Backen

Pfannkuchen mit Fleisch und Pilzen paniert

Pfannkuchen mit Fleisch und Pilzen paniert

Zutaten für Pfannkuchen mit paniertem Fleisch und Pilzen

  1. Pfannkuchen 10 Stück
  2. Rindfleisch 300 Gramm
  3. Pilze 250 Gramm
  4. Zwiebel 1 Stück
  5. Frischer Dill nach Geschmack
  6. 2-3 Eier
  7. Weizenmehl 100 Gramm
  8. Paniermehl optional
  9. Salz nach Geschmack
  10. Pfeffer nach Geschmack
  11. Pflanzenöl 1 Liter
  • Hauptzutaten: Zwiebeln, Eier, Pilze, Mehl
  • Portion 6-8

Inventar:

Topf, Pfanne, Küchenmesser, Schneidebrett, Kochlöffel, Mixer, Teller.

Kochen:

Schritt 1: Das Fleisch vorbereiten.


Nehmen Sie Fleisch und Fett ohne Knochen. Es muss aufgetaut und gewaschen werden.

Das Rindfleisch köcheln lassen, bis es zart ist. Für den Geschmack können Sie der Brühe Gemüse (Zwiebeln, Sellerie, Karotten) und Lorbeerblatt hinzufügen.

Schritt 2: Braten Sie die Pilze.


Zwiebeln und Champignons fein hacken.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel darin leicht bräunen, die Champignons dazugeben und unter gelegentlichem Rühren weiter köcheln lassen.

Schritt 3: Das Fleisch hacken.


Wenn das gekochte Fleisch abgekühlt ist, mahlen Sie es wie ich mit einem Fleischwolf oder einem Mixer.

Schritt 4: Mischen Sie die Zutaten für die Füllung.


Kombinieren Sie gebratene Champignons mit Rindfleisch und gehacktem Dill. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Shuffle. Fügen Sie ein paar Esslöffel Fleischbrühe hinzu, um die Füllung saftig zu machen.

Schritt 5: Pfannkuchen hacken.


Falte ein paar Pfannkuchen übereinander und schneide sie in zwei Hälften. Nehmen Sie nicht viele Pfannkuchen auf einmal, damit Sie bequemer schneiden können.

Schritt 6: Wir stopfen Pfannkuchen.


Verteilen Sie einen Esslöffel der Füllung für jede Hälfte des Pfannkuchens und falten Sie ihn dann wie auf dem Foto gezeigt zu einem Dreieck.

Schritt 7: Panieren von Pfannkuchen.


Gießen Sie Mehl und Semmelbrösel in verschiedene Teller (ich habe japanische Panade, aber Sie können die übliche nehmen). Und in einem separaten Teller die Hühnereier schlagen.

Tauchen Sie jeden dreieckigen Pfannkuchen zuerst in Mehl, dann in das Ei und am Ende in die Panade.
Jede Panierlage sollte die Pfannkuchen von allen Seiten gut bedecken.

Schritt 8: Pfannkuchen mit paniertem Fleisch und Champignons anbraten.


Erhitze das Pflanzenöl und tauche die gefüllten Pfannkuchen vorsichtig hinein. Goldbraun braten und auf Papiertüchern abkühlen lassen (sie nehmen Fettfalten auf).

Schritt 9: Pfannkuchen mit paniertem Fleisch und Champignons servieren.


Panierte Pfannkuchen müssen etwas abkühlen, damit Sie sie ohne zu brennen gegessen und dann auf den Tisch servieren.

Saftige, leckere und knusprige Pfannkuchen fliegen sofort vom Teller! Beeilen Sie sich nur, um ein paar zu schnappen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Lagern Sie fertige Pfannkuchen mit Fleisch und Pilzen im Kühlschrank, wickeln Sie sie in ein Handtuch und erhitzen Sie sie kurz vor dem Servieren in einer Pfanne mit etwas Öl.


Sehen Sie sich das Video an: Krokiety: Polnische panierte Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung (August 2021).