Video

Gebackene Aubergine mit Käse und Ei

Gebackene Aubergine mit Käse und Ei

Die Zutaten

  1. Aubergine 5-6 Stk.
  2. Käse 120 g
  3. Gekochte Eier 2-tlg.
  4. Mayonnaise -180 g nach Geschmack
  5. Saure Sahne 200 g
  6. Knoblauch 2-3 Zähne.
  7. Salz, Pfeffer nach Geschmack
  8. Pflanzenöl 1 EL. ein Löffel
  • Hauptbestandteile: Aubergine, Knoblauch, saure Sahne
  • 5 Portionen servieren

Kochen:

Garschritte: 1. Die Auberginen kochen, bis sie gar sind. Für die Füllung: Käse, Ei, Knoblauch und Mayonnaise einreiben. Schneiden Sie die Aubergine, legen Sie die Füllung 4. Zubereitung der Sauce: Sauerrahm, Mayonnaise und Pfeffer glatt rühren. Wir legen die Auberginen in eine Auflaufform und gießen sie über die gekochte Soße. Wir schicken die Auberginen für 20-25 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad in einen gut beheizten Ofen.