Video

Junge Kartoffeln mit Knoblauchpfeilen

Junge Kartoffeln mit Knoblauchpfeilen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zutaten

  1. Kartoffel 500 g (jung)
  2. Knoblauchpfeile 500 g
  3. Butter 20-30 g
  4. Schwarzer Pfeffer 0,25 TL
  5. Sonnenblumenöl 70-80 ml
  6. Salz 0,5 TL
  • Hauptzutaten: Kartoffel, Knoblauch

Inventar:

Bratpfanne, Schneidebrett, Messer,

Kochen:


Schritt 1

Entfernen Sie bei Knoblauchpfeilen die Pfeile selbst. Die Stiele gut abspülen, die Pfeile in kochendes Wasser geben und 3-4 Minuten blanchieren.

Schritt 2

Gießen Sie Sonnenblumenöl in den Kessel und erhitzen Sie ihn. Die Knoblauchpfeile verteilen und unter Rühren anbraten.

Schritt 3

Gleichzeitig stellen wir eine Pfanne auf einen angrenzenden Brenner und braten junge, nicht große Kartoffeln in Pflanzenöl. Wenn die Kartoffeln fast fertig sind, fügen Sie ein Stück Butter hinzu.

Schritt 4

Wenn die Kartoffeln fertig sind, fügen Sie sie zu den Knoblauchpfeilen und mischen. Den Kessel zudecken und die Kartoffeln mit Pfeilen 10-15 Minuten köcheln lassen. Gelegentlich umrühren. Am Ende des Garvorgangs Salz und Pfeffer. Leckere junge Kartoffeln mit Knoblauchpfeilen sind fertig. Guten Appetit, danke.


Sehen Sie sich das Video an: Kochen mit Globus - Stielkotelett mit jungen Kartoffeln und Rahmkohl (Kann 2022).