Andere

Johannisbeersirup

Johannisbeersirup


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zutaten

  1. Rote Johannisbeere 900 Gramm
  2. Zucker 900 Gramm
  3. Wasser 450 Milliliter
  • Hauptzutaten Rote Johannisbeere
  • 3 Portionen servieren

Inventar:

Auflauf, Sieb

Kochen:

Schritt 1: Mischen Sie die Beeren mit Zucker.


Die Beeren sortieren, abspülen und unbedingt von den Zweigen entfernen.

Die Beeren mit Zucker bestreuen und im Kühlschrank stehen lassen und den Saft bis zum nächsten Tag ziehen lassen. Überprüfen Sie die Beeren regelmäßig und rühren Sie sie um.

Schritt 2: Bereiten Sie den Sirup vor.


Am nächsten Tag die Johannisbeeren mit Saft und Zucker in einen Topf geben, Wasser einfüllen und unter gelegentlichem Rühren kochen. Kochen 20 Minuten Nach dem Kochen abkühlen lassen und durch ein Sieb passieren, um den Sirup abzusieben.

Den Sirup abseihen 10-15 Minuten und in Banken gießen.
Ich habe drei Flaschen 300 Milliliter.
Wenn Sie Sirup für den Winter vorbereiten möchten, sterilisieren Sie die Dosen 30 Minuten lang damit.

Schritt 3: Roter Johannisbeersirup servieren.


Johannisbeersirup mit gewöhnlichem kaltem oder heißem Wasser verdünnt servieren. Es stellt sich heraus, sehr lecker, süß und hell.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Johannisbeersirup selbst herstellen (Kann 2022).