Video

Ungewöhnlicher Salat für den Winter! Überraschen Sie sich und Ihre Gäste für den Urlaub!

Ungewöhnlicher Salat für den Winter! Überraschen Sie sich und Ihre Gäste für den Urlaub!

Die Zutaten

  1. Bohnen 200 gr.
  2. Aubergine 500 gr.
  3. Paprika 500 gr.
  4. Petersilie und Sellerie 10-15 gr
  5. Salz 30 gr.
  6. Tomaten für unseren Salat 3-4 Stk.
  7. Tomaten für Saft 1,5 kg.
  • Hauptzutaten: Aubergine, Pfeffer, Tomate
  • Portion: 20 Portionen
  • Weltküche

Kochen:

Wir hacken die Tomaten, drehen sie in einem Fleischwolf und legen sie zum Kochen für 10 Minuten auf den Herd. Nach dem Kochen gehackte Auberginen hinzufügen.
Das gewaschene Gemüse (grüne Bohnen und Paprika) wird in mittlere Scheiben geschnitten und 2-3 Minuten in kochendem Wasser blanchiert.
Nach 10 Minuten Kochen geben wir blanchiertes Gemüse (grüne Bohnen und Paprika) in kochenden Tomatensaft mit Auberginen und kochen weitere 20 Minuten. Salz und Gewürze hinzufügen!
Wir füllen unseren Salat in Dosen, bedecken ihn mit Deckeln (Bänke und Deckel müssen steril sein). Wir schicken unsere Konservierung für 40 Minuten zur Sterilisation. Nach vierzig Minuten nehmen wir es heraus, drehen es um, überprüfen es auf Lecks und lassen es ein oder zwei Tage unter einer Decke oder Decke abkühlen. Je länger unsere Konservierungsstoffe abkühlen, desto besser.
Voila! Wir versenden an einen kühlen, dunklen Ort und essen im Winter!