Backen

Clafoutis mit Aprikosen und Himbeeren

Clafoutis mit Aprikosen und Himbeeren

Die Zutaten

  1. Himbeere 150 Gramm
  2. Aprikosen 350 Gramm
  3. Butter 50 Gramm
  4. Zucker 100 Gramm
  5. 4 Eier
  6. Mehl 100 Gramm
  7. Puderzucker für die Dekoration
  8. Vanilleeis zum Servieren
  9. Formentrennöl
  • HauptzutatenAprikose, Himbeere
  • WeltkücheFranzösische Küche

Inventar:

Mixer, Auflaufform, Bratpfanne, Messer, Schneidebrett

Kochen:

Schritt 1: Aprikosen karamellisieren.


Schneide die Aprikosen in Scheiben und lege sie in eine Pfanne, füge die Hälfte der vorbereiteten Butter und einen Teelöffel Zucker hinzu. Unter leichtem Rühren kochen, bis die Aprikosenscheiben goldbraun werden. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
Das restliche Öl bei schwacher Hitze schmelzen und ebenfalls etwas abkühlen lassen.

Schritt 2: Den Teig vorbereiten.


Die Auflaufform mit Butter einfetten und die Hälfte der Aprikosen und alle Himbeeren auf den Boden legen.

Um den Teig zuzubereiten, schlagen Sie die Eier mit 100 Gramm Zucker zu einem weißen, luftigen Schaum. Sieben Sie das Mehl und fügen Sie einen Esslöffel davon zu den Eiern hinzu, wobei Sie jedes Mal gut mit einem Löffel nachrühren, um die Struktur der geschlagenen Eier nicht zu stören. Die abgekühlte geschmolzene Butter unter leichtem Rühren zum Teig geben.
Gießen Sie den gekochten Teig in die Form. Die restlichen Aprikosenscheiben darauf verteilen.

Schritt 3: Klafuti mit Aprikosen und Himbeeren backen.


Den Backofen vorheizen auf 200 Grad.

Senden Sie klafuti backen an 30 Minuten bis goldbraun.

Schritt 4: Klafuti mit Aprikosen und Himbeeren servieren.


Klafuti mit Aprikosen und Himbeeren können sogar heiß, sogar kalt serviert werden. Das Gebäck mit Puderzucker garnieren, in Scheiben schneiden und zum Nachtisch mit einer Kugel Vanilleeis servieren.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Rezept: Kirschen Clafoutis (Kann 2021).