Video

Salat mit Peking-Kohl und geräuchertem Fleisch

Salat mit Peking-Kohl und geräuchertem Fleisch

Die Zutaten

  1. Peking Kohl halben Kopf
  2. Geräuchertes Fleisch 200 Gramm
  3. Eier 2 Stück
  4. Grüne Erbsen halbe Dose
  5. Salz nach Geschmack
  6. Mayonnaise anrichten
  • Hauptzutaten: Schweinefleisch, Kohl
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Messer, Küchenbrett, Schüssel zum Kochen von Eiern, Salatschüssel, Löffel.

Kochen:

Eier kochen und abkühlen lassen. Eier und geräuchertes Fleisch würfeln. Pekinger Kohl hacken, die Flüssigkeit von den Erbsen abtropfen lassen und abspülen. Alle Salatzutaten in Salatschüsseln mischen, salzen und mit Mayonnaise würzen. Salat mit Pekinger Kohl und geräuchertem Fleisch ist fertig! Guten Appetit!