Video

Brombeersouffle mit Kondensmilch

Brombeersouffle mit Kondensmilch

Die Zutaten

  1. Brombeerbeeren 2 Tassen
  2. Wasser 1 Tasse
  3. Zucker 0,5 Tasse
  4. Gelatine 1 Esslöffel
  5. Kondensmilch 0,5 Dosen
  • Hauptzutaten
  • 3 Portionen servieren

Inventar:

Pfanne, Sieb, Mixer, Auflaufformen

Kochen:

Gießen Sie die gewaschenen Beeren mit Wasser (0,5 Tassen) und kochen Sie. Gelatine in das restliche Wasser einweichen, bis es quillt. Wischen Sie die Brombeere heiß durch ein Sieb. Heißen Kartoffelpüree Zucker hinzufügen, gründlich mischen. Erwärme die gequollene Gelatine bei schwacher Hitze in einem Wasserbad, bis sich die Kristalle vollständig aufgelöst haben. Gelatine mit Beerenbrei vermengen. Kartoffelpüree mit einem Gelatinemischer bei niedriger Geschwindigkeit zu einem stabilen Schaum schlagen. Kondensmilch einfüllen und nochmals verquirlen. Wir legen uns auf die Formulare und lassen es einfrieren. Auf Wunsch dekorieren wir sie mit Beeren, ein Auflauf von Brombeeren mit Kondensmilch ist fertig! Guten Appetit!