Gemüse

Kartoffel-Gnocchi in Pilzsauce

Kartoffel-Gnocchi in Pilzsauce

Zutaten zum Kochen von Kartoffelgnocchi in Pilzsauce

Für die Sauce

  1. Lauch 1 Stück
  2. Speck 100 Gramm
  3. Champignons 300 Gramm
  4. Olivenöl 3-4 Esslöffel
  5. Sahne 200 Milliliter
  6. Geriebener Parmesan 70-80 Gramm
  7. Salz nach Geschmack
  8. Gemahlener Pfeffer nach Geschmack

Für Kartoffelgnocchi

  1. Kartoffel 1 Kilogramm
  2. Eigelb 1 Stück
  3. 1 Teelöffel salzen
  4. Weizenmehl 2 Esslöffel
  • Hauptzutaten: Kartoffeln, Zwiebeln, Pilze
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Kochtopf, Pfanne, Spatel, Küchenmesser, Kochlöffel, Drücker.

Kochen:

Schritt 1: Kartoffelteig vorbereiten.


Die Kartoffeln gut abspülen, die Haut bürsten und dann in Salzwasser weich kochen.
Die Salzkartoffeln schälen und mit einem Knabber zu Kartoffelpüree zerdrücken. Verwenden Sie jedoch keinen Mixer.
Kartoffelpüree mit Eigelb, Mehl und Salz vermengen. Kneten Sie einen gleichmäßig klebrigen Teig.

Schritt 2: Kartoffel-Gnocchi formen.


Den fertigen Teig in Würste rollen und in kleine Stücke schneiden, um Gnocchi zu machen.
Natürlich muss die Arbeitsfläche zuerst mit Mehl bestreut werden.

Schritt 3: Pilzsauce zubereiten.


Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den in kleine Stücke geschnittenen Speck hineinschicken 2-3 Minuten.
Gleichzeitig den Lauch hacken und seine weiße Portion in die Pfanne zum Speck geben. Weiter braten, bis die Zwiebeln weicher sind.
Die Pilze waschen, in kleine Stücke oder dünne Scheiben schneiden und in eine Pfanne geben. Alles bei starker Hitze kochen, bis der größte Teil der Flüssigkeit verdunstet ist.
Jetzt Salz, Paprika und geriebenen Parmesan dazugeben. Rühren und schon bei mittlerer Hitze kochen 3-4 Minutenbis die Soße die gewünschte Konsistenz hat.

Schritt 4: Kochen Sie die Gnocchi


Während Sie mit der Zubereitung der Sauce beginnen, kochen Sie die Kartoffel-Gnocchi. Sie sind so einfach wie Knödel gekocht. Das heißt, Salzwasser wurde gekocht, dort abgesenkt und gewartet 2-3 Minutenbis die Gnocchi auftauchen.

Schritt 5: Die Gnocchi in der Sauce dünsten.

Mit dem Löffel die fertigen Kartoffel-Gnocchi aus der Pfanne in die Pfanne mit der Sauce geben, noch ein paar Minuten zusammen kochen und das fertige Gericht auf den Tisch legen.

Schritt 6: Servieren Sie die Kartoffel-Gnocchi in Pilzsauce.


Kartoffel-Gnocchi in Pilzsauce ist das Hauptgericht. Sie können es mit Käse und Kräutern dekorieren, um einen zusätzlichen Effekt und ein zusätzliches Aroma zu erzielen. Sie lecken sich die Finger.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von Sahne können Sie auch fettes Sauerrahm zum Kochen verwenden.


Sehen Sie sich das Video an: Gnocchi mit traumhaft leckerer und cremiger Champignonsauce I kartoffelnocken Grundrezept (Juni 2021).