Video

Geriebener Kuchen mit Marmelade

Geriebener Kuchen mit Marmelade


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zutaten

  1. Mehl 3,5 Tassen
  2. Butter 200 gr.
  3. 2 Eier
  4. Zucker 1/2 Tasse
  5. Backpulver 1 TL
  6. Marmelade, Marmelade oder Marmelade für die Füllung - 250 gr. zu schmecken
  • Hauptzutaten: Pflaumen, Mehl, Mürbteig, Zucker
  • 6 Portionen servieren

Kochen:

Eier in einer tiefen Schüssel mit Zucker verquirlen, weiche Butter dazugeben, reiben. Gießen Sie Backpulver in Mehl, mischen Sie leicht. Das Mehl sieben und in die Schüssel geben. Knete den Teig, er sollte weich werden, aber nicht an deinen Händen kleben. 1/3 des Teigs abschneiden, in eine Folie oder ein Zellophan legen und 1 Stunde lang in den Gefrierschrank stellen. Die Kuchenform leicht mit Butter einfetten. Den größten Teil des Teigs in eine Form geben und gleichmäßig verteilen, auch kleine Seiten formen. Fügen Sie Marmelade (ich habe Pflaume) hinzu und verteilen Sie gleichmäßig auf dem Teig. Nehmen Sie den Teig aus dem Gefrierschrank und reiben Sie ihn auf einer groben Reibe auf den Kuchen.
In einen auf 200 Grad vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten stellen.
Entfernen und etwas abkühlen lassen.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Gitterkuchen (Kann 2022).