Video

Salzige "Käseplätzchen"

Salzige "Käseplätzchen"


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zutaten

  1. Mehl 200 g (+/-)
  2. Butter 125 g
  3. Käse 150 g
  4. Paprika 1 TL.
  5. Trockener Dill 1 TL.
  6. Salz 0,5 TL
  • Hauptzutaten: Käse, Mehl

Inventar:

Reibe, Ausstecher, Backblech

Kochen:


Schritt 1

Wir werden die notwendigen Zutaten vorbereiten. Lassen Sie die Butter vorab bei Zimmertemperatur weich werden, mischen Sie das Mehl mit Salz, Paprika und trockenem Dill, reiben Sie den Käse auf einer feinen Reibe und geben Sie ihn zum Mehl. Nochmals mischen, die Butter dazugeben und den Teig kneten. Der Teig wird belastbar sein. Es ist in Ordnung.

Schritt 2

Den Teig zu einer Schicht mit einer Dicke von ca. 5-7 mm ausrollen. Mit Ausstechformen (wir haben ein Glas) schneiden wir Kekse aus. Wir legten es auf ein Backblech, das mit Pergamentpapier bedeckt war. In einem auf 180 Grad vorgeheizten Ofen 12-15 Minuten backen und leckere Kekse zerkleinern.
Guten Appetit.



Bemerkungen:

  1. Raidon

    Diese Informationen sind falsch

  2. Garcia

    Ich denke du hast nicht Recht. Ich bin sicher. Ich lade Sie ein, zu diskutieren. Schreiben Sie in PM.

  3. Junos

    Nun ... und ein solches Urteil ist zulässig. Obwohl ich denke, dass andere Optionen möglich sind, seien Sie also nicht verärgert.



Eine Nachricht schreiben