Frühling, Sommer, Herbst und Winter), beschloss ich, sie auf einen bestimmten Beitrag oder ein bestimmtes Projekt zu stützen, an dem ich arbeite. Sie fühlen sich am Ende immer noch ein bisschen saisonal an, aber die Inspiration ist eine andere.

Sie können alle Details (und KOSTENLOSEN Download) für diese Honigbienen-Rezeptkarten HIER abrufen.

Ich bin total begeistert von dem neuen Design und Format. Hoffentlich gefallen sie dir auch!

Okay, JETZT können wir zum Bienenstock-Honig-Bundt-Kuchen zurückkehren.


Wie man französischen Apfelkuchen macht

Beginnen Sie damit, Mehl, Backpulver und Salz in einer kleinen Schüssel zu vermischen. Kein Sieben nötig, nur gut verquirlen.

Beiseite legen. Dann in der Schüssel eines elektrischen Mixers die Butter und den Zucker cremig schlagen, bis sie hell und schaumig sind.

Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu.

Vanilleextrakt und Rum unterrühren.

Es wird an dieser Stelle etwas körnig aussehen, das ist in Ordnung.

Mit einem Gummispatel die Äpfel unter den Teig heben.

Lassen Sie eine 9-Zoll-Springform einfetten oder eine 9-Zoll-Kuchenform einfetten, mit Pergament auslegen und erneut einfetten.

Kratzen Sie den Teig in die vorbereitete Pfanne und sogar die Oberseite.

Mit 1 Esslöffel Kristallzucker bestreuen.

Den Kuchen etwa 40 Minuten backen, bis er oben goldbraun und knusprig ist.

Warm oder bei Zimmertemperatur servieren, pur oder mit leicht gesüßter Schlagsahne oder Vanilleeis.


Honig-Apfel-Kuchen

Meine Schwägerin Becky hat das gemacht Honig-Apfel-Kuchen ein Jahr bei einem Besuch über die Weihnachtsfeiertage. Es war so lecker, wir haben es alle geliebt und ich bin froh, dass sie ihr Rezept mit mir geteilt hat. Da der Kuchen mit Äpfeln und Honig zubereitet wird, dachte ich, dass es ein perfektes Dessert wäre, um diese Jahreszeit für diejenigen von euch zuzubereiten und zu teilen, die Rosh Hashanah feiern. Es ist traditionell, an Rosh Hashanah Äpfel und Honig für ein süßes neues Jahr zu essen.

Ich bin sicher, Sie werden diesen Honig-Apfel-Kuchen genauso lieben wie ich. Es ist nicht nur am Anfang richtig feucht, sondern träufelt dann noch eine Honigglasur darüber, während der Kuchen noch warm ist. Yum O Yum! Die Honigglasur ist eine Art Honig-Karamell-Sauce. Es ist sooooo gut. Ein perfekter Kuchen für diesen Herbst!


Schau das Video: Rezept für Honig Apfelkuchen (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Derebourne

    Ich habe vergessen, dich daran zu erinnern.

  2. Faura

    Dieses Thema ist einfach unvergleichlich :) Es ist für mich interessant.

  3. Ingelbert

    Bravo, genialer Satz und pünktlich

  4. Chattan

    Sein unglaublicher Satz ... :)

  5. Elvey

    Du hast nicht recht. Ich bin versichert. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM.

  6. Adharma

    Es tut mir leid, aber ich denke, Sie machen einen Fehler. Lass uns diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM.

  7. Canice

    Meiner Meinung nach liegt er falsch. Ich bin in der Lage, es zu beweisen.

  8. Bearn

    Es ist nicht absolut notwendig für mich. Wer sonst kann erfordern?



Eine Nachricht schreiben