Sonstiges

Kulinarische Tour durch Istrien

Kulinarische Tour durch Istrien


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn man an Gourmetküche und guten Wein denkt, denkt man wahrscheinlich nicht als erstes an Kroatien – aber das wird sich ändern. Kroatien hat sich in den letzten Jahren auf der internationalen kulinarischen Bühne einen Namen gemacht, nicht zuletzt dank all der Aktivitäten in Istrien, einer Region an der Westküste des Landes. Istrien, auch "Feinschmecker-Halbinsel" genannt, liegt direkt gegenüber der Adria von Venedig und nur eine kurze Autofahrt von Triest entfernt Dazu gehören Käse, Olivenöl, schwarze und weiße Trüffel und Wein sowie viel Gemüse, Fleisch und Kräuter aus eigenem Anbau. Mit Jahrhunderten gemeinsamer Geschichte mit seinem italienischen Nachbarn und einem ähnlichen Klima und einer ähnlichen Topographie fühlt sich Istrien ein bisschen wie die Toskana 2.0 an – ein Ort, an dem Sie dekadente Abendessen genießen, Weingüter besuchen und durch die Kopfsteinpflasterstraßen charmanter Bergstädte schlendern können für viel weniger als in Italien oder Frankreich.

Diese viertägige Reiseroute stellt einige der besten Restaurants und Produzenten der Halbinsel vor. Alles, was Sie mitbringen müssen, ist Ihr Appetit – und ein paar zusätzliche Kerben an Ihrem Gürtel.

Tag eins

Genießen Sie ein entspanntes Mittagessen am Pool im San Rocco, einem preisgekrönten Boutique-Hotel im malerischen Dorf Brtonigla. Das Gourmetrestaurant des Hotels präsentiert lokale Zutaten wie Fisch, Trüffel, Wild und Pilze; Wählen Sie eines der saisonalen Degustationsmenüs mit Weinbegleitung für einen schönen Überblick. Machen Sie ein Mittagessen mit einem Spaziergang durch Grožnjan, einer Bergstadt, die für ihre Kunstgalerien und 360-Grad-Aussichten bekannt ist, und begeben Sie sich dann zum bekannten Weinberg Kabola für eine Weinprobe und eine Kellertour. Kabola stellt nicht nur ausgezeichnete Weine aus charakteristischen istrischen Trauben wie Malvasia (weiß) und Teran (rot) her, sondern ist auch einer der wenigen Produzenten mit einem Amfora-Wein – einem aromatischen Weißwein, der nach antiken griechischen Techniken hergestellt wird. Genießen Sie ein unvergessliches Abendessen im Toklarija (keine Website; Tel: 052 663 031), wo Slow-Food-Koch Nevio Sirotic in einer umgebauten historischen Olivenmühle raffinierte Menüs serviert. Bei warmem Wetter sollten Sie unbedingt im Garten sitzen.

Tag zwei

Mittagessen mit frischem Fisch – filetiert, am Tisch zubereitet und höchstwahrscheinlich mit geriebenen Trüffeln belegt – im intimen Damir und Ornella in Novigrad. Erkunden Sie anschließend die beliebte Küstenstadt mit ihrem Jachthafen und unzähligen charmanten Cafés und Bars. Die Istrianer lieben Olivenöl. In den meisten Restaurants finden Sie mehrere Auswahlmöglichkeiten an den Tischen. Am Nachmittag besuchen Sie Ipša, einen der Top-Produzenten, um zu lernen, wie man Olivenöl richtig schmeckt und den Unterschied zwischen den

verschiedene Sorten. Sparen Sie Platz für das Abendessen im Zigante, dem wohl bekanntesten Ort der Halbinsel für Gourmet-Trüffel-Abendessen.

Im Jahr 1999 hielt der Besitzer Giancarlo Zigante den Guinness-Weltrekord für die Suche nach dem größten Trüffel der Welt (mit einem Gewicht von etwa 2,9 Pfund), und seitdem ist sein wunderschönes Restaurant auf dem Hügel Livade zu einem Mekka für Trüffelliebhaber geworden. Das mehrgängige Degustationsmenü bietet die frischesten schwarzen oder weißen Trüffel (je nach Saison) aus dem nahe gelegenen Mirna River Valley; Seien Sie darauf vorbereitet, dass sie auf alles gestreut werden, von Eiern und Fisch bis hin zu Pasta und Eis.


Dezember 2020. Unser schönes Istrien und EatIstrias Peka-Kochkurs wurden in der Weihnachtsfolge “Croatie – Un air d’Italie” (Kroatien – Ein Hauch von Italien) in der französischen Fernsehsendung Échappées belles vorgestellt. Die Show wurde auf dem Kanal France 5 ausgestrahlt und enthielt Bildungs- und Reiseprogramme. Hier seht ihr, wie wir einen Augustabend mit diesem netten Fernsehteam und unseren Freunden aus Pula verbracht haben (Video ist auf Französisch – Dauer 3 min).


