Video

Ohr

Ohr

Die Zutaten

  1. Fischsuppe Set 600 g
  2. Lachsfilet 400 g
  3. Zwiebeln je 2 Stück 100 g
  4. Karotten je 2 Stück 100 g
  5. Kartoffel 300 g
  6. Salz 1 EL
  7. Schwarze Pfefferkörner 10 Stk.
  8. Gemahlener schwarzer Pfeffer 1/2 TL
  9. Dill 3 g
  10. Petersilienblätter 3 g
  11. Lorbeerblatt 2-tlg.
  12. Wodka 50 ml.
  13. Wasser 2,3 Liter
  • Hauptzutaten Lachs, Kartoffel, Zwiebel, Karotte, Kräuter
  • 10 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

pan

Kochen:


Schritt 1

Den Fisch aus der Fischsuppe unter kaltem Wasser abspülen, die Kiemen ausschneiden und die Fischschuppen entfernen, in eine Pfanne geben, 2,3 Liter Wasser einfüllen. Sobald der Schaum während des Erhitzens auftritt, muss unbedingt der gesamte Schaum entfernt werden

Schritt 2

In die Brühe 1 eine ganze Zwiebel und Karotten geben, in vier Teile schneiden. Abdecken und 1 Stunde köcheln lassen.

Schritt 3

Entfernen Sie Fisch und Gemüse aus der Brühe. Schälen Sie den Fisch und brauchen Sie kein Gemüse mehr.

Schritt 4

Die Brühe durch ein feines Sieb passieren. Gehackte Zwiebeln, Karotten, Kartoffeln, Lorbeerblätter, Erbsen und Salz in die Brühe geben, mit einem Deckel abdecken und 15 Minuten köcheln lassen.

Schritt 5

In die Brühe knochenfreien Fisch und Lachsfilet geben, in kleine Stücke schneiden, schwarzen gemahlenen Pfeffer und Wodka hinzufügen. Den Deckel schließen und 3 Minuten kochen lassen. Fügen Sie Dill mit Petersilie hinzu und stellen Sie die Hitze ab.

Schritt 6

Lassen Sie das Ohr 15 Minuten ziehen. Das Ohr ist fertig. Guten Appetit!