Dezember 2020. Unser schönes Istrien und EatIstrias Peka-Kochkurs wurden in der Weihnachtsfolge “Croatie – Un air d’Italie” (Kroatien – Ein Hauch von Italien) in der französischen Fernsehsendung Échappées belles vorgestellt. Die Show wurde auf dem Kanal France 5 ausgestrahlt und enthielt Bildungs- und Reiseprogramme. Hier seht ihr, wie wir einen Augustabend mit diesem netten Fernsehteam und unseren Freunden aus Pula verbracht haben (Video ist auf Französisch – Dauer 3 min).


Dezember 2020. Unser schönes Istrien und EatIstrias Peka-Kochkurs wurden in der Weihnachtsfolge “Croatie – Un air d’Italie” (Kroatien – Ein Hauch von Italien) in der französischen Fernsehsendung Échappées belles vorgestellt. Die Show wurde auf Kanal France 5 ausgestrahlt und enthielt Bildungs- und Reiseprogramme. Hier seht ihr, wie wir einen Augustabend mit diesem netten Fernsehteam und unseren Freunden aus Pula verbracht haben (Video ist auf Französisch – Dauer 3 min).


Dezember 2020. Unser schönes Istrien und EatIstrias Peka-Kochkurs wurden in der Weihnachtsfolge “Croatie – Un air d’Italie” (Kroatien – Ein Hauch von Italien) in der französischen Fernsehsendung Échappées belles vorgestellt. Die Show wurde auf dem Kanal France 5 ausgestrahlt und enthielt Bildungs- und Reiseprogramme. Hier seht ihr, wie wir einen Augustabend mit diesem netten Fernsehteam und unseren Freunden aus Pula verbracht haben (Video ist auf Französisch – Dauer 3 min).


Dezember 2020. Unser schönes Istrien und EatIstrias Peka-Kochkurs wurden in der Weihnachtsfolge “Croatie – Un air d’Italie” (Kroatien – Ein Hauch von Italien) in der französischen Fernsehsendung Échappées belles vorgestellt. Die Show wurde auf Kanal France 5 ausgestrahlt und enthielt Bildungs- und Reiseprogramme. Hier seht ihr, wie wir einen Augustabend mit diesem netten Fernsehteam und unseren Freunden aus Pula verbracht haben (Video ist auf Französisch – Dauer 3 min).


Dezember 2020. Unser schönes Istrien und EatIstrias Peka-Kochkurs wurden in der Weihnachtsfolge “Croatie – Un air d’Italie” (Kroatien – Ein Hauch von Italien) in der französischen Fernsehsendung Échappées belles vorgestellt. Die Show wurde auf dem Kanal France 5 ausgestrahlt und enthielt Bildungs- und Reiseprogramme. Hier seht ihr, wie wir einen Augustabend mit diesem netten Fernsehteam und unseren Freunden aus Pula verbracht haben (Video ist auf Französisch – Dauer 3 min).


Dezember 2020. Unser schönes Istrien und EatIstrias Peka-Kochkurs wurden in der Weihnachtsfolge “Croatie – Un air d’Italie” (Kroatien – Ein Hauch von Italien) in der französischen Fernsehsendung Échappées belles vorgestellt. Die Show wurde auf Kanal France 5 ausgestrahlt und enthielt Bildungs- und Reiseprogramme. Hier seht ihr, wie wir einen Augustabend mit diesem netten Fernsehteam und unseren Freunden aus Pula verbracht haben (Video ist auf Französisch – Dauer 3 min).


Dezember 2020. Unser schönes Istrien und EatIstrias Peka-Kochkurs wurden in der Weihnachtsfolge “Croatie – Un air d’Italie” (Kroatien – Ein Hauch von Italien) in der französischen Fernsehsendung Échappées belles vorgestellt. Die Show wurde auf Kanal France 5 ausgestrahlt und enthielt Bildungs- und Reiseprogramme. Hier seht ihr, wie wir einen Augustabend mit diesem netten Fernsehteam und unseren Freunden aus Pula verbracht haben (Video ist auf Französisch – Dauer 3 min).


Dezember 2020. Unser schönes Istrien und EatIstrias Peka-Kochkurs wurden in der Weihnachtsfolge “Croatie – Un air d’Italie” (Kroatien – Ein Hauch von Italien) in der französischen Fernsehsendung Échappées belles vorgestellt. Die Show wurde auf Kanal France 5 ausgestrahlt und enthielt Bildungs- und Reiseprogramme. Hier seht ihr, wie wir einen Augustabend mit diesem netten Fernsehteam und unseren Freunden aus Pula verbracht haben (Video ist auf Französisch – Dauer 3 min).


Dezember 2020. Unser schönes Istrien und EatIstrias Peka-Kochkurs wurden in der Weihnachtsfolge “Croatie – Un air d’Italie” (Kroatien – Ein Hauch von Italien) in der französischen Fernsehsendung Échappées belles vorgestellt. Die Show wurde auf Kanal France 5 ausgestrahlt und enthielt Bildungs- und Reiseprogramme. Hier seht ihr, wie wir einen Augustabend mit diesem netten Fernsehteam und unseren Freunden aus Pula verbracht haben (Video ist auf Französisch – Dauer 3 min).


Schau das Video: Anthony Boardain - Eine Frage des Geschmacks: Kroatien (Kann 2022).